Geschäftsplan der Reinigungsfirma

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

1. ZUSAMMENFASSUNG DES PROJEKTS

Ziel des Projekts ist die Eröffnung einer Reinigungsfirma in Rostow am Don. Die Haupteinnahmequelle der Einrichtung ist die Bezahlung für professionelle Reinigungsdienste. Das Reinigungsunternehmen bietet eine breite Palette von Dienstleistungen im Bereich der professionellen Reinigung in gewerblichen und privaten Räumlichkeiten an.

Zielgruppe - Unternehmenssegment, vertreten durch Einkaufs- und Unterhaltungszentren, Büros, Restaurants, Kinos; privates Segment.

Die Vorteile eines Reinigungsunternehmens sind:

- die Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung;

- ein relativ niedriges Wettbewerbsniveau, eine niedrige Schwelle für den Markteintritt;

- Durch die Dominanz des Unternehmenssegments können Sie langfristige Serviceverträge abschließen, die ein stabiles Einkommen garantieren.

Investitionskosten in Höhe von 1.578.400 wurden für den Kauf von Spezialgeräten, den Kauf eines Autos, die Einrichtung eines Verkaufsbüros und die Bildung eines Betriebsmittelfonds aufgewendet. Die Amortisationszeit des Projekts beträgt 11 Monate. Die Rentabilität des Geschäfts im ersten Betriebsjahr wird 12% betragen.

2. BESCHREIBUNG DER BRANCHE UND DES UNTERNEHMENS

Der Markt für Reinigungsdienstleistungen in Russland ist erst vor relativ kurzer Zeit entstanden - vor etwa 25 Jahren, dank der Ankunft großer ausländischer Unternehmen. Die Einführung von Reinigungsdiensten begann in Moskau und St. Petersburg - diese lokalen Märkte sind nach wie vor führend auf dem Inlandsmarkt für Reinigungsdienste und machen fast 60% der Gesamtzahl aus.

Die Tätigkeit von Reinigungsunternehmen besteht aus einer Reihe von Maßnahmen zur Reinigung und Aufrechterhaltung der Sauberkeit in gewerblichen und privaten Räumen. In letzter Zeit gewinnt diese Art von Dienstleistung aufgrund der Forderung nach professioneller Pflege der Räumlichkeiten, Problemen bei der Organisation der eigenen Reinigungsdienste, der laufenden Bauarbeiten und der Outsourcing-Mode an Beliebtheit.

Die jährliche Wachstumsrate des russischen Marktes für Reinigungsdienstleistungen beträgt 30%. Der Moskauer Markt weist ein Wachstum von 68% und ein Marktvolumen von mehr als 15 Milliarden Rubel pro Jahr auf. Der Umsatz des russischen Marktes für Reinigungsdienstleistungen belief sich Anfang 2016 auf 222, 13 Milliarden Rubel. Heute sind rund 1.500 Unternehmen in den Regionen Russlands und rund 700 Unternehmen in Moskau und St. Petersburg tätig.

Laut statistischen Studien gehörten die Reinigungsdienste im Jahr 2016 zu den Top 5 der am meisten nachgefragten Dienstleistungen auf dem Inlandsmarkt.

Die wachsende Nachfrage nach professioneller Reinigung führt zu einer stetigen Erweiterung des Kundenstamms des Reinigungsunternehmens. Kommerzielle Immobiliendienstleistungen machen 80% des Gesamtmarktes aus. Die Hauptnutzer der Dienstleistungen von Reinigungsunternehmen sind heute Einkaufs- und Unterhaltungszentren. Aber im Segment der Einzelpersonen gewinnen diese Dienstleistungen gerade erst an Popularität.

Abb. 1 - Die Struktur des Kundenstamms von Reinigungsunternehmen

Die Dynamik bei der Beauftragung von Gewerbeflächen spiegelt die Möglichkeit wider, den Kreis potenzieller Kunden zu vergrößern. Der Höchststand der in Auftrag gegebenen Gewerbeflächen wurde 2014 verzeichnet, und in den letzten zwei Jahren wurde ein Rückgang beobachtet. In der Krise optimieren jedoch viele Unternehmen ihre Kosten, darunter auch die Personalkosten. Die Unternehmen, die sich weigerten, herkömmliche Reinigungsmittel zu Gunsten des Outsourcings zu beauftragen, unterstützten die Nachfrage auf dem Markt für Reinigungsdienstleistungen. Laut Experten kann dieser Schritt dem Unternehmen 20% Ersparnis bringen. Daher entwickelt sich das Reinigungsgeschäft auch mit dem Aufkommen der Krise auf dem gewerblichen Immobilienmarkt weiterhin dynamisch. In letzter Zeit wurde die Nachfrage nach Reinigungsdiensten von staatlichen Organisationen gedeckt, die Reinigungsunternehmen über Ausschreibungen, Auktionen usw. auswählen.

Abb. 2 - Dynamik des Bereichs der in Auftrag gegebenen Gewerbebauten in Russland

Der Wettbewerb auf diesem Markt wächst sehr langsam, die Markteintrittsschwelle ist recht niedrig. Laut Statistik ist die Anzahl der Reinigungsunternehmen in den letzten Jahren unverändert geblieben: Jedes Jahr kommen neue Unternehmen auf den Markt, aber die gleiche Anzahl verlässt sie. Der Haupttrend auf dem Markt für Reinigungsdienstleistungen ist die Erweiterung der Unternehmen und die Ausweitung des Dienstleistungsangebots, wodurch der Markt wächst. Gleichzeitig überleben kleine Unternehmen, da sie flexibel und schnell auf veränderte Marktbedingungen reagieren können. Die Rentabilität dieses Geschäfts liegt im Bereich von 12-15%.

Mit diesem Geschäftsplan soll eine Keilfirma in Rostow am Don eröffnet werden. Daher sollten Sie den lokalen Markt für Reinigungsdienstleistungen analysieren. Laut den Ergebnissen einer Suchanfrage hat die Stadt 58 Reinigungsunternehmen, von denen die höchste Bewertung vergeben wird: „CleanOffice“, „Master Shine“ und „Make a Wish“. Die börsennotierten Unternehmen sind ernsthafte Wettbewerber. Es wird empfohlen, die Preispolitik und die Liste der Dienstleistungen zu studieren, um eigene Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Somit hat das Reinigungsgeschäft folgende Vorteile :

1. Der Markt für Reinigungsdienstleistungen befindet sich im aktiven Wachstum. Reinigungsdienste sind potenziellen Verbrauchern seit langem bekannt und verfügen über Erfahrung in der erfolgreichen Anwendung in verschiedenen Regionen Russlands.

2. Die Basis des Kundenstamms des Reinigungsunternehmens sind juristische Personen. Daher können Sie bei einem hohen Grad an Unternehmensdienstleistung auf eine langfristige Zusammenarbeit zählen, die dem Unternehmen ein stabiles Einkommen sichert.

3. Relativ niedriges Wettbewerbsniveau, niedrige Schwelle für den Markteintritt von Reinigungsdiensten.

3. BESCHREIBUNG DER WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN

Potenzielle Kunden des Reinigungsunternehmens sind sowohl natürliche als auch juristische Personen. Die Zielgruppe im Segment der Betreuung von Einzelpersonen - Familien mit einem Einkommen von mehr als 30 Tausend Rubel für die Reinigung von Wohnungen; im Segment der Betreuung juristischer Personen - gewerbliche Einrichtungen für verschiedene Zwecke zur Aufrechterhaltung der Sauberkeit und Instandhaltung auf dem Gelände.

Der Dienstleistungskomplex des Reinigungsdienstes sollte auf der Grundlage der Zielgruppe und der Nachfrage nach bestimmten Arten von Dienstleistungen gebildet werden. Laut Statistik wird der größte Teil der Arten von Dienstleistungen von einer umfassenden täglichen Reinigung in Anspruch genommen, an zweiter Stelle von der Reinigung des angrenzenden Gebiets, der Müllentsorgung und der Reinigung nach der Reparatur.

Die tägliche Reinigung umfasst Abstauben, Spiegelreinigung und Bodenreinigung. Die Reinigung der Umgebung umfasst das Waschen von Fenstern, Fassaden, das Entfernen von Müll, das Reinigen von Schnee / Laub / Gras (je nach Jahreszeit) und die Aufrechterhaltung der Sauberkeit der architektonischen Elemente. Es wird auch eine allgemeine Reinigung angeboten, dh das Entfernen von Schmutz von Wänden, das Reinigen von Fußleisten, das Entfernen von lokalem Schmutz von verschiedenen Oberflächen, das Reinigen von Fliesenfugen, das Waschen von Fenstern usw. Besonderes Augenmerk sollte auf diese Art von Service gelegt werden, z. B. Reinigung nach der Reparatur - in letzter Zeit ist diese Art von Service gefragt. Die Reinigung nach der Reparatur umfasst: Entfernen von Bauschutt, Entfernen von Fenstern von Plaque, gründliches Entfernen von Staub von verschiedenen Oberflächen, starke Verschmutzungen, Waschen von Böden, Reinigen von Möbeln, Waschen von Kronleuchtern usw.

Einige Reinigungsunternehmen bieten spezielle Programme und Arten von Dienstleistungen an. Solche Dienstleistungen können die Reinigung vor der Geburt eines Kindes, das Waschen von Werbestrukturen, die Reinigung nach den Ferien, die Überbesetzung (Personalvermietung) und andere umfassen. Das Vorhandensein solcher spezifischen Arten von Dienstleistungen setzt das Unternehmen günstig auf den Markt. Viele Reinigungsdienste erweitern das Leistungsspektrum und bieten den Kunden die chemische Reinigung von Möbeln und Teppichen, die Desinfektion der Räumlichkeiten oder die Bereitstellung eines Haushaltshelfers.

Das Angebot an Reinigungsdiensten ist recht breit, jedoch in bar begrenzt, da viele Dienste die Verfügbarkeit teurer Geräte erfordern. In der Anfangsphase der Gründung eines Reinigungsunternehmens wird empfohlen, die Hauptdienstleistungen auszuwählen, nämlich:

- tägliche Zimmerreinigung - ab 5 Rubel / m2

- allgemeine Reinigung der Räumlichkeiten - von 50 Rubel / m2

- Reinigung nach dem Bau und der Reparatur - von 70 Rubel / m2

- Reinigung von Möbeln und Teppichen - von 40 Rubel / m2

- Waschen von Fenstern - von 20 Rubel / m2

- Hausarbeit - von 45 Rubel / m2.

In der Regel ist der Leistungsumfang für jeden Kunden individuell. Der Vertrag wird mit einer Angabe der Liste der erforderlichen Dienstleistungen geschlossen, deren Preis je nach Arbeitsaufwand variieren kann.

4. VERKAUF UND MARKETING

Die Marketing-Promotion eines Reinigungsunternehmens kann eine Reihe von Veranstaltungen umfassen, die sich an verschiedene Zielgruppen richten:

1. Direktmarketing wird im Unternehmenssegment wirksam. Für die Werbung müssen Sie Handzettel vorbereiten. Sie können auch einen Anruf bei einem Kreis potenzieller Kunden tätigen.

2. Medienwerbung richtet sich an Privatkunden. Werbung für Reinigungsunternehmen kann in Zeitschriften, im Internet oder in einem kurzen Video im Radio geschaltet werden.

3. Werbung auf Anschlagtafeln, Masten, Veranden.

4. Erstellung einer Website für ein Reinigungsunternehmen, auf der ein potenzieller Kunde die Liste der Dienstleistungen und die Preisliste selbstständig einsehen kann.

Bei der Planung einer Werbekampagne sollten Sie berücksichtigen, welche Auswahlkriterien potenzielle Kunden leiten. Die wichtigsten sind: die Kosten und das Leistungsspektrum des Reinigungsunternehmens, das Ansehen des Marktes, die Qualifikation des Personals und flexible Arbeitszeiten. Diese Parameter sollten in Präsentationen und anderen Werbematerialien angegeben werden.

Promotion-Tools können unterschiedlich sein - alles hängt von der Zielgruppe und dem für die Werbung zugewiesenen Budget ab. Die meisten Besitzer des Reinigungsgeschäfts erkennen, dass Mundpropaganda der effektivste Weg ist, dies zu fördern. Bitten Sie die ersten Kunden, eine Bewertung über das Unternehmen abzugeben. Bieten Sie im Gegenzug einen Bonus an, beispielsweise einen Rabatt beim nächsten Anruf. Es sollten Treueprogramme ausgearbeitet werden, die Aktionen und Rabatte in ständiger Zusammenarbeit beinhalten. Der Abschluss von Verträgen zur regelmäßigen Wartung sichert dem Unternehmen eine konstante Beschäftigung der Mitarbeiter. Deklarieren Sie die Umweltfreundlichkeit von Reinigungsprodukten - in den letzten Jahren gab es eine Mode für die „grüne Reinigung“.

Ein weiteres Instrument im Marketing ist die Analyse der Preispolitik der Wettbewerber. In Tabelle 2 sind die vergleichenden Merkmale der drei wichtigsten Reinigungsdienste in Rostow am Don aufgeführt. Basierend auf den gesammelten Daten können Sie Ihre eigenen Preise für jede Art von Dienstleistung erstellen und eine Marketingstrategie entwickeln. Zum Beispiel wird auf dem Rostower Markt der Service „Haushaltshilfe“ in einem kleinen Bruchteil angeboten - um einen solchen Service in die Liste aufzunehmen, fallen keine zusätzlichen Kosten für den Kauf von Spezialgeräten an. Und bei geringer Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung kann der Mitarbeiter eine andere Art von Dienstleistung erbringen.

Basierend auf den durchschnittlichen Marktkosten für Reinigungsunternehmen und den Preisen der Wettbewerber wurde eine Preisliste erstellt:

- tägliche Zimmerreinigung - ab 10 Rubel / m2

- allgemeine Reinigung der Räumlichkeiten - von 70 Rubel / m2

- Reinigung nach dem Bau und der Reparatur - von 70 Rubel / m2

- Reinigung von Möbeln und Teppichen - von 80 Rubel / m2

- Fenster putzen - ab 115 Rubel / Stk

- Haushälterin - von 50 Rubel / m2.

Tabelle 1 - die Kosten für die Reinigung in der Stadt Rostow am Don

Art der Dienstleistung

Cleanoffice

Glitter-Meister

Wünsch dir was

tägliche zimmerreinigung

20

von 5

von 10

allgemeine Reinigung

50

75-110

Ab 70

Reinigung nach Bau und Reparatur

80

ab 70

Ab 80

Möbelreinigung

-

Ab 70

von 600

Fenster waschen

250

120-500

500

Hausarbeit

-

Ab 45

-

Es wird auch empfohlen, mit potenziellen Kunden zusammenzuarbeiten, bevor Sie eine Reinigungsfirma eröffnen. Auf diese Weise können Sie die Bedürfnisse der Kunden verstehen und Ihr Unternehmen an sie anpassen.

Zur Förderung des Reinigungsdienstes in Rostow am Don ist eine Werbekampagne geplant, um die Einwohner der Stadt über die Eröffnung eines Reinigungsdienstes zu informieren. Die Werbung wird 2 Wochen lang im Radio geschaltet. Die Kosten für eine Minute Radiowerbung zur Hauptsendezeit betragen durchschnittlich 3.500 Rubel. Die Mindestanzahl an Wiederholungen pro Tag beträgt 6. Die Dauer einer Werbebotschaft beträgt 30 Sekunden. Basierend auf diesen Parametern wird eine Werbefirma im Radio durchschnittlich 88.000 Rubel kosten.

Die Gewinnung von Firmenkunden soll durch eine persönliche Präsentation der Reinigungsdienstleistung erfolgen. In dieser Präsentation müssen die Hauptvorteile der Auslagerung der Ernte sowie die Hauptvorteile Ihres Unternehmens, die Sie von Ihren Mitbewerbern unterscheiden, berücksichtigt werden.

Es ist auch geplant, eine Website und einen Namen für die Entwicklung des Logos und des Namens des Reinigungsunternehmens zu erstellen. Diese Kosten belaufen sich auf rund 20.000 Rubel.

Ein zusätzliches Werbemittel wird die Verteilung von Flugblättern und das Schalten von Anzeigen in der Stadt sein. Die Entwicklung des Layouts wird - 1000 Rubel sein. Die Presse von 1000 Stück Flugblättern des einseitigen Formats A6 - 3200 reiben. Insgesamt kostet dieses Promotion-Tool 4200 Rubel.

Das Budget für Werbung beträgt 112200 Rubel.

5. PRODUKTIONSPLAN

Um das Verkaufsbüro eines Reinigungsunternehmens unterzubringen und die gesamte Ausrüstung zu lagern, muss ein Raum von 40 m2 angemietet werden. Die Kosten für die Anmietung eines solchen Zimmers in Rostow am Don betragen etwa 25.000 Rubel.

Das Verkaufsvolumen wird als Durchschnittsmarkt für eine Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern berechnet. Basierend auf den Standards entfernt ein Mitarbeiter 600-800 m2 pro Tag. Wenn 4 Mitarbeiter in Schichten arbeiten, beträgt die maximale monatliche Arbeitsbelastung 11.250 m2 pro Mitarbeiter oder 45.000 m2 für das gesamte Reinigungspersonal. Der Durchschnittspreis einer Dienstleistung beträgt 50 Rubel / m2. Bei einer Auslastung von 50% beträgt der monatliche Umsatz des Unternehmens 22.500 * 50 = 1.125.000 Rubel. Es ist geplant, solche Indikatoren im vierten Monat nach der Arbeit des Reinigungsunternehmens zu erreichen.

6. ORGANISATORISCHER PLAN

Für die Durchführung des Projektes wird die Registrierung von LLC vorausgesetzt. Die Form der Besteuerung ist das vereinfachte Steuersystem mit einem Steuersatz von 6%. Aktivitätsarten nach OKVED-2:

81.1 Tätigkeiten zur integrierten Instandhaltung von Räumlichkeiten

81.2 Reinigungsarbeiten

43.39 - Reinigung nach dem Bau

96.01 - Waschen und chemische Reinigung von Teppich- und Textilwaren.

Eine Lizenz zur Bereitstellung dieser Art von Service ist nicht erforderlich.

Die Vorbereitung aller notwendigen Dokumente dauert bis zu 1 Monat und kostet etwa 6.000 Rubel.

Um das geplante Umsatzvolumen des Reinigungsunternehmens zu erreichen, sind 6 Mitarbeiter erforderlich. Der Zeitplan für den Reinigungsservice ist von 08:00 bis 22:00 Uhr. Die Arbeit der Reinigungskräfte erfolgt in Schichten. Der Lohnfonds beträgt 141.000 Rubel pro Monat, unter Berücksichtigung der Sozialleistungen 183.300 Rubel.

Tabelle 2 - das Personal der Reinigungsfirma und die Gehaltsabrechnung

Das Personal

Anzahl der Angestellten

Gehalt für 1 Mitarbeiter (RUB)

Gesamtgehalt (RUB)

Supervisor

1

20000

20.000

Putzfrau

4

15.000

60.000

Dispatcher

1

18000

18 000

Verkaufsleiter

1

20000

20.000

Fahrer

1

15.000

15.000

Buchhalter (Teilzeit)

1

8.000

8.000

Allgemeine Fonds-Nr

141.000

Qualifiziertes Personal ist die Hauptgarantie für den Erfolg des Reinigungsdienstes. Aus diesem Grund muss der Personalauswahl besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Die am besten geeigneten Kandidaten sind verantwortungsbewusste, gewissenhafte Frauen und ein Mann im Alter von 25 bis 40 Jahren. Reinigungsspezialisten müssen austauschbar sein. Für jeden Reiniger werden Overalls zur Verfügung gestellt - die durchschnittlichen Kosten für ein Set betragen 2000 Rubel.

Wenn ein Unternehmer plant, das Geschäft eines Reinigungsunternehmens auszubauen, sollte er die Kosten für die Schulung des Personals berücksichtigen. Gegenwärtig wurden in Russland verschiedene Reinigungskurse und -schulen eingerichtet, die Schulungsprogramme und Fortbildungen für Reinigungspersonal anbieten. Die Ausbildung einer Person kostet durchschnittlich 3.000 Rubel.

Es ist auch erforderlich, einen LKW zu kaufen, der Reinigungsmittel und die gesamte für die Erbringung von Dienstleistungen erforderliche Ausrüstung liefert. Die Kosten für eine gebrauchte Gazelle werden etwa 300.000 Rubel betragen.

7. FINANZPLAN

Der Finanzplan enthält fixe und variable Kosten. Um ein Reinigungsunternehmensprojekt zu starten, muss der Betrag der Erstinvestition berechnet werden. Dazu müssen Sie die Kosten für Geräte und Maschinen ermitteln.

Tabelle 3 - Erstinvestition

Aufwandsartikel

Preis, reiben

Spezialisierte Ausrüstung

945.200

Gazellenauto

300.000

Werbekampagne

112.200

Registrierung, Dokumentation

6.000

Büroausstattung

65.000

Betriebsmittelfonds

150.000

GESAMT:

1, 578, 400

Die Anfangsinvestition für die Eröffnung einer Reinigungsfirma beträgt 1.578.400 Rubel.

Tabelle 4 - die Kosten für den Kauf von Ausrüstung

Name

Menge, Stück

Die Kosten für 1 Stück, reiben.

Gesamtmenge, reiben.

Ausstattung

Industriestaubsauger

4

16000

64000

Wäschetrockner

4

45000

180.000

Bodenbelag

4

30000

120.000

Professioneller Teppichtrockner

4

20000

80.000

Erntewagen

4

4000

16000

Schaufel auf Rädern

4

800

3200

Andere Reinigungsgeräte

1

28.000

28.000

Waschmittel (Haushaltschemikalien)

1

50.000

50.000

Set zum Waschen von Fenstern und Bürogeräten

4

7000

28.000

Dampfreiniger

4

6500

26000

Kehrmaschine

4

10200

40800

Kleidung für Reinigungskräfte

4

2300

9200

Auto GAZ GAZelle

1

300.000

300.000

Total

945200

Der Kauf von Ausrüstung für eine Reinigungsfirma wird 945.200 Rubel betragen, und die durchschnittlichen Kosten für die Ausstattung eines Büros betragen 65.000 Rubel.

Tabelle 5 - Monatliche Ausgaben

Aufwandsartikel

Preis, reiben

Büromiete 40 m2

25.000

Lohn- und Versicherungsabzüge

183300

Nebenkosten, Internet

6000

Waschmittel (basierend auf 0, 98 Rubel pro 1 m²: 22500 m² * 0, 98 Rubel)

22050

Steuerabzüge

74244

Abschreibung von Anlagen

15754

Werbung

10.000

Andere

10.000

INSGESAMT

346348

So wurden die monatlichen Kosten des Reinigungsunternehmens in Höhe von 346348 Rubel ermittelt. Die Servicekosten setzen sich aus den monatlichen Kosten und den Kosten der verwendeten Geräte zusammen. Die durchschnittlichen Kosten für die Reinigung 1 m2 beträgt 31, 5 Rubel. Bei einem monatlichen Volumen von 22.500 m2 belaufen sich die Arbeitskosten auf 708.750 Rubel.

8. BEWERTUNG DER EFFIZIENZ

Die Amortisationszeit für ein Reinigungsunternehmensprojekt mit einer Anfangsinvestition von 1.578.400 Rubel beträgt 11 Monate. Der monatliche Nettogewinn des Projekts bei Erreichen des geplanten Verkaufsvolumens wird ungefähr 100 Tausend Rubel betragen. Es wird davon ausgegangen, dass die Erreichung der geplanten Indikatoren im vierten Monat nach dem Funktionieren des Reinigungsunternehmens erfolgen wird. Die Umsatzrendite im ersten Betriebsjahr beträgt 12%.

9. MÖGLICHE RISIKEN

Um die Risikokomponente des Projekts beurteilen zu können, müssen die externen und internen Faktoren analysiert werden. Zu den externen Faktoren zählen Bedrohungen im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Lage des Landes und der Märkte. Um interne - die Wirksamkeit der Verwaltung der Organisation.

Wir listen die Hauptrisikofaktoren bei der Gründung eines Reinigungsunternehmens auf und wie auf Bedrohungen reagiert werden kann. Externe Risiken umfassen:

- Erhöhung der Dienstleistungskosten, was zu einem Rückgang des Grenzeinkommens führt. Es ist möglich, das Risiko zu mindern, indem eine Marge für die Kostenmarge geschaffen wird, die den Kostenanstieg ausgleicht, ohne die Kosten für Dienstleistungen zu erhöhen.

- Die Öffnung der direkten Wettbewerber in der Stadt birgt die Gefahr von Kundenverlusten, Dumping, einer Erhöhung der Marketing- und Werbekosten. Es ist möglich, die Auswirkungen dieses Risikos zu verringern, wenn Sie Ihren Kundenstamm aufbauen, Treueprogramme erstellen und langfristige exklusive Serviceverträge abschließen.

Interne Risikofaktoren sind:

- Die geringe Kompetenz des Personals des Reinigungsunternehmens kann zu Umsatzrückgängen, einer Verschlechterung des Rufs des Unternehmens und einem harten Wettbewerb führen. Ein effektives Schulungssystem und die Motivation der Mitarbeiter tragen zur Risikominimierung bei.

- Die Saisonalität des Reinigungsunternehmens hat einen Umsatzrückgang und einen Anstieg der nicht gedeckten Personalkosten zur Folge. Es ist möglich, das Risiko mit Hilfe von Werbeangeboten, der Organisation der Zeit für Personal zur Schulung schwacher Lasten, zu verringern.

- Eine Beschädigung der Ausrüstung hat die Einstellung der Tätigkeiten und den Verlust eines Teils des Gewinns des Reinigungsunternehmens zur Folge. Wenn Sie diese Bedrohung vermeiden, können Sie geplante Inspektionen der Geräte durchführen und mit zuverlässigen Geräteherstellern zusammenarbeiten.

Evgenia Yurkina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

18.08.2013

Beliebte Beiträge