Herstellung und Verkauf von Lippenstift

Schönheits- und Gesundheitsindustrie Kosmetik & Parfums

Lippenstift ist ein Make-up-Produkt auf Fettbasis und wird nicht nur zum Färben der Lippen, sondern auch zum Schutz vor äußeren Einflüssen verwendet. Der Markt für dekorative Kosmetik umfasst ein riesiges Sortiment dieses Produkts. Es gibt hygienische, matte und glänzende Lippenstifte, die dauerhaft, feuchtigkeitsspendend, pflegend, satiniert, volumensteigernd und viele andere sind.

Lippenstift-Produktionstechnologie

Lippenstift besteht aus folgenden Teilen:

1. Die Basis. Es besteht aus strukturbildenden Substanzen. Das:

  • Hartwachse. Bienenwachs ist verantwortlich für die Form des Lippenstifts und seine Konsistenz. Carnauba- und Candelillawachs werden aus Palmen gewonnen. Sie sind notwendig für die Festigkeit und den Glanz des Lippenstifts.
  • Fette (Nerz, Lanolin). Sie erweichen den Lippenstift.
  • Öle. Machen Sie einen Lippenstiftabstrich schärfer und weicher. Am häufigsten wird Rizinusöl verwendet.
  • filmbildende Komponenten. Hergestellt aus Polymeren und Silikonderivaten.

2. Zusatzstoffe. Sie werden benötigt, um die Schutzeigenschaften des Lippenstifts zu verbessern. Am häufigsten werden Vitamin A, E, Pflanzenöle, Sonnenschutzmittel und Pflanzenextrakte verwendet. Lippenstifte enthalten auch Konservierungsstoffe und Antioxidantien.

3. Die Farbmischung. Sie wird für die Pigmentierung der Lippenstifte benötigt. In verschiedenen Formen erhältlich: Dispergieren von Farbstoffen in Rizinusöl, Dispergieren in der wässrigen Phase, Fertigmischung von Farbstoffen und Wachsen. Die letztere Form ist für die Herstellung sehr bequem.

4. Duft. Es maskiert den Geruch von Rohstoffen und erzeugt einen angenehmen Geschmack. Muss hypoallergen sein.

Das Herstellen von Lippenstift umfasst mehrere Schritte.

Zuerst wird die Fettbasis geknetet. In einem speziellen Behälter die auf der Waage sorgfältig abgemessenen Zutaten mischen. Danach wird die Mischung bei niedriger Temperatur geschmolzen und in einen mobilen Tank geschickt. Als nächstes wird eine Farbpaste hergestellt: Sie wird auf 10-15 Mikrometer zerkleinert, der Mahlgrad wird mit einer Mühle überprüft und ebenfalls gewogen. Die Masse der Base und der Farbstoffe wird bei einer Geschwindigkeit von 500 bis 700 U / min etwa eine Stunde lang gemischt. Die Mischung wird allmählich abgekühlt. Fügen Sie Duft, Antioxidantien, verschiedene Öle hinzu.

Als nächstes kommt die Formgebung des Lippenstifts. In diesem Stadium werden verschiedene Arten von Lippenstiften geschnitten, die Logos auf dem Schnitt, der Lippenstift erhält eine andere Form (rund, abgeschrägt, spitz).

Das Formen erfolgt halbautomatisch und manuell. Im ersten Fall gelangt die Masse in den Injektionskessel, der sie in Metallformen gießt, fertige Lippenstiftstifte werden automatisch in Federmäppchen geschickt und von Hand verpackt. Bei der manuellen Herstellung werden die Massen nach dem Fluten in Formen auf den Kühltisch gelegt. Dann wird der Lippenstift zum Verpacken in Federmäppchen und zum Verpacken auf das Förderband gelegt. Bei der Installation von Lippenstift in einem Federmäppchen wird ein Reflow durchgeführt, mit dessen Hilfe Mikroben abgetötet werden und der Lippenstift attraktiv aussieht.

Ausrüstung und Rohstoffe

Für die Herstellung von Lippenstift benötigen Sie folgende Ausrüstung:

  • Bad lange Pasteurisierung. Entwickelt für die Fermentation, Mischung von Mehrkomponentenzusammensetzungen in der chemischen und Parfümerie- und Kosmetikindustrie. Die Kosten reichen von 150 Tausend Rubel bis 1 Million, je nach Größe.
  • Pumpe. Die Kosten von 32 Tausend Rubel.
  • Homogenisator. Es ist zum Mischen mehrerer Substanzen zu einer homogenen Masse sowie zum Mahlen von Partikeln bis zu einem Mikrometer-Niveau vorgesehen. Kosten von 40 bis 300 Tausend Rubel;
  • Schimmel für Lippenstift (ca. 30-50 Tausend Rubel);
  • Formmaschine (150-200 Tausend Rubel);
  • Lippenstift montagemaschine.

Rohstoffe können zu folgenden Preisen bezogen werden:

Bienenwachs - ab 275 Rubel / kg

Paraffin - etwa 40 Rubel / kg

Carnaubawachs - ungefähr 145 Rubel / 100g

Lanolin - ungefähr 300-400 Rubel / kg

Nerzfett - etwa 600 Rubel / kg

Rizinusöl - etwa 85 Rubel / kg

Konservierungsmittel für Kosmetika (Optifen Mit, Optichen Plus, Germanon M) - ca. 40 Rubel / 10 ml (bei Sammelbestellung).

Vitamin E 98% - ca. 350 reiben / 50 ml

Ein Fall für Lippenstift kostet etwa 10-14 Rubel pro Stück. Die Kosten für Lippenstift betragen etwa 20 Rubel. Großhandelspreis - 25 Rubel.

Investition

Mit den Kosten für Rohstoffe, Ausrüstung, Gehälter, Registrierung und andere Ausgaben wird die anfängliche Investition etwa 5-6 Millionen Rubel betragen. Bei aktivem Verkauf macht sich das Geschäft in 2 Jahren bezahlt.

Anforderungen

Nach GOST 52342-2005 sollte der Lippenstift bei einer Temperatur von nicht weniger als 0 ° C aufbewahrt werden. C und nicht höher als 25 ° C in einem überdachten Lagerhaus in einer Verpackung, die vor Heizgeräten und Sonnenlicht geschützt ist. Die relative Luftfeuchtigkeit beträgt nicht mehr als 75%. Sie können in jeder Form Transportmittel und Container transportieren. Giftige und brennbare Substanzen sollten in einem separaten Raum gelagert werden.

Der Produktionsraum sollte steril gehalten werden und über ein gut etabliertes Kanalisations- und Belüftungssystem verfügen. Fußböden sollten zu einem Abfluss geneigt sein. Das Personal muss sich regelmäßigen medizinischen Untersuchungen und Hygienemaßnahmen unterziehen.

Der Lippenstift kommt mit der Haut in Kontakt und muss daher alle hygienischen Anforderungen erfüllen (Hygiene, Hypoallergenität, Mangel an toxischen Substanzen usw.). Das Produkt durchläuft drei Inspektionsstufen: Qualitätskontrolle der Rohstoffe (Eingangskontrolle), Produktmischungen (technologische Kontrolle) und Fertigprodukte (Abnahmekontrolle). Lippenstift muss die Registrierung und Zertifizierung von Rospotrebnadzor bestehen, dafür müssen Sie Folgendes bereitstellen:

  • Produkttestberichte;
  • ein Verbraucher- (oder Behälter-) Etikett oder sein Design, das durch die Unterschrift der befugten Person und das Siegel des Herstellers zertifiziert ist;
  • beglaubigte Gebrauchsanweisung mit Unterschrift der befugten Person und Siegel des Herstellers;
  • Schlussfolgerung zur Übereinstimmung der Produktionsbedingungen mit den Anforderungen der staatlichen Hygienevorschriften und epidemiologischen Vorschriften und Standards
  • gesundheitspolizeiliche und epidemiologische Schlussfolgerungen zur Übereinstimmung von technischen Unterlagen mit den Anforderungen der staatlichen gesundheitspolizeilichen und epidemiologischen Vorschriften und Standards usw.

Zu verkaufen

Auf dem russischen Markt sind ausländische Kosmetikhersteller führend, und der Käufer bevorzugt sie oft. Aber einheimische Hersteller haben jede Chance, einen herausragenden Platz auf dem Lippenstift-Absatzmarkt einzunehmen. Eine sinnvolle Lösung wäre die Freigabe von hochwertigen Lippenstiften in der mittleren Preisklasse. Sie können den Verkauf von Lippenstiften in der Region des Herstellers organisieren, indem Sie Kontakte zu Apotheken und Kosmetikgeschäften herstellen. Der Lippenstifthersteller hat die Wahl: Erstelle deine eigene Marke, verkaufe Lippenstift auf Bestellung (Auftragsfertigung), mache beides. Für den Anfang können Sie Auftragsfertigung arrangieren. Wenn Sie Lippenstift unter Ihrer Marke veröffentlichen, entstehen hohe Werbekosten, da die Hauptkonsumenten Frauen sind, für die emotionale Auswirkungen wichtig sind.

Mit der Erweiterung des Sortiments ist es möglich, die Produktion von Lipgloss-, Flüssiglippenstift-, Lippenbalsam- und Konturenstiften zu etablieren, die mit nahezu derselben Technologie hergestellt werden.

Christina Cheruhina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Leitfäden


Beliebte Beiträge