Eigenes Geschäft: Schönheitssalon für Tiere

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Vor etwa zehn bis fünfzehn Jahren schien eine solche Idee für Ihr eigenes Unternehmen zumindest absurd und unhaltbar. Dann konnte es sich nicht jeder Vertreter des fairen Geschlechts leisten, regelmäßig den "traditionellen" Schönheitssalon zu besuchen, und noch mehr hätten nur wenige daran gedacht, ihrem Haustier eine Marafet in einer spezialisierten Einrichtung zu verschaffen. Inzwischen ist nicht mehr so ​​viel Zeit vergangen, und die sogenannten Pflegesalons sind an der Tagesordnung. Darüber hinaus sind ihre Dienstleistungen bei Tierbesitzern sehr gefragt. Und nicht nur diejenigen, die ständig an verschiedenen Ausstellungen teilnehmen.

Viele Hundebesitzer (meistens) dekorativer Rassen und Katzen möchten, dass ihre Haustiere immer schön und gepflegt aussehen. Es ist bei weitem nicht immer möglich, die notwendige Versorgung der Tiere zu Hause zu gewährleisten. Einige Hunderassen benötigen spezielle Haarschnitte (zum Beispiel einen Pudel) oder Trimmen (Schnauzer). Hunde, die nicht lange genug laufen und regelmäßig Krallen schneiden müssen. Zähne und Ohren von Haustieren bedürfen ebenfalls besonderer Pflege. Alle diese Verfahren sind sehr arbeitsintensiv und langwierig, und ihre Umsetzung erfordert besondere Fähigkeiten und Erfahrungen. Natürlich können die Eigentümer selbst alle Weisheiten beherrschen und selbstständig tun, aber die meisten von ihnen ziehen es immer noch vor, sich an Profis zu wenden. Ein erfahrener Spezialist kann sich jedem Tier nähern, einen professionellen Haarschnitt und ein „Styling“ durchführen, Zähne und Ohren tief putzen, Krallen schmerzlos abschneiden usw. Diese Dienstleistungen sind nicht billig, aber Tierhalter sind bereit, dafür zu bezahlen.

Rechtliche Fragen zur Eröffnung eines Tierpflegesalons

Um einen Schönheitssalon für Tiere zu eröffnen, müssen Sie sich als IP oder LLC registrieren. Jedes dieser Formulare hat seine Vor- und Nachteile sowohl in der Registrierungsphase als auch später im Prozess. Zu den Vorteilen des Einzelunternehmertums gehört die einfache Registrierung (um sich als Einzelunternehmer zu registrieren, muss kein Anwalt kontaktiert werden). mangelnde Notwendigkeit, Bargelddisziplin einzuhalten (Bargeld in dieser Organisationsform wird vereinfacht); Keine Steuerpflicht für im Unternehmen genutzte Immobilien; Die gesamte Buchhaltung beschränkt sich auf das Ausfüllen eines Buches, wodurch Sie auf die Dienste eines ankommenden Buchhalters verzichten können (es sei denn, Sie sind natürlich bereit, Ihre Zeit für die Buchhaltung aufzuwenden). weniger Inspektionen durch die Steueraufsichtsbehörde; kurzes und einfaches Liquidationsverfahren; die Möglichkeit, Steuern zu erheben, um ein Patentsystem zu wählen; die Fähigkeit, selbständig alle Entscheidungen zu treffen, die sich auf die Arbeit des Unternehmens beziehen; IP zahlt weniger Steuern und ihre Sätze sind auch niedriger (dies gilt für Unternehmen mit STS und UTII).

IP hat jedoch seine Nachteile. Dazu gehört beispielsweise die Unfähigkeit, zusätzliche Investoren in Form von Gründern anzuziehen; Haftung für Verpflichtungen mit sämtlichen Sachen auch nach der Liquidation des Unternehmens (ein einzelner Unternehmer kann sein Eigentum oder sein Auto verlieren, wenn etwas schief geht); geringe Attraktivität für Investoren; die Unmöglichkeit der erneuten Registrierung oder des Verkaufs (IP kann nur geschlossen und eine neue Firma registriert werden); die Notwendigkeit, auch dann einen festen Beitrag zur Pensionskasse zu leisten, wenn anstelle des Gewinns im Unternehmen Verluste anfallen; Wenn OSNO verwendet wird, muss die Einkommenssteuer gezahlt werden, und es ist unmöglich, die Verluste der Vorjahre abzurechnen. ein einzelner Unternehmer muss die Arbeit des Unternehmens selbst leiten (obwohl es möglich ist, eine Vertretung bei einem Notar zu arrangieren); die Unfähigkeit, eine Marke zu bewerben, ohne sie zu registrieren.

Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung hat auch Vor- und Nachteile. Betrachten Sie zuerst die Profis. Dazu gehört ein recht hohes Schutzniveau für Eigentumsrechte (Gründer haften für Schulden nur in Höhe der Anteile am genehmigten Kapital); die Möglichkeit, das Unternehmen zu erweitern, indem Investoren in Form von neuen Gründern angezogen werden; die Fähigkeit, ein Geschäftsführungsorgan zu schaffen, das den Merkmalen eines bestimmten Unternehmens entspricht; die Fähigkeit, den Grad des Einflusses auf Produktionsprozesse durch Erhöhen oder Verringern der Anteile zu steuern; die Fähigkeit, Investoren anzuziehen, die keine Bürger der Russischen Föderation sind; fehlende Beschränkungen der Größe des genehmigten Kapitals; Es kann nicht nur Geld in das genehmigte Kapital, sondern auch in materielle und immaterielle Vermögenswerte investiert werden. die Möglichkeit, sich jederzeit von den Gründern zurückzuziehen und innerhalb von vier Monaten einen Anteil zu erhalten; Für die Geschäftsführung können Sie einen Direktor ernennen, der kein Gründer ist. die Möglichkeit, das Verbot des Verkaufs (der Verpfändung) von Aktien an Personen, die keine Teilnehmer sind, in die Charta aufzunehmen; die Fähigkeit, Gewinne auf irgendeine Weise auszuschütten (nicht unbedingt proportional zur Größe der Anteile); Keine Steuerpflicht beim Umgang mit Verlusten; die Fähigkeit, vergangene Verluste mit dem aktuellen Gewinn zu decken; höhere Attraktivität für Investoren durch die Möglichkeit, Gründer zu werden; die Möglichkeit, das Unternehmen neu zu registrieren oder zu verkaufen. Die Nachteile der LLC beinhalten die folgenden Einschränkungen und Verpflichtungen: Die Gründer der LLC können nicht mehr als 50 Jahre alt sein; die Notwendigkeit, Änderungen an den Dokumenten vorzunehmen, sobald sich die Zusammensetzung der Gründer geringfügig ändert; kompliziertere Registrierung als IP; die Notwendigkeit, Bargelddisziplin zu beachten; Dividenden können nicht öfter als einmal alle drei Monate ausgezahlt werden. die Notwendigkeit einer internen und steuerlichen Buchführung in jedem Steuersystem; im allgemeinen Steuersystem ist es erforderlich, Steuern auf das Eigentum zu entrichten, das für die Arbeit verwendet wird; die Wahrscheinlichkeit finanzieller Schwierigkeiten beim Ausscheiden eines der Teilnehmer an der LLC; die Notwendigkeit der Protokollierung bei Geschäftsentscheidungen; LLC ist viel schwieriger zu schließen als IP.

Wenn Sie nicht vorhaben, sofort ein Netzwerk von Pflegesalons in der ganzen Stadt zu eröffnen und zum ersten Mal allein arbeiten, ist IP die beste Option für Sie. Wenn Sie sich als Einzelunternehmer registrieren, können Sie als Einzelperson unternehmerische Tätigkeiten ausüben. Ebenso wie eine juristische Person können Sie Vereinbarungen mit anderen Firmen und Unternehmen abschließen. Einige unerfahrene Unternehmer arbeiten zum ersten Mal illegal ohne Registrierung einzelner Unternehmer. Diese Arbeitsmöglichkeit ist jedoch nicht nur illegal, sondern unterliegt auch einer Vielzahl von Einschränkungen - von der Anmietung von Räumlichkeiten bis zur Partnersuche. Darüber hinaus erfordert die Eröffnung eines Privatunternehmers nicht viel Zeit und Geld.

Zunächst müssen Sie eine Steueridentifikationsnummer (TIN) haben. Wenn Sie noch keine solche Nummer haben (was unwahrscheinlich ist), können Sie sie beantragen. Darüber hinaus kann dies vorab oder bereits mit der Einreichung von Unterlagen zur Registrierung als Einzelunternehmer erfolgen. Im letzteren Fall wird es zwar viel länger dauern und nicht fünf Arbeitstage, wie im vorläufigen Entwurf. Bevor Sie sich für eine Registrierung bewerben können, müssen Sie das entsprechende Steuersystem (OKVED-Codes) auswählen. Beachten Sie, dass die Aktivitäten von Pflegesalons in unserem Land in keiner Weise geregelt sind. Tatsächlich gibt es in Russland derzeit noch nicht einmal Aktivitäten wie das Putzen.

Aus diesem Grund wird empfohlen, bei der Registrierung den OKVED-Code 93.05 - Bereitstellung anderer persönlicher Dienste und OKUDN-018 317 (Haustierpflege) anzugeben. Lassen Sie sich nicht von der Tatsache verwirren, dass sich der letzte Abschnitt des Klassifikators mehr auf Kürschneraktivitäten bezieht. Auch Schönheitssalons für Tiere sind nach wie vor für diese Klassifizierung geeignet. Zum ersten Mal tauchte das Konzept der „Pflegedienste für nicht produktive Tiere“ in der nationalen Norm „Dienste für nicht produktive Tiere“ auf. Begriffe und Definitionen. " Im Rahmen des GOST R-Projekts stellen Pflegedienste einen „Komplex von Dienstleistungen zur Pflege von Fell und Haut unproduktiver Tiere im Einklang mit den Tiergesundheits- sowie Veterinär- und Hygieneanforderungen“ dar. Dort wird das Konzept eines Putzersalons eingeführt - es handelt sich um ein Unternehmen, das Putzdienste in einem speziell ausgestatteten Nichtwohngebäude anbietet.

Der OKVED-Code, den Sie beim Einreichen von Dokumenten zuerst angeben, wird als Priorität betrachtet. Er bestimmt die Höhe des Versicherungssatzes der Sozialversicherungsanstalt (FSS).

Sie müssen auch ein Steuersystem wählen, das die Höhe der an den Staat gezahlten Abgaben festlegt. Alle Zahlungen, die einzelnen Unternehmern zugewiesen werden, sind in vier Hauptgruppen unterteilt. Dazu gehört eine feste Gebühr, die „für sich selbst“ an Sondermittel gezahlt wird (wenn ein Unternehmer ohne Angestellte arbeitet, zahlt er nur diese Art von Steuer, die im Jahr 2014 20.727, 53 Rubel beträgt, und wenn sein Einkommen 300.000 Rubel übersteigt, dann zusätzlich 1% des Einkommens berechnet); an außerbudgetäre Fonds gezahlter Festlohn, der vom Lohn der Arbeitnehmer abgezogen wird (der Unternehmer muss 13% des Einkommens der für ihn tätigen Person ausschließen); zusätzliche Steuern, die entsprechend der Art der Tätigkeit zugewiesen werden; Die zugewiesenen Steuern hängen von Ihrem Steuersystem ab. Es gibt mehrere Zahlungen der letzteren Art. Hierzu zählen insbesondere das allgemeine Steuersystem und Sonderregelungen, die wiederum in ein vereinfachtes Steuersystem (STS) unterteilt sind; einheitliche Agrarsteuer (UST); einmalige Steuer auf kalkulatorisches Einkommen (UTII); Steuersystem für die Umsetzung von Produktionsbeteiligungsvereinbarungen. Jedes von ihnen hat seine eigenen Merkmale und Kriterien, anhand derer die Höhe der Zahlung bestimmt wird.

Um eine IP zu registrieren, müssen Sie die folgende Liste von Dokumenten bereitstellen: eine geheftete Fotokopie jeder Seite Ihres Reisepasses (Sie benötigen diese, um eine Reihe von Dokumenten per Post zu senden); Quittung über die Entrichtung der staatlichen Steuer für die Registrierung einzelner Unternehmer; eine Kopie der Bescheinigung mit einer Steueridentifikationsnummer (TIN), falls vorhanden; Antrag auf Registrierung einer Einzelperson als Einzelunternehmer in Form von Р21001. Wenn Sie die Dokumente nicht persönlich einreichen können, müssen Sie sie bei einem Notar beglaubigen, um die Unterschrift des Antragstellers in einer Kopie zu überprüfen. Ein Antrag auf Anwendung des vereinfachten Steuersystems (USS) ist ebenfalls in Formblatt Nr. 26.2-1 (2 Exemplare) einzureichen. Nach Einreichung der Unterlagen erhält der Antragsteller eine Empfangsbescheinigung und eine der Kopien über den Übergang zu einem vereinfachten Steuersystem.

Der gesamte Registrierungsvorgang dauert fünf Werktage. Das Ausstellungsdatum der Papiere ist auf dem Beleg vermerkt, den der Antragsteller bei Einreichung des Dokumentenpakets erhält. Kann der Antragsteller die Unterlagen nicht persönlich abholen, werden sie ihm per Post zugesandt. Nach Abschluss der Registrierung erhält ein Einzelunternehmer die folgenden Dokumente: eine Bescheinigung über die staatliche Registrierung einer Einzelperson als Einzelunternehmer (OGRNIP), eine Bescheinigung über die Registrierung bei einer Steuerbehörde, einen Auszug aus dem einheitlichen staatlichen Register der Einzelunternehmer (USRIP) (1-4 Seiten), Bescheinigung über die Registrierung bei der Pensionskasse der Russischen Föderation am Ort der Registrierung, Benachrichtigung über die Zuweisung von Statistikcodes von Rosstat.

Pflegesalon als Geschäft: organisatorische Aspekte

Der Raum unter dem Schönheitssalon für Tiere muss bestimmte Anforderungen erfüllen. Die erste Anforderung betrifft einen ausreichenden Bereich des Arbeitsbereichs der Kabine für die Durchführung des Pflegeprozesses und die Benutzerfreundlichkeit. Experten gehen davon aus, dass die Mindestfläche pro Arbeitsplatz mindestens 3 Quadratmeter beträgt. meter. So viel ist nötig, um eine Badewanne zum Waschen von Tieren auszustatten, zusätzliche Geräte anzuordnen und Bewegungsfreiheit im Raum zu gewährleisten. Berücksichtigen Sie außerdem die Notwendigkeit, Platz für die Überbelichtung des Tieres in den Käfigen und Trägern zu reservieren, die sich auf speziellen Gestellen befinden. Die Größe der ausgewählten Räumlichkeiten sollte mindestens 100 Quadratmeter betragen. meter.

Sie müssen auch im Voraus über die Versorgung mit kaltem und warmem Wasser (oder die Installation eines Warmwasserbereiters) sowie über das Abwasser mit Leitern für die Wollretention nachdenken. Dies ist der sogenannte "Wet Point", auf den Sie in keinem Pflegesalon verzichten können. Denken Sie an den Kauf einer Waschmaschine (vorzugsweise mit Trockenfunktion). Es wird zum Waschen und Trocknen von Handtüchern benötigt, da es strengstens verboten ist, diese nach dem Gebrauch für Tiere in die Wäsche zu bringen.

Von großer Bedeutung ist das Vorhandensein von Fremdbelüftung (und eine noch bessere Versorgung und Absaugung). Im nassen Zustand hat das Tier einen bestimmten Geruch. Und die Luftfeuchtigkeit von allen "Bad" -Vorgängen im Raum ist stark erhöht. Eine gute Belüftung kann dieses Problem lösen und, nicht weniger wichtig, die Zeit zum Trocknen der Tiere erheblich verkürzen. Natürlich können Sie den Raum "auf die altmodische Weise" lüften, indem Sie ein Fenster oder ein Fenster öffnen, aber ein solches Lüften kann zu Tierkrankheiten führen (insbesondere bei Hunden dekorativer Rassen mit schwacher Immunität).

Es ist ratsam, die Badewanne zum Baden von Tieren mit Keramikfliesen auszukleiden. Es wird empfohlen, den Raum in Zonen zu unterteilen: einen Empfangsraum mit den notwendigen Annehmlichkeiten für Besucher und einen Administrator-Schreibtisch (Empfangsraum), einen Schönheitsraum und einen Behandlungsraum für Hygieneverfahren.

Neben einer Badewanne für Tiere benötigen Sie auch eine Dusche für die Meister, die mit ihnen arbeiten. Diese Arbeit ist ziemlich schmutzig und unhygienisch, so dass die Dusche nicht überflüssig wird. Schließlich müssen Sie für die Desinfektion der Räumlichkeiten UV-Lampen kaufen. Im Design unterscheidet sich der Schönheitssalon für Tiere nicht wesentlich von gewöhnlichen Salons für Menschen. Der Raum muss mit Spiegeln ausgestattet sein, um eine gute Beleuchtung zu gewährleisten.

Es ist keine leichte Aufgabe, einen geeigneten Raum zu finden. Es sollte nicht nur die oben genannten Anforderungen erfüllen, sondern sich auch in einer günstigen Lage befinden - idealerweise im Stadtzentrum oder in einem großen Schlafbereich mit bequemem Transport. Das Hauptkriterium ist die Standortbequemlichkeit für Ihre Kunden, die mit dem Auto (in diesem Fall ist ein Parkplatz erforderlich) oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Salon kommen können.

Bevor Sie mit Reparaturen in den Räumlichkeiten Ihrer Wahl beginnen, setzen Sie sich mit dem örtlichen Büro von Rospotrebnadzor in Verbindung und teilen Sie ihm den Beginn Ihrer unternehmerischen Tätigkeit mit. Der Inspektor kann Ihnen die Geschäftseinheiten empfehlen, die Genehmigungen für die Platzierung und Berechnung der Ausgaben für Desinfektionsmittel, die Entwicklung der Organisation und Durchführung der Produktionskontrolle für Hygienevorschriften, den Abschluss von Verträgen für die Beseitigung von Müll, Wolle, Lampen, die Durchführung der Desinfektion und die Deratisierung der Räumlichkeiten ausstellen.

Obwohl es seit 2007 nicht mehr erforderlich ist, eine Lizenz für veterinärmedizinische Tätigkeiten auszustellen, müssen Sie sich als Einzelunternehmer und Veterinärmediziner bei der zugelassenen Stelle in der Exekutive des Faches der Russischen Föderation registrieren lassen (Artikel 4 des Gesetzes über Veterinärmedizin). Wenn Sie jetzt noch nicht einmal tierärztliche Leistungen erbringen, werden Sie höchstwahrscheinlich in naher Zukunft nach Arbeitsbeginn darüber nachdenken. Experten raten Ihnen daher, die entsprechenden OKVED-Codes im Voraus anzugeben und die Möglichkeit zu erwägen, Ihr eigenes Veterinäramt auf der Grundlage Ihres Pflegesalons zu eröffnen.

Für den Schönheitssalon (auch wenn er für Tiere bestimmt ist) ist eine spezielle Ausrüstung erforderlich: ein leistungsstarker Haartrockner zum Trocknen, ein Tisch für Haarschnitte und andere Verfahren, eine Haarschneidemaschine mit einem Satz Düsen, eine Haarschneidemaschine, Bürsten, Kämme und eine Schere. Frisier-Tische kosten zwischen 1.500 und 4.000 US-Dollar, ein Haartrockner etwa 150 US-Dollar. Alle anderen Geräte und professionellen Kosmetika für Tiere erfordern weitere 70.000 Rubel.

Der Schlüssel zum Erfolg einer solchen Institution sind gut ausgewählte Mitarbeiter. Ihre Kunden sollten mit den von ihnen erbrachten Dienstleistungen und dem Servicelevel in Ihrem Salon rundum zufrieden sein. Sie benötigen mindestens zwei Putzfrauen, die im Schichtdienst arbeiten, und eine Putzfrau (sie kann in Teilzeit arbeiten).

Vergessen Sie nicht, in Ihrem Geschäftsplan die Kosten für Werbung und Verkaufsförderung für Ihren Salon zu berücksichtigen. Am effektivsten funktioniert Werbung in verschiedenen Printmedien, Außenwerbung sowie Werbung im Internet. Es wird nützlich sein, eine eigene Site zu erstellen. Sie können jedoch zunächst darauf verzichten. Die Hauptsache ist, aktiv in sozialen Netzwerken zu werben und auf lokalen regionalen Websites und Foren zu werben. Ein partnerschaftlicher Austausch von Werbematerial (Flugblättern) mit Tierkliniken, Zwingern, Hunde- und Katzenzüchtern funktioniert ebenfalls recht gut.

Wir berechnen die Hauptkosten für die Eröffnung Ihres eigenen Pflegesalons. Dazu gehören der Kauf / die Vermietung und Reparatur von Räumlichkeiten, der Kauf von Möbeln und Geräten. Die monatlichen Ausgaben umfassen Nebenkosten, Gehälter für Putzfrauen und Putzfrauen sowie den Kauf von Zubehör. Insgesamt wird ab 400 Tausend Rubel benötigt, um einen kleinen Schönheitssalon für Tiere zu eröffnen. Natürlich können Sie mit viel kleineren Investitionen auskommen und Kunden zu Hause empfangen. Es ist jedoch schwierig, diese Art der Arbeit als Unternehmen zu betrachten. Dies ist eher eine Option für zusätzliches Einkommen als eine stabile Einnahmequelle. Der Gewinn des Pflegesalons hängt direkt von der Qualität und Quantität der angebotenen Dienstleistungen ab.

Um bald die Amortisationsrate zu erreichen, sollte Ihr Salon von mindestens 6-7 Kunden pro Tag besucht werden. Beachten Sie, dass an Wochentagen die Besucherzahl viel geringer ist als an Wochentagen. Darüber hinaus unterliegt dieses Geschäft der Saisonabhängigkeit. Die meisten Kunden sind im Frühling, Sommer und Herbst. Im Winter nimmt die Zahl der Menschen, die ihrem Haustier einen modischen Haarschnitt machen möchten, spürbar ab. Um die Rentabilität zu steigern, müssen zusätzliche Dienstleistungen erbracht werden. Dies können zum Beispiel der Verkauf von Kleidung und Accessoires für Tiere, der Verkauf von Futtermitteln, Ziergeschirren und -krägen, Ofenbänken, Vitaminen, Leinen, Fachliteratur usw. sein. Darüber hinaus sind Kragen mit Strasssteinen, Modeaccessoires und Kleidung für die Kleinsten am gefragtesten. kleine Hunde. Der Spielraum für ein solches Produkt ist ziemlich groß, also vernachlässigen Sie es nicht. Weitere Arbeitsbereiche sind tierärztliche Leistungen. Letzteres kann nach Absprache erfolgen, so dass er nicht mehr ständig in Ihrem Salon sein muss.

Die Amortisationszeit eines solchen Geschäfts hängt von einer Vielzahl weiterer Faktoren ab. Es ist notwendig, den Standort Ihres Salons, die Öffnungszeiten, den Verkehr, die Zielgruppe, die Preise, das Dienstleistungsangebot, Werbekampagnen usw. zu berücksichtigen. Mit Investitionen ab 400.000 Rubel ist es möglich, die Amortisationsrate innerhalb der ersten eineinhalb Betriebsjahre zu erreichen.

Eine interessante Auswahl an Geschäftsideen zum Thema: 20 Geschäftsideen für Tierfreunde

Sysoeva Lilia

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

18.08.2013


Beliebte Beiträge