Ihr Geschäft: Eröffnen Sie eine Eisbahn

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Bis vor kurzem war es kaum vorstellbar, dass die bei Kindern und Erwachsenen so beliebte Winterunterhaltung wie eine Eisbahn eine Idee für Ihr eigenes Geschäft sein könnte. Darüber hinaus ist es durchaus rentabel: Die Rentabilität wird auf 30-50% geschätzt (manchmal sprechen wir sogar von 70%!). Wie in jedem anderen Geschäft hat das „Eis“ -Geschäft jedoch sowohl Vor- als auch Nachteile. Zu den Pluspunkten zählen der nach wie vor geringe Wettbewerb in diesem Segment, verschiedene Möglichkeiten der Unternehmensorganisation je nach Budget sowie die hohe Nachfrage nach solchen Dienstleistungen. Unter den Minuspunkten können wir vor allem die Saisonalität von Geschäft und Kosten nennen.

Die Eisbahn ist eine der häufigsten Arten der Winterunterhaltung in unserem Land und im Ausland und gleichzeitig eine nützliche und aufregende Sportart. Sie können dieses Geschäft auf zwei Arten starten - durch Anmietung einer vorhandenen Eisbahn oder durch den Bau einer neuen Eisbahn von Grund auf. Im ersten Fall sind die Kosten viel geringer, aber der Mietvertrag dauert in der Regel nur ein Jahr. Es ist also noch lange nicht so, dass Sie den Vertrag nach Ablauf dieser Frist verlängern können. Es kann durchaus notwendig sein, einen neuen Ort oder sogar eine neue Geschäftsidee zu suchen. Um eine Eisbahn von Grund auf neu zu bauen, sind erhebliche Investitionen erforderlich. In diesem Fall hängt alles davon ab, welche Eisbahnoption Sie auswählen.

Arten von Eisbahnen

Es gibt zwei Haupttypen von Eisbahnen - mit Dach und im Freien. Offene Eisbahnen haben ein einfacheres Design und eine schnellere Bauweise. Um eine gute Arena von Grund auf neu zu erstellen, sind bis zu zwanzig Millionen Rubel erforderlich. Das hängt jedoch von der Region und der verwendeten Technologie ab. Zum Beispiel die größte Eisbahn der Welt, die sich am VDNH in Moskau befindet und 53.000 Quadratmeter groß ist. Meter kosten 1000 Rubel pro 1 Quadratmeter. meter

Je nach Region kann die Betriebsdauer bis zu acht Monate pro Jahr betragen. Diese Option ist jedoch nicht die beste für die südlichen Regionen unseres Landes, in denen die Winter nicht kalt genug und lang sind. Außerdem sind offene Eisbahnen nicht vor widrigen Witterungsbedingungen geschützt. Dies bedeutet, dass Regen die Besucher Ihrer Eisbahn stören kann. Und außerdem haben sie direkten Einfluss auf die Qualität des Eises, und auch spezielle Ausrüstungsgegenstände können hier nicht immer Abhilfe schaffen.

Die Rollen unter dem Dach sind wiederum in Rollen unter der Lufttragstruktur und Rollen unter der Metallstruktur unterteilt. In der als Zelt gebauten Luftunterstützungsstruktur werden die Wände und die Decke der Walze durch speziell gerichtete Luftströme unterstützt. Für den Bau von Eisbahnen werden nur hochwertige Konstruktionen aus Metallplanenmaterial verwendet, die von hoher Qualität und Langlebigkeit sind. Eine Eisbahn kann verschiedene Formen und Größen haben, beispielsweise rechteckig, rund oder oval. Bei Bedarf können die Walzen mit einer Plattform, einem Umkleideraum, zusätzlichen Einrichtungen zur Steuerung von Temperatur, Luftfeuchtigkeit und anderen Anzeigen sowie anderen erforderlichen Zusätzen ausgestattet werden. Die Luftunterstützungsstruktur der Eisbahn ermöglicht die beste Nutzung der Innenseite der Eisbahn. Bei einer Walze dieser Bauart ist es viel einfacher, die erforderliche Temperatur aufrechtzuerhalten. Der Luftdruck in solchen Walzen übersteigt nicht den Luftdruckunterschied zwischen dem ersten und dem neunten Stock eines herkömmlichen Gebäudes. Der menschliche Körper bemerkt solche Änderungen des Druckniveaus nicht bzw. dies verursacht keine Beschwerden.

Die Eisbahn selbst kann durch Installation einer harten Decke direkt auf einem festen Untergrund oder auf einem vorhandenen Sportplatz installiert werden.

Der Bau einer solchen Eisbahn wird mindestens zwei bis drei Monate dauern, ebenso wie etwa 45 Millionen Rubel. In diesem Fall muss die Eisbahn mit einem System zur Wiederverwendung von Wärme und zum erzwungenen Auftauen von Eis ausgestattet sein. Um die Rentabilität des Projekts zu steigern, verfügen solche Eisbahnen über eine zusätzliche interne Infrastruktur. Zum Beispiel werden auf ihrem Territorium Cafés eingerichtet, Geschäfte und andere Einrichtungen eröffnen.

Mit Metall überzogene Walzen befinden sich in größeren Gebäuden. In der Regel sind dies Sportzentren sowie Einkaufs- und Unterhaltungskomplexe. Eine solche Eisbahn ist die teuerste. Der Bau wird rund 100 Millionen Rubel kosten. Die hohen Kosten ergeben sich aus den Anforderungen an die Dichtheit, Wärmedämmung und Rückgewinnung (Rückgabe eines Teils des Materials oder der Energie zur Wiederverwendung im selben Prozess) der Walze. Darüber hinaus ist das Erscheinungsbild einer solchen Eisbahn besonders hoch. Metallwalzen gelten jedoch als die rentabelsten. Erstens können sie das ganze Jahr über betrieben werden. Zweitens können Sie in einem solchen Innenkomplex zusätzliche Dienstleistungen erbringen, die einen erheblichen Gewinn bringen. Die letzten Arten von Eisbahnen sind in Großstädten am verbreitetsten. In Regionen überwiegen in der Regel offene Walzen oder luftgelagerte Konstruktionen, da sie weniger Investition erfordern und sich schneller auszahlen.

Bautechnik

Im Allgemeinen ist die Technologie für den Bau einer Eisbahn nahezu gleich, unabhängig von der Art der Eisbahn: Zuerst wird die Oberfläche planiert, dann wird ein System von Kühlleitungen verlegt (deren Kosten werden auf 65.000 Euro geschätzt), die mit Sand bedeckt sind. Darüber hinaus wird Schicht für Schicht Wasser aufgesprüht, das unter der Wirkung des Kühlaggregats gefriert. Letzteres ist in der Regel eine Lösung von Ethylenglykol. Die Arena ist vorgerüstet, die auf allen Seiten begrenzt ist (für den Bau werden weitere 60-63.000 Euro benötigt). Sie benötigen auch spezielle Ausrüstung, die die optimale Temperatur für Eis beibehält (mindestens weitere 200.000 Euro), und zusätzliche Ausrüstung für Eisbahnen (ca. 100.000 Euro).

Eisfelder können nicht nur mit Füllsystemen (wie oben beschrieben), sondern auch mit Betonsystemen (HDPE-Rohre in Beton) und mit Eismattentechnologie gebaut werden. Die ersten beiden Systeme sind die gebräuchlichsten und dauern mehrere Jahrzehnte, weshalb wir nicht näher auf sie eingehen. Die Technologie der Eismatten ist jedoch neu. Eismatten sind ein Rohrkühlsubstrat in Form von Schläuchen aus einem Dreifachcopolymer aus Ethylen-Propylen-Dien (EPDM-SKEP), die in 120 mm breiten Streifen parallel miteinander verbunden sind. Eismatten haben einen großen Vorteil gegenüber Füll- und Betonsystemen: Sie ersetzen die Kühlplatte der Standardlösung für das Walzensubstrat vollständig, was zu einer um mehr als 30% günstigeren Konstruktion des Substrats führt und die Bauzeit erheblich verkürzt. Mit dieser Technologie wird Eis direkt auf Eismatten eingefroren, wodurch der Wärmewiderstand zwischen Eis und Kühlmittel minimiert wird. Durch die Verwendung von Eismatten wird der Energieverbrauch im Vergleich zu einer Betonplatte um 20% gesenkt, wenn dieselben Kühlaggregate unter denselben Bedingungen verwendet werden. Die maximale Änderung der Temperatur der Eisoberfläche im gesamten Feld beträgt nicht mehr als 0, 3 ° C (Weltstandards - nicht mehr als 0, 5 ° C).

Nebenkosten

Zusätzlich zu den Kosten für den Bau der Eisbahn müssen Sie auch eine spezielle Ausrüstung kaufen - eine Eissammelmaschine, die die Qualität des Eises wiederherstellt. Das neue Auto kostet 5 Millionen Rubel. Sie können gebrauchte Geräte finden, die zweimal billiger sind, aber die Reparatur kostet viel mehr Geld, als Sie beim Kauf sparen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Anzahl an Skates für jede Größe haben. Die ungefähre Anzahl der Skates kann unter Berücksichtigung der Tatsache berechnet werden, dass bei einer Eisfläche von 1800 Quadratmetern etwa 750 Paare benötigt werden. Davon sind 250 an der Abendkasse, 250 im Trockner, 250 in der Reserve. Die Qualität der Schlittschuhe wirkt sich direkt auf die Nutzungsdauer aus. Ein Paar Schlittschuhe im Wert von 3000 Rubel hält 1-2 Jahre, aber billige Schlittschuhe aus China nutzen sich nach einem Monat ab. Trocknen Sie die Schlittschuhe entweder mit einem speziellen Trockner mit einem antibakteriellen Ionisator oder auf natürliche Weise von Feuchtigkeit. In letzterem Fall müssen die Besucher Einweg-Socken bereitstellen. Sie benötigen auch eine Skateschärfmaschine. Für Schlittschuhe und zugehörige Ausrüstung werden etwa 2, 5 bis 3 Millionen Rubel benötigt.

Der wichtigste Kostenfaktor für eine Eisbahn ist Strom. Es wird für die Beleuchtung benötigt (dies gilt sowohl für Innen- als auch für Außeneisbahnen), um eine angenehme Temperatur in den Umkleideräumen und die Temperatur der Eisoberfläche aufrechtzuerhalten. Der Gesamtenergieverbrauch beträgt ca. 40-50 kW pro Stunde.

Eisbahn als Geschäft

Sie können keine Eisbahn bauen, sondern mieten. Auf diese Weise können Sie mit weniger Investitionen ein Unternehmen gründen. Es wird jedoch nicht einfach sein, ein geeignetes Gebiet zu finden. Wenn die Eisbahn in Staatsbesitz ist, sollten Sie nicht hoffen, sie zu mieten. Und Eigentümer von privaten Eisbahnen vermieten sie selten. Und selbst wenn Sie noch eine solche Option finden, kann die Miete zu hoch sein.

Für welche Option Sie sich auch entscheiden, Sie müssen sich als juristische Person registrieren. Sie müssen sich auch bei den Steuerbehörden registrieren lassen. Wenn Sie nicht mieten, sondern eine eigene Eisbahn bauen möchten, müssen Sie eine Vielzahl zusätzlicher Unterlagen erstellen: vom Bauplan bis zu den Zulassungen in verschiedenen Institutionen. Das gesamte Paket der notwendigen Dokumente kostet 100-200 Tausend Rubel.

Denken Sie bei der Bestimmung der Fläche der Eisbahn, die Sie bauen oder mieten möchten, daran, dass für eine komfortable Fahrt und eine bessere Erhaltung der Eisdecke eine Person etwa 7, 5 Quadratmeter Fläche benötigt. Das Haupteinkommen kommt von einzelnen Besuchern. Die Eintrittskarte kostet ungefähr 150-200 Rubel an Wochentagen und durchschnittlich 500 Rubel am Wochenende. In diesem Preis ist in der Regel auch der Skateverleih enthalten.

Günstige Richtung - Miete der gesamten Eisbahn. In der Regel vermieten seine Firmen für verschiedene öffentliche Veranstaltungen sowie verschiedene Eiskunstlaufschulen und Hockeyabteilungen. Firmenkunden mieten in der Regel abends Eisbahnen. Gleichzeitig steigt der Mietpreis pro Person mit steigender Besucherzahl. Dies ist auf die Notwendigkeit zusätzlicher Kosten für die anschließende Reinigung des Komplexes sowie die Wiederherstellung der Qualität der Eisoberfläche zurückzuführen. Hockeysektionen und Eiskunstlaufschulen bringen nicht viel Gewinn, tragen jedoch zur Steigerung der Rentabilität bei, da der Unterricht in der Regel zu Zeiten stattfindet, zu denen nur wenige andere Besucher anwesend sind (normalerweise tagsüber an Wochentagen).

Eine zusätzliche Einnahmequelle für Eisbahnen ist die Werbung. In diesem Fall können Werbeetiketten und -bilder auf beliebigen Medien platziert werden - an den Seiten, auf Bannern verschiedener Formate innerhalb des Komplexes, auf Eintrittskarten und sogar auf der Eisbahn selbst. Die Werbekosten werden vom Eigentümer der Eisbahn festgelegt. Es kommt auf die Durchgängigkeit des Ortes an. Die Werbung auf der Eisfläche kostet zwischen zehn und hunderttausend Dollar pro Jahr (im letzteren Fall handelt es sich um spezielle Eisbahnen, auf denen Sportveranstaltungen und Auftritte von professionellen Skatern stattfinden).

Eisbahnpersonal

Natürlich kann man in diesem Großunternehmen nicht auf Leiharbeiter verzichten. Das gesamte Personal kann in zwei Hauptkategorien unterteilt werden: Servicemitarbeiter und Mitarbeiter, die die Eisbahn selbst warten und die Eisfläche nivellieren. Die Qualität der Oberfläche hängt von der Qualifikation des Eisgießers ab, weshalb dieser Spezialist als einer der wichtigsten im Zustand der Eisbahn gilt. Für die Wartung einer kleinen Eisbahn sind mindestens zwanzig Personen erforderlich. Auf einer großen Fläche wird das Personal ungefähr verdoppelt.

Merkmale des "Eis" -Geschäfts

Eisbahn ist ein Saisongeschäft. Darüber hinaus betrifft die Saisonabhängigkeit nicht nur offene (was verständlich ist), sondern auch Hallenplätze, obwohl letztere das ganze Jahr über funktionieren können. Trotzdem empfinden die meisten Menschen Eislaufen als ausschließlichen Winterspaß, so dass es nur wenige Menschen gibt, die in der heißen Jahreszeit die Eisbahn besuchen möchten.

Der Standort Ihrer Eisbahn ist von großer Bedeutung. Aber hier müssen Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Nuancen berücksichtigen. So wird die Eisbahn in der Innenstadt auf den ersten Blick beliebter sein als die Eisbahn im Schlafbereich. Ein großer Einkaufs- und Unterhaltungskomplex mit beliebten Geschäften (wie Mega) ist jedoch vorzuziehen, auch wenn er sich außerhalb der Stadt befindet. Die Verkehrsanbindung ist ebenfalls sehr wichtig: Achten Sie auf die Verfügbarkeit einer bequemen Zufahrtsstraße und von Plätzen für Autos, wenn sich Ihre Eisbahn in einem separaten Gebäude oder im Freien befindet.

Denken Sie daran, dass die aktive Saison für den Betrieb einer Eisbahn selten länger als vier Monate dauert. In dieser Zeit können natürlich nicht alle Investitionen amortisiert werden. Sie können den Gewinn jedoch erheblich steigern, wenn Sie Ihre Dienste im Voraus bewerben. In diesem Fall funktioniert traditionelle Werbung (Radio, Fernsehen, Außenwerbung, Printmedien) ebenso gut wie Werbung im Internet. Das Werbebudget beträgt 30 Tausend Rubel pro Monat. Wenn Sie sich dazu entschließen, eine eigene Website mit Informationen zu den angebotenen Diensten, Preisen, Arbeitsplänen, Werbeaktionen usw. zu erstellen, budgetieren Sie nicht nur die Kosten für die Erstellung, sondern auch die Werbeaktionen.

Überlegen Sie sich im Voraus das Preissystem, das Leistungsspektrum, das Sie Ihren Besuchern anbieten können, das Zahlungssystem (die Möglichkeit, ein Abonnement zu kaufen, die Gebühr für den Eintritt in die Eisbahn oder für eine Skatingsitzung, ein Angebot für Firmenkunden) und Rabatte. Lassen Sie uns ein paar Worte über Rabatte sagen. In der Regel bieten Eisbahnen Ermäßigungen auf Kindertickets sowie auf Besuche zu Zeiten, in denen kein großer Zustrom besteht.

Der beste Ort für eine Eisbahn (die Bewertung basierte auf dem Einkommen solcher Komplexe) sind große Städte auf dem Territorium des Einkaufs- und Unterhaltungszentrums. Die Eröffnung der Eisbahn in der Region ist ein riskantes Geschäft. Wenn Ihre Stadt mit weniger als 700.000 Einwohnern bereits über mindestens eine Eisarena verfügt, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, eine weitere Eisbahn zu organisieren. Obwohl in Großstädten Wettbewerb herrscht, muss man dies auf die eine oder andere Weise berücksichtigen. Versuchen Sie, Ihren Wettbewerbsvorteil zu finden. Die hohe Qualität der in Großstädten erbrachten Dienstleistungen kann dies nicht sein. Dies sollte die Standardeinstellung sein. Dazu gehören die Sicherheit der Besucher (Absperrungen an der Eisbahn, Bewachung des Komplexes), rechtzeitige medizinische Hilfe (der Arzt sollte übrigens standardmäßig im Personal sein), ein bequemer Kleiderschrank und beheizte Räume mit Schließfächern zur Aufbewahrung von Kleidung und persönlichen Gegenständen der Besucher. Zu den zusätzlichen Dienstleistungen (die natürlich alle gegen Gebühr angeboten werden) zählen der Verleih von Sportgeräten (z. B. Schutzausrüstung, Hockeyausrüstung), der Service von Trainern oder Ausbildern, eine Kantine oder ein Café im Sportkomplex, ein bewachter Parkplatz, Lichtshows und Aufführungen usw. In Kleinstädten werden alle diese Leistungen eher als Selbstbehalt angesehen, was zu einer Erhöhung der Eintrittskosten führt. Wenn sich Ihre Eisbahn in der Region befindet, ist es Ihr Hauptziel, die Kosten maximal zu senken Setzen Sie Preise fest (vereinbaren Sie saisonale Rabatte, verkaufen Sie Abonnements zu Schnäppchenpreisen usw.) und verbessern Sie den Service nicht.

Überlegen Sie, was Sie Ihren Besuchern noch bieten können. Vielleicht wird die Idee, die Ihnen einfällt, zum wichtigsten Wettbewerbsvorteil. Jemand organisiert Eisferien, Lichtshows, engagiert Animatoren, die mit kleinen Kindern arbeiten, während ihre Eltern Schlittschuh laufen. Jemand organisiert romantische Dates auf Eis, Discos und Theateraufführungen, bei denen Schauspieler auf der Eisfläche der Eisbahn gleiten.

Einnahmen und Ausgaben

Eine kleine Eishalle kostet etwa 10-15 Millionen Rubel. Der Gewinn ergibt sich aus dem Eintrittspreis, aus dem Verleih von Skates und Sportgeräten, aus dem Verleih der Eisplattform durch Firmenkunden sowie aus zusätzlichen Leistungen. Dazu gehören: Training im Eislaufen, Schärfen von Schlittschuhen, ein Café oder eine Kantine, Werbung auf dem Territorium des Eiskomplexes.

Wenn alles gut geht, kann eine solche Eisbahn 4 bis 8 Millionen Rubel pro Saison bringen. Diese Berechnung gilt jedoch für eine Eisbahn in einer Großstadt an einem belebten Ort mit einem Durchsatz von 100.000 Besuchern pro Saison. Die Amortisationszeit eines solchen Geschäfts hängt von vielen Faktoren ab, angefangen bei den Wetterbedingungen bis hin zur wirtschaftlichen Situation im Land. Die durchschnittliche Amortisation der Eisbahn beträgt drei Jahre.

Vergessen Sie nicht die möglichen Risiken, die das Leben eines Unternehmers stark überschatten können. Hierzu zählt, wie bereits erwähnt, zunächst das Fehlen von Garantien für die Verlängerung des Mietvertrags für die nächste Saison. Aus diesem Grund raten Experten dazu, eine Vereinbarung über mehrere Jahre hinweg sofort abzuschließen, aber die meisten Vermieter stimmen dem nicht zu.

Andere Risiken hängen mit dem Ausfall wichtiger Geräte zusammen. Dies gilt vor allem für die Eissammelmaschine. Die geringste Ausfallzeit ist mit großen Verlusten behaftet, insbesondere wenn dies mitten in der Saison geschieht. Aus diesem Grund sollten Sie beim Kauf von Gebrauchtwagen nicht an Ausstattung sparen.

Sysoeva Lilia

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

18.08.2013

Beliebte Beiträge