Eigenes Geschäft: Catering

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Ein Unternehmen, das auf Catering basiert, kann in völlig unterschiedlichen Formaten aufgebaut werden. Einer dieser Bereiche ist das Catering - also das Catering vor Ort an dem vom Kunden festgelegten Ort. Gleichzeitig wird eine Vielzahl von Zusatzleistungen angeboten, die nicht nur den Umsatz steigern, sondern auch die Kundenzufriedenheit steigern können. Ein qualitativ hochwertiger Catering-Service ist nicht weniger wichtig als die Qualität der zubereiteten Speisen. Dieser Geschäftsbereich kann sehr vielversprechend sein, aber nur, wenn am Anfang ein sehr gründlicher und geplanter Geschäftsansatz stand. In diesem Artikel werden detailliertere Informationen zur Eröffnung einer bestimmten Art von Catering behandelt.

Um mit der Arbeit beginnen zu können, müssen Sie sich zunächst als Unternehmenseinheit registrieren. Es ist am einfachsten, ein Einzelunternehmer zu werden, da es keine große Investition von Geld von einem Geschäftsmann erfordert, es ein wenig Zeit und Mühe kostet, bei den nachfolgenden Arbeiten Steuer- und Buchhaltungsberichte viel einfacher zu führen sind, während der Hauptnachteil des Einzelunternehmertums die Schuldenhaftung mit ihrem Eigentum ist. In diesem Geschäftsfeld kann man nicht von zu großer Bedeutung sprechen. Wenn eine juristische Person registriert werden muss, ist die Gesellschaft mit beschränkter Haftung die bevorzugte Form, da in diesem Fall wie im Falle des Einzelunternehmertums ein vereinfachtes Steuersystem zur Verfügung steht, bei dem nicht mehr als 6% des Einkommens oder weniger an den Staat überwiesen werden 15 Prozent des Betriebsergebnisses. Die Tätigkeit selbst fällt unter die Definition des Klassifikators (OKPD 2) 56.21 Dienstleistungen für die Lieferung von Verpflegungsprodukten und Dienstleistungen für besondere Anlässe sowie teilweise (OKPD 2) 56.29 Sonstige Verpflegungsdienstleistungen.

Nach der Lösung des Registrierungsproblems ist es jedoch erforderlich, alle Genehmigungen anderer öffentlicher Stellen einzuholen, die es Ihnen ermöglichen, legale Geschäfte zu tätigen. Am schwierigsten ist es vielleicht, die Genehmigung des Föderalen Dienstes für die Überwachung des Schutzes der Verbraucherrechte und des Wohlergehens der Menschen zu erhalten, der die Hygiene am Standort der Lebensmittelherstellung überprüft. Genehmigungen werden auch von einigen anderen Diensten, wie der Feuerwehr, verlangt. Sie können erheblich Zeit sparen, wenn Sie zunächst ein Zimmer kaufen oder mieten, das bereits die entsprechenden Unterlagen erhalten hat. Zu diesem Zweck können Sie Kontakt mit den Eigentümern früherer Restaurants und sogar mit Lebensmittelgeschäften aufnehmen. In der Gastronomie ist es nicht so wichtig, wo sich der Hauptteil der Produktion direkt befindet, da hier keine Gäste auf seinem Territorium empfangen werden müssen. Im Allgemeinen sollte beachtet werden, dass die Registrierung einen relativ geringen Betrag erfordert, selten mehr als 100.000 Rubel, aber mit der zeitlichen Lösung aller rechtlichen und bürokratischen Probleme muss für mehrere Monate gerechnet werden, und in besonders vernachlässigten Fällen kann sich alles über ein Jahr hinziehen.

Der nächste Schritt bei der Organisation Ihres Unternehmens besteht darin, einen Raum zum Kochen zu finden. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie bereits genau wissen, in welchem ​​Format das Unternehmen arbeitet, auf welche Produktmengen und damit auf die Anzahl der auszuführenden Bestellungen Sie sich verlassen müssen und welche Art von Verbrauchern Sie orientieren. Alle diese Parameter beeinflussen in erster Linie die Größe Ihres Betriebsgeländes, da es sowohl relativ klein sein kann als auch eine große Fläche für die Produktion großer Mengen von Lebensmitteln in kurzer Zeit einnehmen kann. Gleichzeitig wählt der Unternehmer den Standort gemäß seinen Zustelloptionen, idealerweise, wenn er ein Zimmer in der Innenstadt finden kann, von dem aus er bequem ins Dorf gelangt. Es kann jedoch in jedem Fall unterschiedliche Arbeitsbedingungen geben, in Verbindung mit denen es günstig gelegen sein kann auch am Stadtrand oder nur in einem bestimmten Bereich. Dies kann beispielsweise relevant sein, wenn sich ein Unternehmer nur auf bestimmte Stadtteile konzentriert und nicht versucht, Verbraucher aus der ganzen Region zu erreichen. Darüber hinaus sollte angemerkt werden, dass es manchmal sogar ratsamer ist, als den Markt der gesamten Stadt zu erobern, da es in vielen Fällen eine beträchtliche Anzahl direkter Wettbewerber gibt, die bereits einen eigenen Kundenstamm und einen guten Ruf bei potenziellen Verbrauchern haben, was einem Neuling den Markteintritt erschwert.

In Großstädten kann es in der Tat zu einem starken Wettbewerb in dieser Richtung kommen, da die Dienstleistung sehr gefragt und relevant ist und es relativ oft möglich ist, ein solches Unternehmen für eine relativ geringe Menge an Gründungsinvestitionen zu organisieren, was eine beträchtliche Anzahl von Geschäftsleuten anzieht. Natürlich muss ich sagen, dass man eine Menge Geld investieren muss, um ein gutes Unternehmen zu eröffnen, das sich mit Catering befasst, aber das hindert Leute nicht, die diese Art von Geschäft für einfach halten und sehr schnelle Gewinne erzielen.

Für die Organisation eines relativ kleinen Unternehmens ist also ein Raum von etwa 50 Quadratmetern ausreichend, dies ist eher die Heimorganisation dieser Art von Unternehmen, und das Unternehmen konzentriert sich auf eine kleine Anzahl von Aufträgen und arbeitet nur mit einfachen Anwendungen, ohne seinen Kunden eine große Anzahl von zusätzlichen Dienstleistungen anzubieten erstklassiger Service. Wenn das Unternehmen mit einer großen Anzahl von Kunden zusammenarbeiten und mehrere Aufgaben an einem Tag erledigen möchte, um Lebensmittel in wirklich großen Mengen zuzubereiten, ist es erforderlich, einen nahezu vollwertigen Produktionsraum zu finden, in dem mehrere Küchen gleichzeitig ausgestattet sind und ein ausreichend großes Lager für alle erforderlichen Vorräte vorhanden ist produkte. Wenn Sie jedoch nach einem Raum für Ihre Arbeit suchen, müssen Sie sich auch auf zumindest kleine Bürogeräte verlassen, und daher kann die Größe des Raums 100 Quadratmeter überschreiten. Wenn die Immobilie nicht über solche Immobilien verfügt, müssen Sie eine Person finden, die bereit ist, sie zu vermieten, und wenn Sie am Stadtrand arbeiten, können Sie mit Einsparungen rechnen. Die genauen Mietkosten sind schwer zu benennen, da sie in jeder Stadt sehr unterschiedlich sein können und sogar vom Ort in der Siedlung selbst abhängen. Am teuersten ist es natürlich, die Räumlichkeiten zu mieten, die sich nur in den zentralen Bereichen befinden.

Der nächste Schritt bei der Organisation Ihres Unternehmens ist der Kauf von Ausrüstung und die Einrichtung der Räumlichkeiten. Es ist nicht immer möglich, Räumlichkeiten zu finden, die sofort für Ihr Unternehmen vorbereitet sind. Sie sollten sich daher darauf verlassen, dass zumindest kosmetische Reparaturen durchgeführt werden müssen. Es werden mehrere Zehntausend Rubel zugeteilt werden müssen. Als nächstes sollten Sie sich um den Kauf und die Installation der Ausrüstung kümmern. Unternehmer haben beim Kauf der erforderlichen Ausrüstung viele Möglichkeiten und Möglichkeiten, da sie in einer relativ breiten Preisspanne angeboten wird und verschiedene Merkmale aufweist. Sie können Ausrüstungsgegenstände für mehrere Zehntausend Rubel kaufen, die es ermöglichen, das für ein kleines Unternehmen erforderliche Produktionsvolumen zu produzieren und damit die Nachfrage nicht anspruchsvoller Verbraucher zu befriedigen. Dazu gehören Standardküchengeräte zum Kochen, Waschen und Aufbewahren von Utensilien und Küchenutensilien sowie einige Geräte zum Grillen, Fondue oder für andere Arten von Lebensmitteln, die nur mit Spezialgeräten erhältlich sind.

Wenn sich das Unternehmen auf die Bearbeitung von Aufträgen jeglicher Art konzentriert, muss für die Standardausrüstung eine große Anzahl zusätzlicher Geräte gekauft werden. Dies können sogar ungewöhnliche Maschinen für normale Küchen wie Eiserzeuger, Kohlenbecken, Bargeräte, Speisenwärmer und vieles mehr sein.

Als nächstes sollten Sie sich um den Kauf einer großen Anzahl von Gerichten kümmern, während es am besten ist, Sets zu kaufen, die alles mögliche Zubehör enthalten, da der Verbraucher eine schöne Portion schätzt, die nach allen Regeln hergestellt wird und teure und ästhetisch ansprechende Gerichte verwendet. Direkt für die Küche selbst müssen Sie alle Arten von Töpfen, Pfannen, Schalen, Sieben, Behältern und dergleichen kaufen. Eine separate Kategorie ist die Ausstattung für eine Bar, die Cocktails macht und Kaffee kocht. Sie brauchen jedoch nicht zu glauben, dass Sie nur Geräte und Küchenutensilien benötigen, oft wird auch für das Catering Möbel benötigt, und die Dekoration des Tisches mit allen Arten von dekorativen Elementen, die für die Küche überhaupt nicht zutreffen, ist in den meisten Fällen ein obligatorisches Element bei der Organisation eines Galadinners oder Urlaub, so muss der Unternehmer darauf achten, die entsprechenden Produkte zu kaufen.

Im Allgemeinen muss ich sagen, dass Sie einen Mindestausrüstungssatz für einen Betrag von ungefähr 50-70 Tausend Rubel kaufen können, aber in diesem Fall sollten Sie nicht mit ernsthaften Aufträgen rechnen, dies wird nur ausreichen, um die Nachfrage von Kunden zu befriedigen, die möglicherweise gering sind, Büroinhaber, die möchten, dass ihre Mitarbeiter zur Mittagszeit einfache und zufriedenstellende Gerichte ohne Schnickschnack zu sich nehmen. Die Durchführung von Großaufträgen und die Organisation von Feierlichkeiten im großen Stil ist nur möglich, wenn eine große Küche mit den modernsten und technologisch besten Geräten für die Herstellung von Molekulargeschirr, die Anschaffung solcher Geräte und aller damit verbundenen Werkzeuge und Geräte, Accessoires, Möbel und Dekorationsgegenstände ausgestattet wird Elemente kosten mehrere hunderttausend Rubel und manchmal sogar mehr als eine Million Rubel, insbesondere wenn eine Küche für eine große Produktionsmenge ausgelegt ist meine Produkte und auf denen mehrere Lebensmittelproduktionslinien ausgerüstet sind.

Separat zu erwähnen ist der Kauf eines eigenen Transportmittels, das alle notwendigen Produkte liefert. Ihr Auto kann neben Lebensmitteln auch Möbel und andere notwendige Geräte und Ausrüstungen transportieren, um beispielsweise bestimmte Arten von Lebensmitteln direkt vor Ort zuzubereiten. Dazu gehört beispielsweise das Grillen. Die Kosten für ein Auto können auch unterschiedlich sein, das einfachste Auto kann für einen Betrag von 200-300.000 Rubel gekauft werden, aber ein großes Mikrofon ausländischer Herstellung kostet eine Million, nicht weniger. Der Unternehmer entscheidet selbst, wie viel Qualitätsauto er braucht. Ich muss auch sagen, dass manchmal ein Auto nicht ausreicht, um alle Dinge zu transportieren, sodass Sie wahrscheinlich Ihre Flotte vergrößern müssen.

Als nächstes sollten Sie sich darum kümmern, das für Ihre Arbeit erforderliche Personal zu finden. Zuallererst sind dies natürlich Leute, die mit dem Kochen beschäftigt sind, dazu gehören der Koch und seine Assistenten sowie das Hilfspersonal, das einfache und kleinere Aufgaben erledigt. Je nach Produktionsmaßstab kann eine andere Anzahl von Mitarbeitern erforderlich sein. In einer kleinen Küche ist es unwahrscheinlich, dass die Anzahl der Mitarbeiter 5 Personen übersteigt. Für eine große Produktion ist es jedoch erforderlich, eine ganze Anzahl von Mitarbeitern einzustellen. Wir müssen auf die Suche nach Personal reagieren, da die Qualität der Produkte, die wir erhalten, von der Qualität ihrer Arbeit abhängt, was in diesem Geschäft besonders wichtig ist. Beginnen Sie am besten mit Ihrer Suche nach Leuten, die schon viele Jahre in der Küche gearbeitet haben, um beispielsweise einen Koch zu suchen, der besser ist als jemand, der die entsprechende Position in teuren Restaurants innehat. Gleiches gilt für den Rest des Personals. Es sollte jedoch beachtet werden, dass für die Produktion in kleinem Maßstab, die sich auf die Lieferung von Lebensmitteln an Büroangestellte und dergleichen konzentriert, Sie eine Person einstellen können, die nur richtig kochen kann, Assistenten einstellen können, die schnell Aufgaben ausführen und sich dann keine Sorgen machen. Ein guter Koch ist nur dann gefragt, wenn das Unternehmen seinen Kunden qualitativ hochwertiges und feinschmeckerisches Essen anbietet.

Als nächstes müssen Sie Leute finden, die sich mit Tischkultur auskennen und in der Lage sind, Feiertage und Feiern zu organisieren. Darüber hinaus benötigen Sie Support-Mitarbeiter, die einfache Aufgaben erledigen können, z. B. das Bedienen von Kunden und das Servieren von Speisen, einschließlich Barkeepern und Baristen, die für die Zubereitung einfacher Mahlzeiten direkt vor Ort verantwortlich sind. Um die sogenannten VIP-Abende zu organisieren, benötigen Sie möglicherweise eine Person, die sich mit Alkohol auskennt, z. B. einen Sommelier, um den Besuchern Qualitätswein zu servieren und Verkostungen durchzuführen. Wir können also sagen, dass die genaue Anzahl der Personen und die Qualität ihrer Mitarbeiter vom Arbeitsformat und den angebotenen Dienstleistungen abhängt.

Gleichzeitig muss gesagt werden, dass alle Geschäftsprozesse, die nicht im Zusammenhang mit der Gewinnerzielung der Organisation stehen, am besten ausgelagert werden, einschließlich Buchhaltung und Beratung zu Steuern und Rechtsdienstleistungen. Für eine qualitativ hochwertige Organisation ihrer Arbeit ist es auch erforderlich, sicherzustellen, dass Lieferanten von Produkten und Zutaten ihre Lieferungen nicht verzögern und bereit sind, Produkte zur richtigen Zeit und am richtigen Ort in der richtigen Menge zu liefern. Es ist unwahrscheinlich, dass es möglich ist, mit jemandem zu verhandeln, um zumindest Lebensmittel direkt zum Veranstaltungsort zu bringen. Tatsächlich ist dies jedoch nicht einmal wichtig für sein Geschäft, da es ausreicht, eine Lieferung direkt in Ihr Lager zu bringen und sie dann an den richtigen Ort zu transportieren der Ort.

Ich muss sagen, dass das Catering für verschiedene Personen organisiert ist, daher die verschiedenen Arten. Die einfachste Art der Verpflegung ist lediglich die Lieferung von Lebensmitteln an Büros oder eine andere regelmäßige Versorgung. Etwas schwerwiegendere Anforderungen werden gestellt, wenn das Unternehmen mit großen Unternehmen zusammenarbeitet, die ihren eigenen Lebensmittelbedarf haben, auch wenn die Lebensmittelversorgung nicht für die Arbeitnehmer, sondern für die Verbraucher des Kundenunternehmens selbst erfolgt. Dazu gehört beispielsweise „Air Catering“, dessen Name die Essenz enthält. Das heißt, das Unternehmen erhält einen Vertrag über die Erfüllung seiner Pflichten, mit dem Sie viele Faktoren beseitigen können, die zu einer Verringerung des Gewinns führen können. Das Wichtigste ist, dass in diesem Fall die Saisonalität dieser Art von Dienstleistung nicht berücksichtigt werden muss, da das Einkommen konstant und stabil bleibt. Gleichzeitig ist der Service in dieser Geschäftsrichtung um ein Vielfaches einfacher, da solche Unternehmen häufig nur eine einfache Versorgung mit zubereiteten Lebensmitteln benötigen, nicht jedoch den Service für Begleitung und Bankett. Das heißt, diese Art von Geschäft ist im Großen und Ganzen praktisch, aber Sie müssen sich nicht auf zusätzlichen Gewinn aus zusätzlichen Quellen verlassen. Nur weil die Liste der Dienste hier begrenzt ist.

Sie können jedoch in einem völlig anderen Format arbeiten, Sie können sogar das genaue Gegenteil sagen. Das heißt, Lebensmittel nicht unter einem Vertrag mit einer bestimmten Häufigkeit zu liefern, sondern mit Kunden zu arbeiten, die zufällige Bestellungen ausführen. In diesem Fall müssen Sie Ihre laufende Werbekampagne durchführen, Kunden finden und bereit sein, eine große Anzahl von Aufgaben auszuführen und nur qualitativ hochwertigen Service anzubieten. Um für ihre Dienste werben zu können, müssen Sie allen Medien Informationen über sich geben. Dies kann das Fernsehen, das Radio und sogar die Presse einschließen. Eine solche Werbung kann sehr effektiv sein, obwohl sie sich auf ATL-Marketingtechniken bezieht, und ist daher für ein breites Publikum konzipiert und erfordert erhebliche Investitionen in ihre Umsetzung. Es ist auch notwendig, Informationen über Ihr Unternehmen und die auf thematischen Portalen angebotenen Dienstleistungen im Internet zu veröffentlichen und möglicherweise sogar eine eigene Website zu erstellen, die zu einer guten Informations- und Werbeplattform wird.

Wenn alles fertig ist, können Sie sich darauf verlassen, dass sich die Kunden selbst an das Unternehmen wenden und nicht selbständiger hinschauen müssen, wie dies bei Catering im Rahmen des Vertrags normalerweise der Fall ist. Hier kann es Aufträge von Einzelpersonen für die Abhaltung von Feiertagen geben, der größte Gewinn sollte jedoch erwartet werden, wenn der Auftrag von einem Unternehmen stammt.

Eine separate Kategorie wird als Social Catering bezeichnet, zu der Ereignisse wie Wohltätigkeitsabende, die Organisation öffentlicher Festivals und dergleichen gehören können. Darauf ist auch die Versorgung der Armee mit Lebensmitteln zurückzuführen, die die Bewirtung zum Teil mit dem Militärdienst in Verbindung bringt. Nicht selten wenden sich tourende Künstler, zum Beispiel Musikgruppen, an Catering-Dienstleister, und einige von ihnen können eine Bestellung aufgeben, um die Gruppe nach Stadt zu begleiten, obwohl dies in der Regel wirtschaftlich unpraktisch ist und nur dann relevant sein kann, wenn die Stadt, in die der Künstler gehen wird, keine solchen Dienste. Der Service von Restaurants, auch von unterwegs, kann in verschiedenen Formen angeboten werden, darunter Empfänge, Buffets, Picknicks oder Bankette.

Es könnte eine gute Idee sein, mit Reisebüros zusammenzuarbeiten, da solche Unternehmen einer großen Anzahl potenzieller Verbraucher Zugang verschaffen und selbst Kunde von Catering-Dienstleistungen werden. Gleichzeitig werden Event-Agenturen zu Konsumenten von Dienstleistungen, die Unternehmen ein stabiles und konstantes Einkommen sichern, obwohl sie selbst spontan Aufträge erhalten, aber aufgrund der Zusammenarbeit mit einer großen Anzahl von Menschen und Unternehmen immer das Bedürfnis nach Restaurantdienstleistungen verspüren. Es sollte auch beachtet werden, dass eine Catering-Agentur später beginnen kann, einen vollwertigen Urlaub selbst zu organisieren, indem sie nicht nur Dienstleistungen zur Bereitstellung von Lebensmitteln erbringt, sondern auch alle anderen bei der Organisation der Veranstaltung.

Der Hauptnachteil welcher Art von Unternehmensorganisation ist jedoch die ausgeprägte Saisonalität. Tatsache ist, dass die überwiegende Mehrheit der Bestellungen auf bestimmte Feiertage oder Ereignisse fällt, so dass es Monate geben kann, in denen nur sehr wenige Bestellungen oder überhaupt keine Bestellungen vorliegen. Rund die Hälfte aller Bestellungen für Catering-Dienstleistungen fallen nach Angaben der Forscher in den Sommermonaten an, besonders häufig kommen sie im Juni an, aber auch Anfang September oder im Mai können Sie mit einer relativ großen Zahl von Anträgen rechnen. Zu dieser Zeit finden am häufigsten Hochzeiten statt, im Juni finden Abschlussfeiern sowohl an Schulen als auch an Universitäten statt, es besteht eine gewisse Tendenz, an Maiwochenenden Ferien zu verbringen, und auch eine große Anzahl von Unternehmen befasst sich in der warmen Jahreszeit lieber mit einem so wichtigen Element des Personalmanagements wie Teambildung.

Die zweite aktive Jahreszeit kann als Neujahrsfeiertag bezeichnet werden, zu dem Ereignisse im Zusammenhang mit der Feier nicht nur des Neujahrs, sondern auch der Weihnachtsfeier gehören. Die zweite Dezemberhälfte und die erste Januarhälfte machen rund ein Drittel aller Jahresaufträge aus. Zu dieser Zeit die beliebtesten Empfänge und Buffets, die in den Räumlichkeiten der Unternehmen organisiert werden. Schließlich fällt ein Viertel aller Bestellungen auf eine Jahreszeit wie den Frühling und die erste Herbsthälfte, da in dieser Zeit häufig Geschäftstreffen, Ausstellungen und Präsentationen stattfinden, viele Unternehmen Seminare und Schulungen durchführen und überall ein Restaurantdienst erforderlich ist.

Für den Rest des Jahres entfallen weniger als zehn Prozent der gesamten jährlichen Bestellungen. Es ist zu beachten, dass bei großangelegten Großveranstaltungen, Festivals oder Veranstaltungen in einem Land oder zumindest einer Region möglicherweise eine große Anzahl von Anträgen auf Verpflegung gestellt wird, selbst in traditionell unrentablen Monaten.

Diese Art von Geschäft zeichnet sich durch einen relativ guten Rentabilitätsindikator aus, der bei kompetenter Organisation 30 Prozent erreichen kann. Zunächst kann es zu einigen Aufträgen kommen, da Sie einige Zeit nur für die Vermarktung ihrer Dienstleistungen auf dem Markt aufwenden müssen und potenzielle Verbraucher sich über das aufgetretene Unternehmen informieren müssen. Bei der Organisation eines Full-Scale-Catering-Unternehmens kann der Betrag der Anschubinvestitionen beträchtlich sein, aber zunächst können die Kosten Ihrer Dienstleistungen nicht überschätzt werden, wenn wir natürlich nicht über ein Unternehmen sprechen, das erwartet, mit Kunden der VIP-Klasse zusammenzuarbeiten. Im Allgemeinen ist dieses Geschäft vielversprechend, und der Markt ist selbst in großen Städten nicht immer mit dem Angebot von Organisationen dieser Art übersättigt.

Matthias Laudanum

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

18.08.2013


Beliebte Beiträge