Eigenes Geschäft: Rentabilität der Produktion von Lichtwerbung 40%

B2b-Geschäft Werbe- und Informationsdienste

Die Nachfrage nach Neon-Designs wächst jährlich um 30%. Die Gründe sind verständlich: Neonlichter sind heller, langlebiger und präsentabler als alle anderen. Das Geschäft mit Neon zeichnet sich nicht nur durch eine wachsende Nachfrage aus, sondern auch durch schnelle Amortisation und kleine Anfangsinvestitionen.

Die Verwendung von Neon ist an verschiedenen Orten zu finden. Die Hauptvorteile von Neon sind die unübertroffene Lichtsättigung und die Kontinuität der Lichtlinie. Neonlampen werden zunehmend in der Außenwerbung eingesetzt: das eigentliche offene Neon, das einen großen Hintergrund mit hellem Licht, Inschriften, Logos füllt; gleichmäßige Ausleuchtung von Volumenbuchstaben oder Leuchtkästen komplexer Form (geschlossenes Neon); Architekturbeleuchtung (Neonbeleuchtung entlang der Kontur der Struktur oder der Fassade des Gebäudes). Darüber hinaus wird Neon in der Innenbeleuchtung eingesetzt und sorgt für gleichmäßiges Licht entlang des Umfangs der Decke, der Bartheke oder der Nische.

Um heute einen Workshop in der Ukraine zu eröffnen, sind 30-40.000 USD erforderlich, von denen der größte Teil für den Kauf von Ausrüstung ausgegeben wird. Experten raten zum Kauf von importierten amerikanischen oder italienischen Geräten. Es bricht weniger und ermöglicht es Ihnen, das Produkt genauer zu machen, was Ihrer Meinung nach wichtig ist. Die Ausrüstung besteht aus einer Vorrichtung zum Erzeugen eines Vakuums (Pumpstation, die Kosten betragen 15-20.000 USD), Brennern (ein Preis 250-400 USD) und einem Tisch aus hitzebeständigem Material. Für alles über alles benötigen Sie ungefähr 20-35 Tausend US-Dollar.

Die Werkstatt der Produktionswerkstatt kann sich in einem Wohngebiet außerhalb der Stadt, im Keller oder in der alten Fabrik befinden, wodurch ein Neuling die Miete erheblich senken kann. Die Hauptsache ist, dass es eine leistungsstarke Abzugshaube geben sollte, um die Gase, die in die Freiheit entweichen, zu entfernen. Die Fläche des Geländes muss mindestens 30 Quadratmeter betragen. m, die Deckenhöhe beträgt nicht weniger als 3 m. Um Verunreinigungen aus der Luft zu entfernen, muss die Neonwerkstatt mit einem leistungsstarken Be- und Entlüftungssystem ausgestattet sein. Hauben sollten über jedem Arbeitsplatz angebracht werden, insbesondere über dem brennenden Pfosten. “

Die Brandschutznormen sind zu beachten, besondere Aufmerksamkeit ist den Löschmitteln und Feuermeldern zu widmen. Die Wände und die Decke sollten aus nicht brennbarem Material bestehen, es ist besser, Keramikfliesen für den Boden zu verwenden. Es ist optimal, Leuchtstofflampen zur Beleuchtung der Neonwerkstatt zu verwenden. Gleichzeitig sollten diese Lichtquellen nicht zu viele sein, um keine Beleuchtung zu erzeugen, die die Beurteilung des Erwärmungsgrades von Glas- und Metallelektroden nach Farbe stören würde.

Die wichtigste Garantie für den Erfolg der Werkstatt sind jedoch professionelle Handwerker. Hochwertige Glasbläser - hier hängt die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens ab. Glasbläser-Workaholic kann bis zu 10.000 UAH verdienen. pro Monat mindestens 3-4 Tausend

Marktteilnehmer haben ein Sprichwort: Wenn Sie leise arbeiten möchten, geben Sie dem Glasmacher die Hälfte des Gewinns oder machen Sie ihn zum Mitinhaber. Andernfalls geht der Spezialist zu Wettbewerbern. Dies kann vermieden werden, wenn der Firmenchef selbst kein Anfänger ist, Erfahrung hat und alle Nuancen dieses Geschäfts kennt. Wenn ein solcher Eigentümer die Arbeiter verlässt, ist er nicht in der Gefahr des Zusammenbruchs.

Das Rückgrat der Mitarbeiter in Start-up-Unternehmen bilden ein Glasbläser und zwei oder drei Installateure. Glasbläsern kann in zwei bis drei Wochen Weisheit beigebracht werden, alles, was fertig ist, hängt von seinem Talent ab. Ein erfahrener Handwerker kann in 15 bis 20 Minuten einfache Neonteile herstellen und den ganzen Tag komplexe Teile bearbeiten.

Das Funktionsprinzip einer Neonlampe beruht auf der Fähigkeit einiger ionisierter Gase, eine erhebliche Lichtmenge zu emittieren. Wenn wir über die Feinheiten der Herstellung sprechen, sieht der Prozess selbst so aus. Eine Elektrode ist an einer Seite des Glasrohrs angelötet. Dann wird das Glas zum Biegen erhitzt. Wenn alles fertig ist, geben Sie einen Tropfen Quecksilber hinzu, pumpen Sie die gesamte Luft aus und füllen Sie sie mit Neon. Das ist alles - die Neonlampe, die Figur oder der Brief sind fertig.

Die Kosten für das fertige Produkt hängen von der Komplexität des Produkts, der Farbe und dem Arbeitsumfang ab. Die billigsten sind direkte farblose Lampen. Leuchtende Wandbuchstaben mit Leuchtstofflampen kosten ab 180 US-Dollar pro Quadratmeter. m, neon - von 150 $. Die Installationskosten hängen von der Höhe des Aufbaus ab. Je höher der Boden, desto teurer. Die Standardgebühr beträgt 20% der Kosten in einer Höhe von bis zu 3 m über dem Boden. Die Installation auf dem Dach kostet 200 bis 220 USD pro Schild.

Die Lebensdauer des Außenschilds beträgt mindestens zwei bis drei Jahre. Einige Hersteller gewähren ihren Kunden eine einjährige Designgarantie. In jedem Fall ist das Zeichen billiger als die tägliche Werbung in den Medien.

Erfahrene Unternehmer raten zu einer vorausbezahlten Zusammenarbeit mit Kunden. Ansonsten kann man nicht auf das Geld warten.

Basierend auf Materialien von der Website Power of Money

* Der Artikel ist älter als 8 Jahre. Kann veraltete Daten enthalten


Beliebte Beiträge