Herstellung von Papiertaschentüchern

* Für Berechnungen werden weltweite Durchschnittsdaten verwendet: Papiertaschentücher nehmen unter den Einweghygieneprodukten eine führende Position ein und ihre Produktion steigt jährlich um 7-10 Prozent. In fast jeder Handtasche, Schultasche, Auto-Handschuhfach wird es wahrscheinlich mindestens eine kompakte Packung Schals geben. Ein Stofftaschentuch ist längst zu einem Attribut von Kleidung geworden und verliert seine praktischen Funktionen durch billigere und hygienischere Papiertaschentücher.

Papiertaschentücher werden in Apotheken, Kosmetikgeschäften und Supermärkten verkauft. Eine Vielzahl von Herstellern ist in der Herstellung tätig - der Wettbewerb in diesem Marktsegment ist sehr hoch. Um zum Verbraucher vorzudringen und Wettbewerber auszuschalten, müssen Sie entweder einen niedrigeren Preis anbieten oder Kunden mit Produkten höherer Qualität oder einem interessanten Unterschied überraschen.

Taschentücher können aromatisiert und mit dem Geruch von Vanille, Obst, Blumen und Schokolade gesättigt werden. Sie können Tücher mit exquisiten Prägungen verzieren oder Kunden anbieten, Firmenlogos auf Tüchern anzubringen. Erfinderische japanische Hersteller drucken sogar das Bild von Geld auf Taschentücher, sodass wohlhabende Kunden mit Sicherheit sagen können, dass Geld für sie nur Papier ist. Wichtig, um die Aufmerksamkeit des Käufers zu erregen, ist eine schöne Verpackung. Die meisten Menschen werden wahrscheinlich unter den Dutzenden von Taschentucharten die Verpackung auswählen, deren Aussehen Zartheit, Weichheit und Frische verspricht.

Die Anfangsinvestitionen für die Eröffnung der eigenen Produktion von Papiertaschentüchern werden sich auf mindestens 2 Millionen Rubel belaufen. Das Anlagevermögen wird für den Kauf von Produktionsanlagen verwendet. Die Fläche der Werkstätten sollte mindestens 200 Quadratmeter betragen. Es ist auch erforderlich, Lagermöglichkeiten für die Lagerung von Rohstoffen und Fertigprodukten vorzusehen. Die Produktionsstätten müssen eine Reihe von gesetzlich festgelegten Anforderungen erfüllen, die bei der Gestaltung der Produktionsstätten berücksichtigt werden. Das Projekt kann von der Designorganisation bestellt werden. Die Kosten werden individuell berechnet und hängen von vielen Faktoren ab: Produktionskapazität, Komplexität der Arbeit, Raumressourcen usw. Geschätzte Kosten - 2000 Rubel pro Quadratmeter. Das Lager sollte sauber, trocken, belüftet, feuerfest und für Nagetiere unzugänglich sein. Werkstätten können natürliches und künstliches Licht verwenden. Der natürliche Lichtanteil sollte mindestens 60 betragen. Direkte Sonneneinstrahlung auf Arbeitsflächen ist jedoch nicht zulässig. Die Wände und der Boden in den Werkstätten sind gefliest. Es ist sehr wichtig, dass der Raum gut belüftet und mit allen Kommunikationssystemen ausgestattet ist. Die Sperrzone des Industriegebäudes von Wohngebäuden sollte mindestens 50 Meter betragen. Die Anmietung der erforderlichen Produktionsfläche in den Regionen kostet 50-100 Tausend Rubel.

Der Rohstoff für die Herstellung von Einweg-Taschentüchern ist ein Papierträger in Rollen. Es kann in Papierfabriken gekauft werden. Die Basis besteht entweder nur aus Cellulose oder aus einer Mischung aus Cellulose und Komposit. Die Kosten sind abhängig von der Dichte und Zusammensetzung, durchschnittlich 42 bis 49 Tausend Rubel pro Tonne.

Produktionslinien für Taschentücher werden in China gekauft. Die Mindestkosten der Linie betragen 1, 2 Millionen Rubel. Die Schalherstellungsmaschine besteht aus einem Bett, einem Ständer für Papierrohstoffe in Rollen, einer Prägeeinheit, einem Druckmodul, einer Falzvorrichtung und einem Schneidemechanismus. Bevor die Maschine gestartet wird, fixiert der Arbeiter den Zelluloseboden auf der Trommel, der Boden durchläuft das Druckmodul, wo gestempelt wird, die Schals geschnitten und gefaltet werden. Wenn ein Papierbruch auftritt, stoppt das Gerät automatisch. Die Ausgabe ist ein Stapel von Schals. Schals werden auf einer anderen Maschine in farbigen Verpackungen verpackt und dann auf eine Vorrichtung zum automatischen Aufkleben von selbstklebenden Aufklebern übertragen, mit denen der Verbraucher die Verpackung schnell öffnen kann. Die Maschine schließt den Zyklus, indem sie 10 Einzelpackungen Schals in eine Packung verpackt. Die maximale Linienkapazität beträgt 30 Packungen pro Minute. Zusätzliche Ausrüstung - ein Gerät zum Drucken und ein Gerät zum Aromatisieren von Schals wird den Preis der Linie um 300-500 Tausend Rubel erhöhen.

Die Verpackung für Schals besteht aus Zellophan. Es kann an Unternehmen vergeben werden, die in der Herstellung von Zellophanprodukten tätig sind. Auf die Verpackung wird eine Farbzeichnung aufgebracht. Ein Paket kostet 0, 05-0, 1 Rubel.

Zum Tanken und Steuern der Leitung sind zwei Mitarbeiter erforderlich. Das durchschnittliche Gehalt beträgt 16 Tausend Rubel pro Monat. Die Kosten für die Herstellung einer Packung Taschentücher betragen etwa 1, 5 Rubel. Großhandel Verpackungskosten - 2, 5-2, 7 Rubel. Der Gewinn des Unternehmens für eine Schicht beträgt somit etwa 50 Tausend Rubel.

Natalya Merkulova

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

18.08.2013

Beliebte Beiträge