Eigenes Geschäft: Zahnmedizin bringt ab 20 Tausend Dollar im Monat

Schönheits- und Gesundheitsindustrie Medizinische Dienstleistungen

Die teuerste bezahlte Medizin sind zahnärztliche Leistungen. Der größte Gewinn wird durch die Therapie erzielt - 56% des Umsatzes, gefolgt von der Orthopädie - 29%. Experten raten ab einer Klinik, die auf therapeutische Leistungen spezialisiert ist und über zwei Einheiten verfügt. Die Amortisationszeiten für Kliniken betragen fünf Jahre, können sich aber in Zukunft aufgrund der Marktsättigung erhöhen.

Dentalgeschäft: Erwerb einer Lizenz

Die erste Phase ist die Phase des Sammelns von Lizenzdokumenten, die von Unternehmern als am schwierigsten bezeichnet werden. Es ist notwendig, dem Regionalbüro des Föderalen Dienstes für die Überwachung von Gesundheit und sozialer Entwicklung den Abschluss von Rospotrebnadzor über die Konformität der Einrichtung mit den sanitären Anforderungen, eine Eigentumsbescheinigung oder eine Anmietung von Räumlichkeiten vorzulegen. Außerdem sind Kopien der Zulassungsbescheinigungen und Konformitätsbescheinigungen für die verwendeten medizinischen Geräte, eine Vereinbarung mit einem Spezialunternehmen für die Wartung medizinischer Geräte, Kopien der Ausbildungsbescheinigungen und der Arbeitsunterlagen des Chefarztes (mit mindestens fünfjähriger Erfahrung), Unterlagen zur Bestätigung der Qualifikation des Personals und vieles mehr erforderlich. Zu zahlende Abgaben: 300 Rubel für die Prüfung des Lizenzantrags und 1 Tausend Rubel. für die Bereitstellung.

Ärzte bemerken, dass es jetzt unmöglich ist, eine Lizenz für Zahnmedizin ohne Röntgenraum zu erhalten - wir benötigen ein Projekt, das von einer lizenzierten Organisation durchgeführt wird, die bei Rospotrebnadzor vereinbart und lizenziert ist.

Die Lizenz ist fünf Jahre gültig. Es dauert ungefähr ein Jahr, um eine Lizenz zu erhalten. Sie können einen Anwalt beauftragen, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Dentalgeschäft: Auswahl der Räumlichkeiten

Die Leiter der Kliniken empfehlen, einen Raum gleichzeitig mit der Erfassung der Lizenzdokumente oder sogar früher zu wählen. Es wird einige Zeit dauern, Reparaturen durchzuführen, Geräte zu installieren und alle Genehmigungen einzuholen. Es ist besser, ein Zimmer in einem Wohngebiet oder neben großen Bürogebäuden auszuwählen. Die Hauptanforderung für den Standort der Räumlichkeiten ist das Erdgeschoss. Normalerweise kaufen sie eine Wohnung unter einer Prämisse und übertragen sie an einen Nichtwohnfonds. Die Kosten für eine Wohnung von 100 Quadratmetern. m wird 8, 4 Millionen sein. Die Miete einer Wohnung der gleichen Fläche kostet 1, 5 Tausend Rubel pro kV. meter

Laut SanPiN sollte eine Dentaleinheit mindestens 14 Quadratmeter groß sein. m., für jede weitere Installation von weiteren 7 Quadratmetern. Die regulierte Fläche des Röntgenraums beträgt 12 Quadratmeter. m, Sterilisation - 7 Quadratmeter. Zusätzlich zu den Behandlungsräumen müssen Sie Platz für einen Kleiderschrank, eine Rezeption (ca. 20 m²), einen Hauswirtschaftsraum, in dem die Mitarbeiter zu Mittag essen können (7 m²), einen zweiten Ankleideraum (7 m²) mit Schließfächern für das Personal, ein Badezimmer (5 qm). Die gesamte Klinik wird mindestens 86 Quadratmeter einnehmen. m

Dentalgeschäft: Raumreparatur

Die Klinik muss die Anforderungen von Rospotrebnadzor an medizinische Einrichtungen erfüllen. . Wände, Böden und Decken müssen mit Materialien (Fliesen, Farbe oder Kunststoffplatten) versehen sein, deren Oberfläche leicht zu reinigen ist und Desinfektionslösungen standhält. Unter dem Boden zum Standort jeder Behandlungseinheit muss Wasser und Abwasser gebracht werden. Die Wände im Röntgenraum sind mit Barytputz verkleidet und eine Tür mit speziellem Strahlenschutz eingebaut.

Das Projekt der Räumlichkeiten wird in der Regel in Design-Organisationen bestellt, es kostet 200 Tausend Rubel. Die Reparaturkosten werden mindestens 344 Tausend Rubel kosten. plus 200 Tausend Rubel. - Versorgung von Anlagen mit Wasser, Abwasser und Strom. Die Reparatur dauert mindestens drei Monate.

Dentalgeschäft: Geräteauswahl

Spezialfirmen und große Dentalfirmen verkaufen medizinische Geräte: Aveyron, Vital EBB, Dental Service, Megadenta, Solo usw. Die Lieferungen erfolgen hauptsächlich aus Europa und den USA. Beliebte Marken sind A-dec, Chirana-Diplomat, Chirana-Smile, FEDESA, KAVO, RITTER usw.

Die Mindestausrüstung für die Zahnheilkunde umfasst: Installation mit einem Stuhl, einem Werkzeug und einem Kompressor. Die Kosten des Komplexes, optimal in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, sollten bei 250 Tausend Rubel beginnen. Billigeres koreanisches Equipment ist besser nicht zu kaufen, es ist von schlechter Qualität und bricht oft. Der Preis für die monatliche Wartung der Ausrüstung beträgt etwa 1, 8 Tausend Rubel. zur Installation.

Zusätzlich zum Zahnarztkomplex benötigen Sie ein Röntgenbild (177.000 Rubel) - das moderne Äquivalent einer Röntgenaufnahme, die das Bild auf einem PC-Monitor und nicht auf einem Film anzeigt, einen Sterilisationsautoklaven (ab 60.000 Rubel) und ein Ultraschallbad zur Vorreinigung des Instruments (25.000 Rubel) Rubel), eine Maschine zum Verpacken von sterilisierten Instrumenten (9 Tausend Rubel).

In den Büros sind Schränke zur Aufbewahrung von Präparaten und Instrumenten mit einer hygienebeständigen Beschichtung (100 Tausend Rubel pro Installation), Tische und Stühle für Arztpraxen, Rezeption, Computer, Sofa für Patienten, Fernseher und Kleiderschrank für Kunden installiert, Kleiderschränke für das Personal, einen Tisch und Stühle für den Essbereich, eine Mikrowelle, einen Wasserkocher (alles für 130 Tausend Rubel). Experten empfehlen den Kauf von schattenlosen Lampen, die die Augen von Ärzten entlasten (25 Tausend Rubel).

Sie müssen 10% des monatlichen Einkommens für den Kauf von Verbrauchsmaterialien ausgeben. Typischerweise macht eine Installation 100 Tausend Rubel aus.

Dentalgeschäft: Personal

Das Klinikpersonal besteht aus einem Direktor, einem Chefarzt, sechs Ärzten und Assistenten (drei in jeder Schicht), einer Krankenschwester, zwei Administratoren und zwei Sicherheitskräften.

In der Anfangsphase kann die Position des Direktors und des leitenden Arztes von einer Person, auch vom Eigentümer selbst, kombiniert werden, zu deren Aufgaben die Verwaltung, Überwachung der Arbeitsqualität und die Aufnahme von Patienten gehören.

Das Gehalt der Ärzte beträgt 15-20% des Einkommens. Im Durchschnitt verdient ein Zahnarzt mindestens 25 Tausend Rubel pro Monat. Das Gehalt des Chefarztes beträgt das 1, 5-fache.

Das Einkommen der Assistenten beträgt etwa 5% des Umsatzes oder 60-80 Rubel. pro Arbeitsstunde (10-12 Tausend Rubel pro Monat). Die Gehälter der Administratoren und Sicherheitskräfte betragen 15.000 Rubel.

Das Gehalt der Krankenschwester ist ebenfalls fest - 5-6 Tausend Rubel. im Monat. Zu den Funktionen gehören Wischen, Werkzeug, Reinigen der Dentaleinheit nach Erhalt des Patienten und allgemeine Reinigung (einmal pro Woche, wenn Wände, Böden und Decken mit Desinfektionsmitteln gewaschen werden).

Dentalgeschäft: Amortisation

Die Patientenströme in die neue Klinik werden entweder von Ärzten mit eigenem Kundenstamm oder durch Werbung bereitgestellt. Die ersten Besucher werden durch Werbung angezogen, und dann ist Mundpropaganda bereits in Betrieb.

Eine gute Kliniklast wird als mindestens 4 Patienten pro Arzt oder 8 pro Einrichtung angesehen, 10 Patienten sind die Norm, bei der die Klinik für sich selbst bezahlt und Gewinne erzielt. Die meisten Besucher sind morgens (8.00-11.00 Uhr) und abends (16.00-20.00 Uhr) anwesend.

In der Therapie steht die Behandlung von Karies an erster Stelle. Auf die zweitkomplizierte Karies (Pulpitis, Parodontitis) folgt dann die Mundhygiene.

Eine neue Klinik, die sich zunächst nicht auf VIP-Patienten konzentriert, muss mit einem niedrigen Preissegment beginnen. Die Kosten für die Behandlung eines Zahnes werden in der Nähe der Preise der staatlichen Kliniken (1-4 Tausend Rubel) liegen. Der durchschnittliche Scheck in der Klinik wird etwa 1, 5 Tausend Rubel betragen. pro eintritt, da teure behandlungen in der regel mehrstufig durchgeführt und jeweils separat bezahlt werden. Der monatliche Umsatz der Zahnmedizin mit zwei Einheiten und einem Besucherstrom von 16 Personen pro Tag - etwa 700-750 Tausend Rubel. Eine solche Klinik wird sich in fünf Jahren auszahlen.

Dentalgeschäft: Entwicklungsrichtungen

Experten sind davon überzeugt, dass die neue Klinik nach der Therapie die Bereiche Orthopädie, Kieferorthopädie, Chirurgie usw. einführen sollte. Je mehr Dienstleistungen die Zahnmedizin erbringt, desto komfortabler ist sie für den Patienten und umso rentabler für den Eigentümer.

Einige Akteure auf diesem Markt glauben, dass die Klinik den Handel mit Verbrauchsmaterial und Ausrüstung ausbauen kann.

Fast alle Besitzer sind zuversichtlich, dass die Zukunft der Zahnmedizin die Einführung neuer Technologien ist, die den Patientenfluss steigern werden.

Dentalgeschäft: Zahlen

Berechnung für eine Klinik (mit zwei Installationen), die ein Zimmer von 86 qm mietet. m) Personal: Chefarzt, fünf Ärzte, sechs Assistenten, zwei Administratoren, zwei Krankenschwestern und zwei Sicherheitskräfte. Ab dem sechsten Operationsmonat werden täglich 16 Patienten in die Klinik eingeliefert. Die durchschnittliche Rechnung beträgt 1, 5 Tausend Rubel.

Einmalige Aufwendungen:

Reparatur, Projekt 744 000 Unebenheiten

Miete für die Dauer der Reparatur und Lizenzierung - 1548000r

Schild -30000 r

Lizenz -1300r

Zahnärztliche Komplexe - 500000r

Röntgenstrahl - 280 000 Unebenheiten

Verbrauchsmaterial -200000r

Autoklav - 120 000 reiben

Luftumwälzpumpe - 10500r

Sonderschränke - 200000r

Schattenfreie Lampen 50 000r

Möbel, Geräte - 130.000 Rubel

Telefon 9000r

Werbung -50000 reiben

Insgesamt - 2324800 Rubel

Einkommen -720 000 Rubel

Fixe Kosten:

Miete - 129 000 Rbl

Dienstprogramme - 4000r

Festnetztelefon - 400r

Gehalt des Chefarztes -50 000 Rub

Gehälter von Ärzten und Assistenten - 197 000 Rubel

Gehälter von Administratoren, Krankenschwestern und Sicherheitspersonal -62 000 Rubel

Buchhaltungsunterstützung -10 000 Rubel

Insgesamt 452400r

Variable Kosten:

Verbrauchsmaterial - 60 000 Rubel

Eventualverbindlichkeiten 5000r

Gesamt- 65 000 Rubel

Gesamtkosten -517400 rub

Gewinn vor Steuern -202600r

Rentabilität 39%

Eintrittsschwelle - 3 614 200 Rubel

Gestützt auf einen Artikel von Svetlana Udilova für das Magazin Business District

* Der Artikel ist älter als 8 Jahre. Kann veraltete Daten enthalten


Beliebte Beiträge