Businessplan für Selbstbedienungs-Autowaschanlagen

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

1. ZUSAMMENFASSUNG DES PROJEKTS

Ziel des Projekts ist die Eröffnung einer Selbstbedienungs-Autowaschanlage, um Kunden in einer Stadt mit mehr als 1 Million Einwohnern eine Reihe erschwinglicher und hochwertiger Dienstleistungen anzubieten. Die Haupteinnahmequelle der Einrichtung ist die Zahlung für die Verwendung von Spezialwaschanlagen. Die SB-Autowaschanlage bietet einen automatisierten Service, mit dem der Kunde sein Auto selbständig pflegt. Die Vorteile dieses Geschäfts sind:

- die Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung;

- hoher Durchsatz;

- Der Preis ist 1, 5-2 mal niedriger als bei herkömmlichen Autowaschanlagen.

- Einsparung von Personalkosten;

- hohes Einkommen.

Zielgruppe - Autobesitzer, die Wert auf Qualität, Geschwindigkeit und niedrige Kosten für Autowaschdienste legen. Das Preissegment ist mittelgroß.

Investitionskosten von 5 533 000 Rubel. Sie zielen darauf ab, eine Autowaschanlage mit Selbstbedienung zu bauen, eine Landschaftsgestaltung durchzuführen, Spezialausrüstung zu kaufen und einen Betriebskapitalfonds zu schaffen.

2. BESCHREIBUNG DER BRANCHE UND DES UNTERNEHMENS

Die Zahl der Autos in Russland wächst jährlich um 1, 5 Millionen Einheiten. Nach Angaben der Verkehrspolizei ist die russische Flotte in den letzten 10 Jahren um 65% gewachsen.

Abb. 1 - Dynamik der russischen Flotte von Autos

Die Gesamtzahl der Autowaschanlagen in Russland beträgt mehr als 12.000, was jedoch nicht ausreicht, um die Nachfrage nach Autowaschanlagen zu befriedigen. Der Bedarf an Autowaschanlagen steigt jährlich um 110 Einheiten.

Spülen sind nach wie vor ein recht beliebter und rentabler Geschäftszweig. Waschmarkttrends spiegeln die wachsende Beliebtheit von Autowaschanlagen mit Selbstbedienung wider. In Europa liegt der Anteil der Autowaschanlagen mit Selbstbedienung bei 50% und in Russland bei nur 10% - das heißt, die Nische ist fast leer. Derzeit befindet sich der Markt für Autowaschanlagen mit Selbstbedienung in einem aktiven Entwicklungsstadium. Dies erklärt sich auch aus der Investitionsattraktivität des Unternehmens - die anfänglichen Investitionen zahlen sich innerhalb von 1 bis 1, 5 Jahren aus und die Rentabilität liegt bei 85% und mehr.

Eine Autowaschanlage mit Selbstbedienung ist ein automatisierter Service, mit dem ein Autobesitzer sein Auto selbstständig pflegen kann. Dafür gibt es im Autowaschkomplex feste Pfosten, die für einen Autoplatz ausgelegt und mit einer Blende mit angeschlossener Ausrüstung ausgestattet sind. Über eine einfache Benutzeroberfläche können Sie eine Reihe von kostenpflichtigen Diensten auswählen, z. B .: Waschen - mit heißem oder kaltem Wasser, mit Schaum, mit Osmose; wachsen; Trocknen; Trocken- und Nassreinigung von Fahrgastraum und Kofferraum mit einem Staubsauger. Abhängig von der Anzahl der ausgewählten Dienstleistungen werden die endgültigen Kosten für das Waschen gebildet - der durchschnittliche Scheck beträgt 90-150 Rubel. Eine vollwertige Autowäsche an den Selbstbedienungsposten dauert 7 Minuten, was lange Schlangen vermeidet und Personal spart - zwei im Schichtbetrieb arbeitende Fahrer werden ausreichen. Somit besteht das Phänomen der Selbstbedienungswaschanlage in folgenden Vorteilen:

  • spart Zeit und Geld für den Besitzer des Autos;

  • Mangel an langen Schlangen;

  • Durchgängigkeit von bis zu 900 Autos pro Tag;

  • schnelle Amortisation des Projekts;

  • niedriges Wettbewerbsniveau;

  • die Fähigkeit des Autobesitzers, das Auto selbst zu waschen, wodurch Ansprüche auf die Qualität der Dienstleistungen beseitigt und Einsparungen für das Personal erzielt werden.

In einer Krise wird diese Art des Waschens immer beliebter, da ein herkömmlicher Waschdienst die Autobesitzer 1, 5 bis 2 Mal teurer macht und das Waschen einer Maschine durchschnittlich 30 Minuten dauert. Die offensichtliche Kosten- und Zeitersparnis ist ein wesentlicher Vorteil von SB-Autowaschanlagen. Darüber hinaus vertrauen Kunden auf solche Spülen, da der Autobesitzer die Gründlichkeit und Qualität der Wäsche selbst kontrollieren kann. Ein weiterer wichtiger Parameter für Autowaschanlagen mit Selbstbedienung ist die Fähigkeit, bis zu 900 Autos pro Tag zu warten. Tabelle 2 zeigt die Vergleichseigenschaften verschiedener Arten von Autowaschanlagen nach diesem Kriterium.

Tabelle 1 - Durchschnittliche Produktivität verschiedener Arten von Autowaschanlagen

Durchschnittliche Leistung, Auto / Tag

Handwäsche

Förderbandwäsche

Self-Service-Autowaschanlagen

20-60

200

400-900

Anhand der vorgelegten Daten wird deutlich, dass im Krisenfall SB-Autowaschanlagen der beliebteste Service auf dem Autowaschmarkt sind.

3. BESCHREIBUNG DER WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN

Bei der Organisation einer Autowaschanlage haben wir zwei Schlüsselparameter berücksichtigt - die räumliche Lage und die Ausstattung, die eine Reihe von Dienstleistungen bietet. Von diesen beiden Parametern hängt die Rentabilität einer Autowäsche ab.

Die Handlung. Das wichtigste Problem bei der Organisation einer Autowaschanlage besteht darin, den richtigen Standort zu finden und alle erforderlichen Unterlagen für den Bau einer Autowaschanlage zu sammeln. Wir werden einen geeigneten Standort für die Autowäsche auswählen, da die Rentabilität davon abhängt. Die attraktivsten Bereiche für die Autowäsche sind diejenigen, die sich in der Zone mit hohem, aber langsamem Verkehr befinden:

  • Parken von Megakomplexen, Einkaufszentren;

  • Tankstelle;

  • Parkplätze;

  • Bereiche am Eingang zu den Schlafbereichen;

  • Belebte Straßen der Stadt

  • Eintritt in die Stadt.

Der am besten geeignete Bereich ist der Bereich hinter der Ampel. In Erwartung eines grünen Signals kann der Fahrer den Bereich einsehen und muss darauf achten, dass ein Werbeschild oder ein Hinweisschild zur Autowaschanlage angebracht ist.

Nach der Auswahl eines Standorts müssen Sie sich an Ihre örtliche Verwaltung wenden und über Ihre Absicht informieren, eine Autowaschanlage in diesem Bereich zu eröffnen. Sie sollten auch den Status des Standorts herausfinden - das Grundstück sollte für den Industriebau vorgesehen sein. Eine weitere wichtige Nuance ist die Verfügbarkeit der erforderlichen Kommunikation oder die Möglichkeit, Kapazitäten an Strom, Abwasser und Wasserversorgung anzuschließen.

Der nächste Schritt ist die Vorbereitung der Bauarbeiten und Genehmigungen. Die Liste der erforderlichen Unterlagen umfasst:

  • Erlaubnis von SES;

  • Genehmigung der Feuerwehr;

  • Genehmigung der Stadtplanungsbehörde;

  • Eine Kopie des von BTI zertifizierten Selbstbedienungs-Autowaschprojekts;

  • Genehmigung des Umweltdienstes.

Wenn das Grundstück vermietet ist, sollte die folgende Liste hinzugefügt werden:

  • Grundriss;

  • Plan des zu bauenden Gebäudes;

  • Erlaubnis des örtlichen Exekutivkomitees.

Die Koordinierung des Projekts dauert bis zu 6 Monate, die Bau- und Inbetriebnahmephase 2-3 Monate. Im Durchschnitt dauert es ungefähr ein Jahr, um eine von Grund auf neu gebaute Waschanlage auf den Markt zu bringen.

Die gesamte Bauphase der Waschanlage ist in Abb. 2 dargestellt. 2.

Abb. 2 - Schritte zum Erstellen einer Selbstbedienungs-Autowaschanlage

Es ist anzumerken, dass die Nachfrage nach Autowaschdiensten eine ausgeprägte Saisonalität aufweist - die größte Nachfrage nach Autowaschdiensten besteht im Herbst und Frühling und im Sommer und Winter ist die Nachfrage erheblich reduziert. Daher muss die Öffnungszeit eines Geschäfts im Voraus geplant werden, um den Höhepunkt der Verbrauchernachfrage zu erreichen.

Ausstattung und Dienstleistungen. Kunden werden die Spüle bevorzugen, die mit einer praktischen und hochwertigen Ausstattung ausgestattet ist, die eine breite Funktionalität zu optimalen Kosten bietet. Die meisten Autowaschanlagen mit Selbstbedienung bieten die folgenden Dienstleistungen zu einem Durchschnittspreis von 1 Minute an:

  1. Wasserversorgung - Wassertropfen Schlamm und Schaum aus einer Karosserie (20 Rubel)

  2. Schaum - Aufbringen von berührungslosem Schaum auf die Karosserie (50 Rubel)

  3. Luft - Ausblasen von Feuchtigkeit aus komprimierter Feuchtigkeit aus Schlössern und Gummidichtungen mit Druckluft (5 Rubel)

  4. Wachs - Auftragen einer Schutzschicht aus Wachs, die schnell trocknet und vor Schmutz schützt (30 Rubel)

  5. Osmose - mit Wasser ohne Salz abgeschossen, um Spuren und Flecken während des Trocknens zu vermeiden (30 Rubel)

  6. Staubsauger - Trocken- und Nassreinigung der Fahrgastzelle und des Kofferraums eines Autos mit einem Staubsauger (10 Rubel)

  7. Turbo-Waschen - Waschen der Karosserie mit einer Mischung aus Wasser und berührungsloser Emulsionschemie, um besondere Verschmutzungen zu beseitigen (40 Rubel)

An Selbstbedienungsautomaten können Sie die erforderlichen Serviceleistungen auswählen, aus denen sich die Kosten für das Waschen zusammensetzen. Die durchschnittlichen Kosten betragen 150 Rubel.

Die Hersteller bieten verschiedene Arten von Geräten an, deren Kosten von einer Reihe von Funktionen und der Anzahl der vorgeschlagenen Parkplätze abhängen. Die durchschnittlichen Kosten für 1 Gerät betragen 470 Tausend Rubel - Hersteller wie Avant, Alles, CW TECH fallen in dieses Preissegment.

Die kostengünstigste Ausstattungsoption bietet das inländische Unternehmen Aqua-Group: 6 Pakete - von Minimum bis Premium, die sich in einer Reihe von Funktionen unterscheiden. Die Kosten für solche Geräte liegen zwischen 220 und 470 Tausend Rubel.

Die Organisation einer Spüle mit 3 oder mehr Pfosten wird empfohlen - ansonsten wäre eine Autowäsche unrentabel. Dieser Businessplan sieht eine Selbstbedienungs-Autowäsche für 4 Autos vor. Um ein Waschbecken mit 4 Pfosten zu organisieren, benötigen Sie ein Grundstück von ca. 250 m2. Die Miete eines solchen Standorts in einer durchschnittlichen russischen Stadt beträgt 50 bis 150.000, abhängig von der Verfügbarkeit der Kommunikation und dem Standort des Objekts.

Somit kostet die komplette Ausstattung von 4 Selbstbedienungsautowaschanlagen etwa 2 Millionen Rubel. Es besteht auch die Möglichkeit, Waschgeräte zu mieten. Zum Beispiel bietet das Autowaschnetz von My-Sam Geräte mit einer Miete von 44 Tausend Rubel / Monat an. In diesem Geschäftsplan ist geplant, die Waschanlagen des Herstellers Aqua-Group, das Premium-Paket, zu verwenden: Die Kosten für ein Ausrüstungsset für 4 Pfosten betragen 1480000 Rubel, Durchsatz - 576 Autos pro Tag. Dieses Gerät enthält alle oben beschriebenen Grundfunktionen.

4. VERKAUF UND MARKETING

Um eine Autowaschanlage mit Selbstbedienung zu organisieren, wurde die Gründung eines unabhängigen Unternehmens mit einer eigenen Marke gewählt.

Die beste Werbung für eine Autowäsche ist die erstklassige Lage. Wenn Sie den richtigen Standort auswählen, können Sie einen ausreichenden Kundenstrom sicherstellen.

Ein eingängiger Name ist eine Möglichkeit, die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu erregen. Die Hilfe von Namensspezialisten kostet durchschnittlich 6.000 Rubel - der Preis beinhaltet die Entwicklung einer Marke, eines Logos und eines Namens. Dies ist natürlich eine optionale Kostenposition.

Die effektivste Werbung für eine Autowäsche ist die Außenwerbung. Es wird empfohlen, den Zeiger 2 km auf die Waschstraße zu stellen. Die Herstellung und Installation eines Schildes neben Verkehrszeichen kostet durchschnittlich 15.000 Rubel. Um die Wirksamkeit der Außenwerbung zu erhöhen, ist geplant, zwei Schilder herzustellen, die die erforderliche Anzahl von Kunden anziehen können.

5. PRODUKTIONSPLAN

Das Zielpublikum sind Autobesitzer, für die Geschwindigkeit, Qualität und niedriger Preis von Dienstleistungen wichtig sind.

Der Arbeitszeitplan ist rund um die Uhr, was die Anzahl der Kunden erhöhen wird.

Für den Betrieb einer Selbstbedienungswaschanlage rund um die Uhr werden zwei im Schichtbetrieb tätige Bediener benötigt. Der Betreiber berät die Kunden der Autowaschanlage, überwacht die Einhaltung der Regeln für die Verwendung von Autowaschanlagen durch die Kunden, füllt Verbrauchsmaterialien nach und hält die Ordnung in der Autowaschanlage aufrecht. Sie benötigen auch einen Reparaturtechniker, der den Kundendienst übernimmt. Teilarbeit des Spezialisten ist vorgesehen.

Tabelle 2 - Optimaler Zustand von Waschanlage und Gehaltsabrechnung

Berufsbezeichnung

Gehalt, reiben

Anzahl der Personen

Total einreiben

Buchhalter (Teilzeit)

8000

1

8000

Betreiber

23000

2

46000

Reparatur- und Wartungsingenieur (Teilzeit)

16000

1

16000

GESAMT:

70.000 reiben.

INSGESAMT mit Abzügen:

92, 442 Rubel

Versicherungsprämien machen 32, 06% der Lohnsumme aus, das sind 22442 Rubel. Somit belaufen sich die Personalkosten unter Berücksichtigung aller Abzüge auf 92.442 Rubel.

Die durchschnittliche Anzahl der Autowaschkunden pro Tag beträgt 40 Autos pro Post, dh eine Autowaschanlage akzeptiert 160 Autos pro Tag. Basierend auf der durchschnittlichen Rechnung von 150 Rubel wird der tägliche Umsatz 24.000 Rubel oder 720000 Rubel pro Monat betragen. Bei einer maximalen Waschmenge von 4 Posten beläuft sich der tägliche Umsatz auf 86.400 Rubel oder 2.592.000 Rubel pro Monat.

6. ORGANISATORISCHER PLAN

Zur Umsetzung des Projekts wird eine IP registriert. Die Form der Besteuerung ist das vereinfachte Steuersystem mit einem Steuersatz von 6%. Aktivitätsarten nach OKVED-2:

45.20 "Dienstleistungen für die Wartung und Reparatur von Kraftfahrzeugen" - Es wird empfohlen, als Haupt anzugeben, zusätzlich können Sie angeben:

08/18/2019 Autowäsche, Polieren und die Erbringung ähnlicher Dienstleistungen.

18/08/2019 Erbringung anderer Arten von Dienstleistungen für die Wartung von Fahrzeugen

77.39 Vermietung und Leasing von anderen Verkehrsmitteln, Ausrüstungen und Materialien, soweit sie nicht in anderen Gruppen enthalten sind.

Es sollte beachtet werden, dass Anwälte nicht raten, die Haupttätigkeit als Autowäsche zu bezeichnen, da eine spezialisierte Dienstleistung in der Tat die Vermietung von Spezialausrüstung in einer Selbstbedienungs-Autowäsche ist und ein Auto direkt vom Kunden ausgeführt wird. Auf dieser Grundlage stuft der Bundessteuerdienst die Tätigkeiten der Selbstbedienungswaschanlage als „Erbringung von Dienstleistungen für die Lieferung von Sonderausrüstungen und einen Arbeitsbereich zum Waschen von Mietwagen“ ein.

7. FINANZPLAN

Der Finanzplan enthält fixe und variable Kosten. Um das Projekt zu starten, muss die Höhe der Erstinvestition berechnet werden. Dazu müssen Sie die Kosten für Bau, Ausrüstung und Inventar ermitteln.

Tabelle 3 - Erstinvestition

Aufwandsartikel

Preis, reiben

Hinweise

Entwicklung (Erhalt) von Design und Genehmigungen

500.000

Aufbau

3050000

Der durchschnittliche Indikator laut der Website des Unternehmens Aqua-Group

Spezialausrüstung für 4 Pfosten

1480000

Aqua-Group Herstellerwaschanlage, Premium-Paket, 4 Pfosten

Anzeigenverzeichnis, Design

50.000

Herstellung und Montage von 2 Werbeschildern und allgemeiner Gestaltung der Spüle

Registrierung IP, Drucken, Registrierung r / s

3000

GESAMT:

5083000

Es ist wichtig, dass die Anfangsinvestition die Kosten für die Anmietung des Grundstücks in den ersten Monaten umfasst, während die Bauarbeiten durchgeführt werden (3 Monate * 150.000 Rubel). Somit beläuft sich die notwendige Anfangsinvestition auf 5 533 000 Rubel.

Tabelle 4 - Monatliche Ausgaben

Aufwandsartikel

Preis, reiben

Landpacht

80.000

Lohn- und Versicherungsabzüge

91140

Wasserversorgung (850 m3)

56845

Elektrizität (1000 kW)

4000

Chemie zum Waschen

50.000

Steuerabzüge

37800

Abschreibung von Anlagen

24670

Fußbodenheizung im Winter (m3, Gas)

20000

Andere

16000

INSGESAMT

380455

Der Finanzplan des Projekts ist in Anhang 1 enthalten.

8. BEWERTUNG DER EFFIZIENZ

Die Projekt-Amortisationszeit für Erstinvestitionen von 5.533.000 Rubel beträgt 20 Monate. Der monatliche Nettogewinn des Projekts bei Erreichen des geplanten Verkaufsvolumens wird 250.000 Rubel betragen. Es wird davon ausgegangen, dass die geplanten Indikatoren im sechsten Monat des Waschvorgangs erreicht werden. Die Umsatzrendite im ersten Betriebsjahr beträgt 33%.

9. MÖGLICHE RISIKEN

Um die Risikokomponente des Projekts beurteilen zu können, müssen die externen und internen Faktoren analysiert werden. Zu den externen Faktoren zählen Bedrohungen im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Lage des Landes und der Märkte. Um interne - die Wirksamkeit der Verwaltung der Organisation.

Wir listen die Hauptrisikofaktoren bei der Erstellung einer Selbstbedienungswaschanlage auf und wie auf Bedrohungen reagiert werden kann. Interne Risiken umfassen:

Schlechte Wahl des Ortes für eine Autowäsche. Dieses Risiko hat die höchste Wahrscheinlichkeit und erhebliche Konsequenzen. Wenn Sie die falsche Entscheidung eliminieren, können Sie eine qualitativ hochwertige Geomarketing-Analyse des Geländes, der Infrastruktur und der Verkehrsströme durchführen, um das Umsatzniveau unter Berücksichtigung der Dichte potenzieller Verbraucher genauer einschätzen zu können.

Technologische Risiken, einschließlich falsch ausgewählter Geräte, Ausfälle, unangemessener Einsatz technologischer Kapazitäten, die zum Herunterfahren von Geschäftsprozessen führen können. Es ist möglich, dieses Risiko durch eine regelmäßige Überwachung des Gerätezustands, einen hochwertigen Kundendienst und eine ordnungsgemäße Geräteauswahl zu verringern.

Geringe Kompetenz des Personals. Eine verantwortungslose Haltung gegenüber Eigentum und eine schlechte Servicequalität können zu ernsthaften finanziellen Verlusten führen. Um dies zu vermeiden, ist eine systematische Kontrolle, finanzielle Motivation und Standardisierung der Personalarbeit erforderlich.

Externe Risikofaktoren:

Die Eröffnung neuer Punkte in relativer Nähe, direkte Konkurrenten Dumping. Die Entstehung neuer Senken wird zu einer Umverteilung des Kundenstamms und der Gewinne führen. Dieses Risiko kann durch die Schaffung eines eigenen Kundenstamms, die Entwicklung eines Alleinstellungsmerkmals und die Förderung der Kundenbindung verringert werden.

Änderungen der behördlichen und aufsichtsrechtlichen Vorschriften stellen ein Risiko mit geringer Wahrscheinlichkeit dar, sollten jedoch ebenfalls berücksichtigt werden. Das Risiko kann dazu führen, dass die Anforderungen für die Eröffnung und Führung eines Autowaschgeschäfts verschärft werden. Dieses Risiko kann bei der Wahl der Management- und Steuerform vermieden werden.

Saisonaler Umsatzrückgang. Für den Waschanlagenmarkt ist dieses Risiko eines der Hauptrisiken. Die Komplexität des Managements des saisonalen Verkaufsrisikos besteht darin, dass es schwierig ist, die Fristen zu bestimmen. Es ist möglich, das Risiko bei der Entwicklung einer Marketingstrategie, einer wirksamen Werbepolitik und einer Verlagerung des saisonalen Vertriebsschwerpunkts zu mindern.

Evgenia Yurkina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens


Beliebte Beiträge