Ihr Geschäft: So eröffnen Sie eine Seilrutsche

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

1. ZUSAMMENFASSUNG DES PROJEKTS

Dieser Geschäftsplan befasst sich mit der Eröffnung der extremen Zipline-Fahrt (bergab auf einem Stahlseil). Das Projekt sieht die Schaffung einer stationären Route in der Nähe der Stadt mit einer Bevölkerung von mehr als 1 Million Menschen vor. Die Hauptmerkmale der Attraktion: Anzahl der Tracks - 1, Länge 500 m., Höhenunterschied - 40 m., Höhe über dem Boden - m., Abstiegsgeschwindigkeit - bis zu 65 km / h, Abstiegszeit - 25-30 sek. Die Kapazität der Attraktion beträgt 160 Personen. am Tag.

Zielgruppe der Attraktion sind Jugendliche und Unternehmen im Alter von 18 bis 35 Jahren, die Nervenkitzel und neue Erfahrungen lieben. Das Projektpreissegment ist mittelgroß. Das Ticket kostet 650 Rubel.

Das Volumen der Anfangsinvestitionen in das Projekt beträgt 3, 14 Millionen Rubel. Die Mittel werden für den Kauf und die Installation der Strecke, den Bau von Start- und Zielbereichen, den Kauf von Schutzausrüstung und für Werbung verwendet. Die geplanten Einnahmen in der Saison der Arbeit beträgt 3, 3 Millionen Rubel, der Nettogewinn in der Saison beträgt 1, 93 Millionen Rubel. Rentabilität - 58%. Amortisationszeit - 16 Monate.

Die Vorbereitungszeit des Projekts für den Bau der Attraktion und die Abstimmung mit verschiedenen Behörden beträgt 6 Monate. Die finanziellen Berechnungen dieses Geschäftsplans gelten für einen Zeitraum von drei Jahren.

Tabelle 1. Wichtige Projektindikatoren

Investitionen starten, reiben.

3 140 000

Amortisationszeit (PP), Monate

16

Rentabilität, %

17

Einnahmen pro Monat, Rubel

311.000 - 635.000

Nettogewinn in Monaten, rub.

97.000 - 402.000

2. BESCHREIBUNG DER BRANCHE UND DES UNTERNEHMENS

Zipline (Zip-Line) - Abstieg entlang eines Stahlkabels mit Abstand zum Boden bei Bewegung von einem Bodenpunkt zum anderen. Ursprünglich war das Zipline-Konzept als Gravitationsgerät für die Beförderung von Menschen und Gütern durch Flüsse, Schluchten, Canyons, Dschungel und andere undurchdringliche oder unpassierbare Hindernisse konzipiert. Heutzutage ist Zipline eher als extreme Attraktion bekannt. Es kann auf verschiedene Arten aufgerufen werden: Seilrutsche (Seilrutsche - Pfeifleine), Seilrutsche (Pfeifleine), Landebahn (Landebahn), Seilrutsche (Luftrutsche), Todesrutsche (tödliches Gleiten), Flughund (Flughund) ), Trolle. Die Hauptattraktion besteht darin, beim Abstieg, der normalerweise mit hoher Geschwindigkeit (normalerweise bis zu 100 km / h, maximal mehr als 230 km / h) und über malerischen Orten stattfindet, extreme Empfindungen zu erzeugen. Das Design der Attraktion ist ein zwischen zwei Plattformen gespanntes Kabel, entlang dessen sich die Teilnehmer mit Hilfe von Aufhängungssystemen auf speziellen Rollen bewegen.

Zipline ist eine beliebte Attraktion und in mehr als 100 Ländern erhältlich. Attraktionen variieren hauptsächlich in Länge, Höhe, Neigungswinkel des Kabels, Geschwindigkeitsanzeigen und so weiter. In Kinderparks, den längsten und extremsten - in Skigebieten - können sich kleine Seilrutschen mit einer Länge von mehreren Metern befinden. Die bisher höchste Zipline in einer Höhe von 3000-3250 Metern über dem Meeresspiegel befindet sich im französischen Skigebiet Val Thorens. Die längste Zipline befindet sich im Copper Canyon in Mexiko - 2545 Meter, soll aber in naher Zukunft (Juli 2017) durch eine Zipline aus Armenien mit einer Länge von 2680 Metern ersetzt werden.

In Russland ist Zipline eine neue Unterhaltung, die seit einigen Jahren aktiv ist. In den meisten Fällen fährt die Seilrutsche in den Hindernislauf der Seilparks ein, die heute in fast jeder größeren Stadt verfügbar sind. Erwachsene Trollabfahrten sind viel seltener - 200, 300, 500 und mehr Meter lang. Sie können für eine Weile geöffnet sein, zum Beispiel für die Zeit großer Veranstaltungen und Festivals, oder dauerhaft arbeiten. Stationäre Spuren in Russland finden sich hauptsächlich in großen extremen Landschaftsparks und Vergnügungsparks in der Nähe von mehr als einer Million Städten (Moskau, St. Petersburg, Krasnojarsk) sowie in beliebten Touristenzielen, Ferienorten (Berg Adygea, Schwalbennest, Ai-Petri, Sewastopol). Trotzdem erscheinen und öffnen sich jedes Jahr neue Routen: 2016 erschienen Zipline-Routen in Kirovsk, Valdai, einer 850-Meter-Attraktion, die in der tschetschenischen Republik eröffnet wurde, und 2017 ist die Eröffnung einer Zipline in der Nähe von Anapa, Sotschi und Irkutsk geplant.

Die Neuheit der Ziplines und ihre Besonderheit, die gleichzeitig Geschwindigkeit, Höhe und Schönheit verbinden, machen diese Attraktionen zu einer beliebten und vielversprechenden Art von Geschäft. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, einen Ort auszuwählen, eine Leitung einzurichten (es gibt praktisch keine Unternehmen, die solche Dienste anbieten) und bürokratische Probleme zu lösen. Andererseits hat die Attraktion aufgrund der Tatsache, dass die Abstiegszeit 25 bis 60 Sekunden beträgt, selbst unter Berücksichtigung der Vorbereitungen für den Abstieg, einen hohen Durchsatz. Die Kosten für ein Ticket für eine Abfahrt können von 350 bis 1.500 Rubel variieren.

Das vorliegende Projekt sieht die Eröffnung einer stationären Zipline auf einer Triggerspur in der Nähe der Stadt mit mehr als 1 Million Einwohnern vor. Die Länge der Attraktion beträgt 500 Meter, der Höhenunterschied beträgt 40 Meter. Die Höhe über dem Boden beträgt 5 - 25 Meter. Die Abstiegsgeschwindigkeit beträgt bis zu 65 km / h, die Abstiegszeit beträgt 35 - 30 Sekunden. Das Geschäft wird von Grund auf neu organisiert, die Rechtsform wird IP.

3. BESCHREIBUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

Für diejenigen, die die Dienstleistungen einer Sehenswürdigkeit in Anspruch nehmen möchten, werden Eintrittskarten für Erwachsene / Kinder / Joint angeboten. Es ist auch möglich, ein Paket für 3 oder 5 Abfahrten zu ermäßigten Preisen zu erwerben oder einen Geschenkgutschein für den Besuch einer Sehenswürdigkeit zu erwerben. Die Attraktion wird freitags, an Wochenenden und Feiertagen von Mai bis Oktober von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet sein. Arbeiten sind bei günstigen Witterungsbedingungen möglich. Die Besucher erhalten eine Schutzausrüstung, unter Anleitung der Instruktoren wird die Landung und der Empfang an den Start- und Zielorten organisiert.

Tabelle 2. Beschreibung der Services

Nr

NAME

BESCHREIBUNG DER DIENSTLEISTUNGEN

EINHEITSKOSTEN, reiben.

1

Erwachsenenkarte

Eine Abfahrt mit der Seilrutsche für Personen über 14 Jahre (bis 110 kg)

650/1800 (3 Mal) / 3000 (5 Mal)

2

Kinderticket

Eine Abfahrt mit der Seilrutsche für Personen von 7 bis 14 Jahren (ab 40 kg)

500/1350 (3 mal) / 2250

3

Erwachsener + Kind

Gemeinsame Abstammung Erwachsener + Kind von 3 bis 7 Jahren (Gesamtgewicht bis 110 kg)

1000/2800/4600

4

Geschenkgutschein

Verkauf von Geschenkgutscheinen für 1/3/5 Läufe

650/1800/3000

4. VERKAUF UND MARKETING

In Verbindung mit der Neuheit dieser Attraktion und dem hohen Interesse an ihrem potenziellen Auftreten in einem potenziellen Publikum als Werbestrategie ist eine Strategie des „Heizungsinteresses“ geplant. Details des Projekts werden vom Veranstalter in populären sozialen Netzwerken (Vkontakte, Facebook, Instagram) und städtischen Gemeinschaften abgedeckt, um Informationen zu verbreiten und Nachfrage zu generieren. Vor der Eröffnung können auch Geschenkgutscheine verkauft werden, mit denen die Attraktion besichtigt werden kann. Während der Eröffnung der Attraktion wird eine Feier mit einer Verlosung organisiert.

5. PRODUKTIONSPLAN

Die lage. Eine der wichtigsten Etappen vor dem Bau einer Sehenswürdigkeit ist die richtige Auswahl eines Ortes. Die Attraktion sollte in unserem Fall auf einem Hügel liegen - in einem hügeligen Gebiet außerhalb der Stadt. Der Höhenunterschied für die sichere Geschwindigkeit sollte ungefähr 6-10 Meter pro 100 Meter betragen. Es sollte keine Vegetation unter der Strecke sein - es ist ratsam, einen 5-10 Meter breiten Korridor zu haben. Der Zielbereich sollte sich 1, 5 bis 2 Meter über dem Boden befinden. Um eine gute Spannung der Trolle zum Ziehen zu erzeugen, werden ein Blocksystem (Polyspas) und eine Winde verwendet.

Ausstattung und Installation. Wichtige Kriterien bei der Auswahl der Ausrüstung sind die Qualität des Produkts, die in seiner Zuverlässigkeit, langen Lebensdauer und dem Vorhandensein einer Garantie für die Sicherheit der Besucher besteht. Die Attraktionslinie und die notwendige Ausrüstung werden von einer spezialisierten Firma gekauft, die auch die Installation des Systems und den Kundendienst durchführt. Alle Strukturen, Elemente und Komponenten der Attraktion entsprechen den europäischen Normen DIN3066, DIN741, DIN1587, DIN5299. Auslöser entsprechen den internationalen Sicherheitsstandards von ACCT. Die Ausrüstung für Kunden entspricht den internationalen Standards zur Gewährleistung der Sicherheit bei der Arbeit in der Höhe (EN, ANSI, NFPA) sowie den Anforderungen der UIAA (Union of International Mountaineering Associations). Spezialisten führen die Richtungswahl und den geodätischen Bezug zu Kontrollmarken, die Analyse der Ingenieurgeologie, die Berechnung der zukünftigen Geschwindigkeit, das Produkt der Auswahl eines Bremssystems usw. durch. Die Anschaffungs- und Installationskosten belaufen sich auf 3 Millionen Rubel (6 Tausend Rubel pro Meter).

Service. Der Anziehungsdienst wird vom Lieferantenunternehmen bereitgestellt und umfasst eine Reihe von Verfahren zur Durchführung von Tests für statische und dynamische Lasten, die Ausstellung eines Datenblatts, die Organisation von Personalschulungen zum Umgang mit Maßnahmen in unvorhergesehenen Situationen und die Evakuierung in Notfällen. Das Zulieferunternehmen entwickelt auch Stellenbeschreibungen für die Mitarbeiter.

Sicherheit Zu Beginn und am Ende der Attraktion ist die Anwesenheit von Instruktoren erforderlich, um beim Landen, Lösen und Organisieren einer sicheren Abfahrt zu helfen. Das maximal zulässige Gewicht beträgt 110 kg. Der Selbstabstieg für Kinder ist auf das Alter von 10 Jahren begrenzt, für Kinder unter 7 Jahren ist ein gemeinsamer Abstieg mit einem Erwachsenen unter Einhaltung des Gewichtsstandards möglich. Um die Sicherheit beim Fahren auf einem Troll zu gewährleisten, wird eine Kletterversicherung abgeschlossen, die Besucher werden vorab geschult. Vor dem Start werden die Arbeiten der Attraktion mit speziellen Dummys mit einem Gewicht von bis zu 110 kg getestet.

Produktionsplan. Die Kapazität der Attraktion beträgt 160 Personen. pro Tag. Der Produktionsplan wurde basierend auf der Auslastung der Attraktion in Höhe von 23%, 40% und 47% des Durchsatzes an 13 Tagen im Monat (6 Monate im Jahr) erstellt. Mit den Kosten eines Laufs in Höhe von 650 Rubel beläuft sich der monatliche Umsatz auf 311 Tausend bis 635 Tausend Rubel. Ein detaillierter Finanzplan ist in Anhang 1 enthalten

6. ORGANISATORISCHER PLAN

Die Rechtsform des Geschäfts wird IP sein. Das Steuersystem wird vereinfacht (STS 6%). Um zu arbeiten, müssen Sie mehrere Ausbilder einstellen, darunter zwei Arbeiter, die auf der Startrampe arbeiten (einer landet, der andere übernimmt die Zahlung und bereitet den nächsten Teilnehmer vor) und einen Host, der im Ziel arbeitet. Die Arbeit der Ausbilder wird in zwei Schichten organisiert. Die Kosten für eine Schicht betragen 1700 Rubel. Bei einem großen Kundenstrom können Boni ausgezahlt werden, außerdem werden Prämien von 10% für die Fahrt ihrer Kunden gewährt. Ein einzelner Unternehmer wird sich mit organisatorischen Fragen, strategischer Entwicklung und Werbung befassen. Er wird die Phase der Vorbereitung des Projekts für die Eröffnung überwachen, einschließlich des Abschlusses eines Mietvertrags, des Erhalts der notwendigen Schlussfolgerungen der staatlichen technischen Aufsicht, der Überwachung des Installationsprozesses und der Inbetriebnahme. Die Dauer der Vorbereitungsphase beträgt 6 Monate.

7. FINANZPLAN

Der Finanzplan enthält alle Einnahmen und Ausgaben des Projekts. Investitionskosten von 3, 14 Millionen Rubel. werden für den Kauf und die Installation der Linie, den Bau von Start- und Zielbereichen, den Kauf von Schutzausrüstung, Werbung und die Bildung eines Betriebskapitalfonds verwendet. Der Aufwandsanteil in der Hauptarbeitszeit umfasst die Miete, die Gehälter der Ausbilder, die Transportkosten für die Lieferung von Ausbildern und Ausrüstung, die Abschreibungsgebühren und den Ausdruck der Bescheinigungen.

Tabelle 3. Investitionskosten des Projekts

Nr

NAME

BETRAG, reiben.

Ausstattung

Kauf und Installation der Linie

3.000.000

Immaterielle Vermögenswerte

Freigabe

30.000

Werbung

10.000

Umlaufvermögen

Umlaufvermögen

100.000

Gesamt:

3 140 000

Tabelle 4. Fixkosten des Unternehmens

Nr

NAME

Menge in Monaten, reiben.

1

Miete

30.000

2

Gehalt an Mitarbeiter

132 600

3

Abschreibungskosten

25.000

4

Sonstiges (Werbung, Zertifikatdruck)

5.000

5

Transportkosten

2.500

Gesamt:

195 100

8. BEWERTUNG DER EFFIZIENZ

Das Projekt Amortisationszeit mit Anfangsinvestitionen von 3, 14 Millionen Rubel. ist 16 Monate. Einnahmen pro Monat - 311-635 Tausend Rubel. Nettogewinn pro Monat beläuft sich auf 97-402 Tausend Rubel. Rentabilität des Projekts - 58%.

9. RISIKEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN

Projektrisiken können in externe und interne Risiken unterteilt werden. Interne Risiken hängen mit der Qualität der Organisation selbst zusammen. Dazu gehören:

  • Ausfallzeiten durch Leitungsbruch. Das Risiko wird in der Phase der Auswahl eines Unternehmens, das mit der Lieferung und Installation von Geräten befasst ist, durch regelmäßige Wartung zur Aufrechterhaltung der Leistung und Einhaltung der Betriebsstandards verringert.

  • eine Verschlechterung der Reputation der Zielgruppe bei Managementfehlern oder eine Verschlechterung der Servicequalität. Das Risiko wird durch eine ständige Überwachung der Qualität der Dienstleistungen, das Empfangen von Rückmeldungen von Besuchern der Attraktion und Korrekturmaßnahmen ausgeglichen.

  • Personalprobleme (Fluktuation, mangelnde Motivation usw.). Das Risiko wird in der Phase der Personalauswahl, die die notwendigen Anforderungen erfüllen muss, reduziert, ein Bonussystem für Ausbilder ist vorgesehen.

Externe Risiken umfassen:

  • Verzögerung der Eröffnung der Attraktion im Zusammenhang mit bürokratischen Verfahren / Bau. Das Risiko wird verringert, indem verantwortliche Lieferanten ausgewählt und ein Anwalt hinzugezogen wird, der Mittel für unvorhergesehene Ausgaben zusichert.

  • Reaktion der Wettbewerber. Zur Neutralisierung wird ein Kundenstamm gebildet, ein Markt überwacht, ein Treueprogramm erstellt und das Leistungsspektrum, das zu wiederholten Besuchen der Attraktion anregt, erweitert.

  • sinkende Zahlungsfähigkeit der Kunden. Das Risiko wird durch die Erstellung von Treueprogrammen, die Einführung von Rabattabonnements, „Happy Hours“ für den Besuch einer Sehenswürdigkeit usw. gemindert.

Mikhail Semynin

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

10. ANWENDUNGEN

ANHANG 1

Drei-Jahres-Produktionsplan und Finanzkennzahlen

18.08.2013

Beliebte Beiträge