Eigenes Leihhaus: Geschäft mit 40% Rentabilität

Öffentliche Dienste (b2c) Rechts- und Finanzdienstleistungen

Leihhäuser - ein Unternehmen mit einer hohen Rentabilität von 30-40%. Sie existierten für eine lange Zeit und werden immer existieren. Dies ist ein nationales Geschäft, für dessen Dienstleistungen eine stetige Nachfrage besteht. Auf dem heimischen Pfandhausmarkt ist noch Platz für neue Spieler. Erstens fehlen solche Institutionen praktisch an der Peripherie, und zweitens ist der Markt bereit für die Ankunft hochspezialisierter Akteure, die bestimmte Dinge als Sicherheit nehmen: Autos, Antiquitäten, teure Uhren.

Das Hauptkontingent der Pfandhäuser sind keineswegs arme Intellektuelle oder alleinstehende Rentner, sondern Vertreter der Mittelschicht. Normalerweise sind sie gezwungen, Kredite aufzunehmen, um eine weitere Zahlung für einen Bankkredit zu leisten, beispielsweise für eine Wohnung. Oder ein Kleinunternehmer benötigt dringend einen kleinen Betrag nach Bankstandards - von zweitausend bis zehntausend US-Dollar, um das Betriebskapital zu erhöhen. In den Sommerferien sowie im Herbst steigt die Zahl der Leihhäuser um rund 10%. Viele gehen vor und nach den Ferien in die Pfandleihe.

Gold ist die wichtigste Sicherheit in Pfandhäusern. Laut Statistik sind bis zu 70% der Kredite gegen sie besichert, bis zu 15% gegen Wertpapiere und bis zu 10% der Kredite für Haushaltsgeräte. In den meisten Ländern akzeptieren Pfandhäuser Schmuck, Uhren, Audio-, Video- und Fotoausrüstung sowie Musikinstrumente als Sicherheit.

Solche Statistiken sind in erster Linie auf die Besonderheiten der Speicherung des Pfandgegenstandes zurückzuführen. Wertvoller Schmuck muss in Safes aufbewahrt werden, die laut Gesetz mit jedem Pfandhaus ausgestattet sind. Für den Fall, dass das Auto als Pfand fungiert, ist eine spezielle Plattform dafür erforderlich. Und Haushaltsgeräte nehmen in den Regalen viel Platz ein. Und wenn Sie mit Pelzwaren besicherte Kredite vergeben, müssen Sie in der Regel Spezialkühlschränke anschaffen, ansonsten wird der Pfandgegenstand durch Motten beschädigt. In diesem Fall ist das Pfandhaus für den Verlust oder die Beschädigung des Pfandgegenstands gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verantwortlich.

Neben Fragen der Aufbewahrung beeinflussen auch die Nuancen der Beurteilung der Verpfändung die Wahl des Gegenstands der Verpfändung. Bei der Beurteilung von Schmuck werden in erster Linie das Gewicht des Metalls und seine chemische Reinheit berücksichtigt, und nur dann - künstlerische Qualitäten, es sei denn, dies ist natürlich ein seltenes Kunstwerk. Zweitens ist der Wert von Edelsteinen in ihrer Hypothek winzig. Bei der Bewertung von Haushaltsgeräten muss unbedingt die Liquidität im Sekundärmarkt bewertet werden, da Geräte schnell veraltet sind. Und wenn der Eigentümer es aus irgendeinem Grund nicht kauft, ist es unwahrscheinlich, dass es auf einer Auktion verkauft werden kann. Mit dem Auto eine etwas andere Situation. Nicht jede Pfandleihe wird ein von einem ausländischen Auto besichertes Darlehen für mehr als 150.000 USD vergeben, denn wenn ein Darlehen auf dem Sekundärmarkt nicht zurückgezahlt wird, ist es schwierig, einen Käufer dafür zu finden.

Nicht jedes Pfandhaus hat es jedoch eilig, Sicherheiten, insbesondere Edelmetalle, zu verkaufen. Es gibt zwei Arten von Pfandhäusern auf dem Markt. Klassisch - das Interesse besteht darin, dass der Kunde die übergebenen Gegenstände einlöst und der Prozentsatz der nicht eingelösten Gegenstände 5-10% beträgt. Die zweite Kategorie von Kreditinstituten sind getarnte Kaufstellen für Schmuck. Juwelierhersteller füllen mit ihrer Hilfe ihre Lagerbestände auf. Solche Leihhäuser bewerten die Dinge billig und bieten Zinsen für überteuerte Kredite an, was den Kunden dazu veranlasst, die Sicherheiten nicht zurückzukaufen.

Die Anfangsinvestition für die Organisation des Pfandhauses beträgt ca. 35-50.000 USD. Sie müssen ein Unternehmen gründen, indem Sie ein Kredit- und Hypothekeninstitut registrieren und eine Lizenz erwerben. Dazu müssen Sie viele Genehmigungen einholen. Die nächste Phase besteht darin, einen Raum zu mieten, ein Gitter aus einem speziellen Metalldraht, einen Alarm, einen Alarmknopf zu installieren und Vereinbarungen mit einer Sicherheitsfirma abzuschließen. Möglicherweise benötigen Sie auch eine Vereinbarung mit einer Versicherungsgesellschaft und einer Bank, wenn das Pfandhaus vorhat, Gerichte auf Kosten geliehener Gelder auszustellen.

Kaufen Sie unbedingt eine spezielle Software, mit der Sie eine Datenbank kompetent verwalten und Berichte für die Financial Services Commission erstellen können.

Die Amortisationszeit eines Leihhauses beträgt eineinhalb bis drei Jahre. Diese Begriffe hängen von vielen Faktoren ab. Erstens, Kreditzinsen. Die durchschnittliche Kreditlaufzeit im Pfandhaus beträgt 10-12 Tage, die Zinssätze liegen zwischen 0, 3 und 1% pro Tag. In Pfandhäusern sind sowohl der durchschnittliche Kreditbetrag als auch die Zinssätze etwas höher - 5 bis 10 Tausend USD bzw. 1 bis 1, 5%.

Zweitens die Lage. Im Idealfall sind dies überfüllte Straßen, viel befahrene Autobahnen und die erste Häuserreihe. Außerdem, wenn in einer kleinen Stadt empfohlen wird, ein Pfandhaus im Zentrum zu eröffnen, dann können Sie in Megastädten ein Geschäft in Schlafbereichen eröffnen. Die durchschnittliche Anzahl der Kunden, die Rentabilität der Institution von 70 bis 100 Personen.

Pfandleiher haben es nicht eilig, ihre Dienstleistungen durch Werbung zu bewerben. Die Fortgeschrittenen geben mehrere tausend Dollar für die Verteilung von Flugblättern und Werbung in der U-Bahn aus. Das ist die ganze Liste der Werbekanäle.

Zu den Risiken eines Pfandhausgeschäfts gehört die Ausgabe von Sicherheiten für gestohlene Sachen. Setzen Sie gestohlene Sachen oder nicht für Leihhäuser ist nicht möglich.

Aber trotz aller Ängste und Risiken waren, sind und bleiben Pfandhäuser. Im Vergleich zu Banken ist das Verfahren zur Beantragung eines Kredits in einem Pfandhaus viel einfacher und die Konditionen sind viel kürzer. Daher werden ihre Dienstleistungen immer gefragt sein. Um neue Kunden zu gewinnen, ihre Position im Markt auszubauen und zu stärken, führen die Pfandhäuser flexible Kreditsysteme ein, bieten die Möglichkeit, Verträge zu verlängern, und bieten Rabattsysteme für Stammkunden an.

Gestützt auf einen Artikel von Andrey Olshevsky für die Zeitschrift Power of Money

* Der Artikel ist älter als 8 Jahre. Kann veraltete Daten enthalten


Beliebte Beiträge