Eigenes Geschäft: Projektionswerbung

B2b-Geschäft Werbe- und Informationsdienste

Projektionswerbung ist wirklich neues und echtes Know-how. Aber nur in Russland. Im Westen gibt es schon lange etwas Ähnliches, aber die Technologie, auf die Sie aufmerksam gemacht werden, ist eine Erfindung aus dem Inland. Die Idee wurde zwei Jahre lang umgesetzt, aber bisher nur in zwei Städten - Moskau und Jekaterinburg. Die Autoren und Entwickler dieser Technologie haben alles durchdacht, einschließlich eines Geschäftsplans, und sind bereit, Erfahrungen mit Ihnen auszutauschen.

Aber was ist Projektionswerbung? Dies ist die Projektion von Bildern auf große Flächen (graue und weiße Wände von Häusern, wo Fenster 40% der Fläche einnehmen können). Sie erhalten einen Projektor mit Verbrauchsmaterial und Zubehör im Kit (aus einem Lager in St. Petersburg zu einem Preis von 890 Tausend Rubel) und einen Film, den Sie in diesen Projektor einlegen.

Dies ist eine hitzebeständige Folie, deren Rolle ein Jahr lang hält. Mit einem Innenplotter, der Tag und Nacht an der Hauswand leuchtet, wird in einem Designstudio ein Werbebild auf ein Stück eines solchen Films aufgebracht. Ein Film kostet 380 Dollar.

Und was dann? Ideenentwickler bieten zwei Möglichkeiten: 1. Stellen Sie den Projektor stationär auf. 2. in ein Auto vom Typ Gazelle stecken - dann kann es von Punkt zu Punkt von Kunde zu Kunde in der Stadt bewegt werden. Befindet sich der Projektor im Auto, ist ein Drehstromgenerator daran angeschlossen, und Ihre Konstruktion ist nicht von einer stationären Stromversorgung abhängig. Wenn Sie an einem Ort stehen möchten, dauert das Herstellen einer Verbindung zum Netzwerk und andere Installationsarbeiten einige Zeit - etwa zwei Wochen. Was verstehen wir unter Installationsarbeiten? Tatsache ist, dass sichergestellt werden muss, dass kein atmosphärischer Niederschlag auf den Projektor fällt - das bedeutet, dass die Installation einer Konstruktion vom Typ "Peak" erforderlich ist. Diese Konstruktion kann sowohl aus Eisen als auch aus Kunststoff bestehen.

Neben der Grundausstattung benötigen Sie mehrere zusätzliche Ersatzteile und eine bestimmte Menge an Verbrauchsmaterialien. Hier sind sie:

Kühler bei 120 $ festgesetzt; Sie dauern zwischen sechs Monaten und zwei Jahren (weshalb eine solche Veränderung der Lebensdauer nicht bekannt ist).

Die Zündeinheit zu einem Preis von 280 Dollar; wird von einem Jahr bis drei Jahre dauern.

Reflektor zum Preis von 480 US-Dollar, die Gewährleistungsfrist beträgt sechs Monate. Und schließlich eine Xenonlampe für 450 Dollar. Garantie 1000 Arbeitsstunden oder drei Monate.

Menschlicher Faktor

Mit menschlichem Faktor sind die Merkmale der Kommunikation mit verschiedenen Arten von Beamten sowie die Kontakte mit den Eigentümern der Gebäude gemeint, auf deren Wände das Bild projiziert wird. Es ist interessant, dass es keine gesetzliche Grundlage für „werbefreie Werbung“ gibt - daher werden alle Verträge sowohl mit der Verwaltung als auch mit Kunden privat abgeschlossen und stoßen auf keine besonderen Hindernisse.

Die Autoren dieses Projekts stellen noch keine Ratenzahlungspläne zur Verfügung, aber Leasing ist höchstwahrscheinlich bereits möglich. Sie bieten jedoch technische Unterstützung, Unterstützung bei der Installation, Drucken von Werbeanzeigen auf Film und bei Bedarf alle Arten von Anweisungen.

Warum Projektionswerbung?

Das Bild ist so hochwertig und klar, dass es bei hellem Tageslicht deutlich sichtbar ist. All dies funktioniert laut Entwickler bei Temperaturen von -40 bis +40 Grad (Versuche wurden wahrscheinlich durchgeführt). Hauptsache ist jedoch, dass diese Werbung ästhetisch ansprechend ist. Es unterscheidet sich deutlich zum Besseren von den mit Schmutz und Stadtruß bedeckten Filmplakaten, mit denen die Wände von Häusern gestrafft werden. Diese moralisch veralteten Firewalls scheinen zu Ende zu gehen. Von allen Arten der Außenwerbung ist dies die schönste und zieht die Aufmerksamkeit von Passanten (und Kunden) auf sich. Und die Kosten für solche Werbung selbst sind günstig. Es ist keine spezielle Oberflächenvorbereitung erforderlich. Solche Anzeigen sind in europäischen und asiatischen Hauptstädten und natürlich in Moskau zu sehen. Die Attraktivität Ihrer Stadt wird deutlich zunehmen.

Über Geld

Also berechnen wir die Kosten und Gewinne.

Wir geben aus:

Projektor - 890 Tausend Rubel;

Koordination des Anschlusses an das Stromnetz

(und die Verbindung selbst) etwa 4000 Rubel;

Wartung eines Projektors 2000 Rubel pro Monat;

Vermietung der Gebäudewand - 14 Tausend Rubel pro Monat

Wir verdienen:

Die Kosten für eine Anzeige betragen 120 Tausend Rubel;

Der Projektor "dreht" nach dem Standard drei Anzeigen:

es bedeutet, dass ein Projektor 360 Tausend Rubel pro Monat bringt.

Der Projektor macht sich bei durchschnittlicher Auslastung in weniger als drei Monaten bezahlt.

Gehalt für das Personal: Für die Wartung des Projektors benötigen Sie nur einen technischen Fachmann - Sie können es selbst sein.

Und für diejenigen, die sich für die Idee selbst interessieren - ich rate Ihnen, auf den wesentlich günstigeren 100-Dollar- Projektor eines amerikanischen Unternehmens zu achten. Die Walzen drehen sich nicht, aber das Logo und der Text an der Wand werden vollständig reproduziert. Link zum Artikel: //www.1000ideas.ru/?p=60

Nazarenko Elena

(c) www.clogicsecure.com

* Der Artikel ist älter als 8 Jahre. Kann veraltete Daten enthalten


Beliebte Beiträge