Kreatives Business: Wie man ungewöhnliche Ideen nutzt

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Wenn Menschen darüber nachdenken, ein eigenes Unternehmen zu gründen und schließlich selbstständig zu arbeiten, bevorzugen die meisten von ihnen bereits bewährte Geschäftsoptionen. So gibt es regelmäßig Autowaschanlagen oder Schönheitssalons, Fremdsprachenkurse oder Lebensmittelgeschäfte. Natürlich sind solche Ideen nicht originell, aber die Erfahrung zahlreicher anderer Vorgänger und das Befolgen des „zurückgesetzten“ Arbeitsschemas ermöglichen es Anfängern, viele Fehler zu vermeiden und viel Zeit und Geld zu sparen. Ein solches Geschäft wird jedoch in der Regel nicht als erfolgversprechend angesehen. Es kann ein gewisses Einkommen bringen und sogar erfolgreich sein, aber das Wettbewerbsniveau in diesem Segment wird durch die „Obergrenze“ bestimmt, über die Unternehmer einfach nicht aufsteigen können.

In Russland ist die Sphäre der Kleinunternehmen noch nicht so entwickelt wie im Westen und in Amerika. In anderen Ländern, in denen diese Prozesse viel früher als bei uns begonnen haben, bemerken Experten ein Überangebot des Marktes: Die Anzahl der Angebote hat die Nachfrage bei weitem übertroffen, so dass die meisten neuen Unternehmen im ersten Jahr ihrer Tätigkeit schließen. Es gibt Hoffnung auf Erfolg, wenn das Unternehmen etwas grundlegend Neues anbieten kann, das keine Analoga auf dem Markt hat. Geschäftsideen, die uns bisher selbst unter schwierigen russischen Bedingungen seltsam und absurd erschienen, haben sich im Laufe der Zeit bewährt. Im Rahmen dieses Artikels werden wir einige relativ neue Projekte im Bereich Kleinunternehmen betrachten, die von unseren Landsleuten erfunden und umgesetzt wurden. Betrachten Sie diese Ideen jedoch nicht als Grundlage für das Kopieren. Sie sind vielmehr eine Inspirationsquelle, Grundlage für die Erstellung eigener Geschäftsideen und Handlungsleitfaden für deren Umsetzung.

Pädagogisches Holzspielzeuggeschäft

Die Shusha-Werkstatt wurde Ende des letzten Jahrzehnts gegründet. Eigentlich ist die zugrunde liegende Idee nicht neu. Es besteht in der Herstellung nützlicher und lustiger Holzspielzeuge, die die Aufmerksamkeit, die Vorstellungskraft und die Feinmotorik des Kindes fördern. Sie fühlen sich angenehm an, sind umweltfreundlich und unglaublich stark (was besonders für Eltern von Kleinkindern wichtig ist). Die Anfänge des Workshops sind junge Eltern (in der Regel sind es frischgebackene Mütter und Väter, die ein solches Geschäft eröffnen, die nach der Geburt von Kindern einen Mangel auf dem Markt für hochwertiges Haushaltsspielzeug feststellen und versuchen, diesen Mangel auszugleichen). Holzspielzeug jeder einheimischen Manufaktur ist durchaus erkennbar: Sie haben ihren eigenen Stil, ein bestimmtes Farbschema, eine eigene Form ... Dies wird dadurch bestimmt, dass auch große Manufakturen (die in unserem Land an den Fingern gezählt werden können) ihr Spielzeug in relativ kleinen Auflagen produzieren. Die meisten Hersteller solcher Produkte sind kleine Firmen, Werkstätten oder Kartelle.

So werden in der Shusha-Werkstatt voluminöse Spielzeuge aus Buche und Flacherzeugnisse aus Sperrholz oder Furnier hergestellt. Alle Produkte haben Entwicklungsfunktionen. Sie werden mit Hilfe von Lehrern und Kinderpsychologen entwickelt. Weitere Unterscheidungsmerkmale des Produkts sind Variabilität (die Möglichkeit, verschiedene Variationen von Kompositionen von einem Designer zu erstellen), gedeckte Farben (im Gegensatz zu den üblichen säurehellen Farben chinesischer Spielzeuge) und Minimalismus der Formen. So gibt es im Sortiment des Workshops einen Designer - eine Person mit unterschiedlichsten Emotionen, einen Mondausgleicher mit Sternen, einen Baumdesigner, der mit Blättern, Vögeln oder Früchten, Rätseln usw. dekoriert werden kann.

Die Kosten für Spielzeug sind nicht niedrig - von 1500 bis 3000 Rubel, aber sie sind immer noch niedriger als die für importiertes deutsches Spielzeug. Aufgrund ihrer Funktionalität, hohen Qualität und Langlebigkeit sind sie jedoch sehr gefragt. Sie werden sowohl von den Eltern selbst für ihre Kinder gekauft als auch von Kindergärten, Entwicklungszentren für Kinder und anderen Organisationen.

Die Werkstatt stellt Spielzeug auf eigene Faust her. Ursprünglich war geplant, Bestellungen bei Drittherstellern aufzugeben, doch hier sahen sich Unternehmer mit der Tatsache konfrontiert, dass in diesem Fall die Kosten für das Spielzeug zu hoch sind. Darüber hinaus gab es Probleme mit der Qualität des fertigen Produkts, da der Kunde den gesamten Produktionsprozess nicht von Anfang bis Ende kontrollieren kann. Die erste Partie Spielzeug wurde auf dem Festival des berühmten Magazins verkauft. Dieser Erfolg inspirierte die Gründer der Werkstatt, ihre eigene Produktion zu organisieren, die Anzahl der produzierten Spielzeuge zu erhöhen und ein eigenes Geschäft zu gründen. Obwohl die Auflagen an Spielzeug noch sehr gering sind, beliefen sie sich in den Anfangsjahren auf etwa 50-100 Stück pro Stück. Erst am Vorabend der Neujahrsfeiertage werden große Mengen an Spielzeug hergestellt - etwa 500-700 Stück.

Das Unternehmen verwendet seine eigenen Best Practices. Hierzu gehört beispielsweise das Lackierverfahren, dessen Einzelheiten nicht bekannt sind. Wie erwartet verfügen jedoch alle Spielzeuge über die erforderlichen Zertifikate, die ihre Sicherheit bestätigen. Die Spielzeugproduktion befindet sich in Moskau. Nur vier Leute arbeiten daran, aber selbst für ein so kleines Personal war es nicht einfach, Personal mit entsprechender Berufserfahrung zu finden.

Der Verkauf von Spielzeug erfolgt über einen Online-Shop, einen Showroom in Moskau, ein eigenes Einzelhandelsgeschäft sowie andere Geschäfte. Zielgruppe sind Mütter von Vorschulkindern. Oft wird Spielzeug auch als Geschenk mitgenommen. Manchmal werden sie von Erwachsenen gekauft, die keine Kinder haben - als Andenken. Der Preis hängt von der Komplexität des Spielzeugs und den Schwierigkeiten bei seiner Herstellung ab. Obwohl die Kosten für Spielzeug relativ hoch sind (im Vergleich zu Holzspielzeugen aus „Inline“ -Produktion russischer Unternehmen), besteht eine Nachfrage nach diesen. In Moskauer Verkaufsstellen erwerben sie oft mehrere Spielzeuge gleichzeitig, aber die meisten Käufer nehmen ein oder zwei.

Die Gründer der Shusha-Werkstatt erklären unerfahrenen Unternehmern, wie sie ihre eigene Produktion von Holzspielzeug eröffnen können. Zunächst raten sie Ihnen, eine Idee und ein Design zu entwickeln. Sowohl das als auch das andere sollten auf jeden Fall Ihr Produkt von Dutzenden und Hunderten anderen unterscheiden. Versuchen Sie, Ihre eigene Person für Ihr Produkt zu finden. Manchmal kann man vom "Bösen" ausgehen. Wenn die Geschäfte beispielsweise von bunten Spielzeugen dominiert werden, entwickeln Sie ein zurückhaltendes Design für Ihre Produkte. Psychologen sagen, dass der Überfluss an hellen sauren Blumen das Kind langweilt und ihm keinen Nutzen bringt. Der Baum ist an sich und ohne zusätzliche Malerei schön. Farbloser Lack oder durchscheinende Farben tragen zum Erhalt der natürlichen Konsistenz bei, sodass sich diese Spielzeuge in den Regalen des allgemeinen "bunten Aufruhrs" abheben.

Mit einer Idee werden Sie jedoch nicht weit kommen. Sie müssen die notwendige Ausrüstung kaufen, und dies ist mit der größten Investition verbunden. Benötigt werden Werkzeugmaschinen und Werkzeuge, die etwa 1-1, 5 Millionen Rubel benötigen. Ein weiterer wesentlicher Kostenfaktor ist die Anmietung von Räumlichkeiten für die Werkstatt. Für die Unterbringung der Geräte werden ca. 75-80 qm benötigt. meter.

Um in einer solchen Werkstatt arbeiten zu können, braucht man Leute. Die Mindestbelegschaft setzt sich aus einem Produktionsleiter, zwei Fräsern, einer Person für die Lackierung und einem Manager für den Verkauf und die Verkaufsförderung von Fertigprodukten zusammen. Die Gehaltskasse beträgt etwa 200 Tausend Rubel pro Monat.

Sie benötigen auch einen Ausstellungsraum - einen Ort, an dem Ihre potenziellen Kunden Ihre Produkte live sehen können. Das Zimmer ist ca. 10 qm groß. Meter kosten ab 10 Tausend Rubel. Ein kleines Unternehmen kann nicht auf eine Website verzichten. Die einfachste Version eines Online-Shops kostet 25-30 Tausend Rubel.

Vergessen Sie nicht, dass Sie auch auf verschiedenen Websites und Foren aktiv werben, Gruppen in sozialen Netzwerken leiten und dort aktiv mit potenziellen Kunden zusammenarbeiten müssen.

Sie müssen sich auch als Einzelunternehmer oder Gesellschaft mit beschränkter Haftung registrieren. Was ist besser zu wählen - LLC oder IP? Sowohl IP als auch LLC haben ihre Vor- und Nachteile. Wir werden nicht näher darauf eingehen. Wir werden nur sagen, dass Sie eine LLC eröffnen, wenn Sie die Produktion eröffnen, Waren an Organisationen liefern, an Ausschreibungen und Ausschreibungen teilnehmen. Die Registrierung der GmbH und die Ausführung aller notwendigen Dokumente kostet ungefähr 50 Tausend Rubel.

Geschäft in der Herstellung von Motivationsabzeichen.

Die nächste Idee für ein kleines Unternehmen ist wirklich kreativ. Es handelt sich um die Herstellung und den Verkauf von sogenannten Motivationsabzeichen. Diese Abzeichen sind keine einfache Dekoration oder Sammlerstücke. Ihre Autoren setzen sich höhere Ziele. Sie sollten Eltern dazu anregen, sich aktiv für sich und ihr Kind einzusetzen, Wettbewerbsgeist für die Ausführung von Routineaufgaben zu entwickeln, die negativen Auswirkungen von unangenehmen Ereignissen im Leben jedes Kindes auszugleichen und positive Momente in Erinnerung zu behalten. So bietet ein junges russisches Unternehmen seinen Kunden an, Ausweise zu kaufen, die jeweils einen möglichen Grund für den Eingang beim Kind angeben. Die "Nachrichten" sind völlig anders. Zum Beispiel "ohne Topf" - den Topf nicht mehr benutzen oder eine Erwachsenentoilette alleine benutzen, "war im Theater", "Futtertrog" - einen Vogelhäuschen aufstellen, "ich kann ohne Süßigkeiten", "meine Hände waschen" - meine Hände nach einem Spaziergang und vor dem Essen selbst waschen usw. Die Auswahl solcher Nachrichten kann sehr groß sein.

Die Symbole sind für Eltern mit Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren gedacht, obwohl einige davon für ältere Kinder relevant sein können (oder sogar für einige Erwachsene, die niemals mit Leib und Seele altern). Icon-Sets werden nach Jahreszeit (z. B. Winter), Themen („Leistungen“) oder in der Grundkonfiguration ausgegeben. Die Icons selbst sind aus technischer Sicht recht einfach. Sie haben einen Durchmesser von 25 mm und sind an einer Dornschließe aus Metall, Papier und Lavsan befestigt. Das Endergebnis ist die Originalität der Idee sowie schöne Illustrationen in Aquarellfarben unter Beteiligung erkennbarer Tiere. Ein vollständiger Satz von fünfzig Stücken (so viele Ikonen sind bisher in verschiedenen Serien erschienen) ist in Kraftkartonverpackungen verpackt. Es kostet etwa 1700 Rubel. Sie können auch einzelne Sets zum Preis von 300 Rubel für zehn Stück erwerben.

Was braucht es, um mit Abzeichen Geld zu verdienen? Beginnen wir zunächst mit der ursprünglichen Idee. Kinder lieben es, verschiedene Gegenstände zu sammeln. Außerdem lieben sie es, wenn Erwachsene ihre Bemühungen loben und fördern und Erfolge feiern. Dies kann auf einfache und kostengünstige Weise geschehen - indem dem Baby ein kleines buntes Symbol für jede seiner guten Taten, denkwürdigen Ereignisse oder Leistungen gegeben wird. Das große Plus dieses Geschäfts ist, dass für die Herstellung von Sonnenuntergangsausweisen keine teuren und komplexen Geräte oder speziellen Einrichtungen erforderlich sind. Eine solche Produktion kann auch zu Hause auf dem Balkon oder in einem separaten Raum organisiert werden.

Das Sonnenuntergangsabzeichen ist ein rundes konvexes Zeichen, das auf einer gerollten Blechrückseite mit einer Halterung basiert, auf der eine Metallfrontabdeckung getragen und gekräuselt ist. Auf diesen Umschlag wird Papier mit einem Vollfarbenbild aufgebracht, das auf die Vorderseite laminiert ist und dessen Kanten zwischen dem Boden und dem Umschlag in das Produkt gedrückt werden. Die Laminierung des Bildes verleiht dem Produkt einen zusätzlichen Glanz und schützt das Bild vor mechanischen Beschädigungen während des Betriebs.

Für die Herstellung solcher Abzeichen wird eine einfache Ausrüstung benötigt. Insbesondere eine handgehaltene Maschine zum Herstellen von Abzeichen (eine Presse zum Kleben einer Basis mit einem Bild) und ein kreisförmiger Schneider zum Schneiden von Rohlingen des gewünschten Durchmessers aus Papier. Fachleute raten auch zum Kauf von Spezialdüsen für die Presse zur Herstellung von Abzeichen mit verschiedenen Durchmessern (Standardgrößen: Kreis mit einem Durchmesser von 25 mm, Kreis mit einem Durchmesser von 38 mm, Kreis mit einem Durchmesser von 56 mm). Wenn Sie jedoch keine Abzeichen in verschiedenen Größen herstellen, können Sie auf Düsen verzichten. Sie müssen auch einen Farbdrucker mit guter Druckqualität und Leerzeichen für Abzeichen kaufen. Die optimale Größe für den Kinderausweis beträgt 25 mm (bei dieser Größe sind nicht nur die Fehler des Druckbilds des Druckers einfach zu handhaben, sondern auch nicht sichtbar).

Der Produktionsprozess für die Icons ist recht einfach. Zunächst druckt ein Farbdrucker Bilder für die Symbole. Anschließend werden mit einem Cutter große Werkstücke mit dem gewünschten Durchmesser geschnitten. Das Bild und der vordere Teil des Abzeichens, auf dem das Bild befestigt werden soll, werden in die Presse gelegt, ebenso der zweite Teil des Produkts - die Rückseite des Abzeichens mit einer Nadel und einer speziellen Schutzfolie aus Polyester. Alle diese Komponenten werden einfach durch Drücken des Druckhebels miteinander verbunden. Bei der Herstellung von Produkten werden in diesem Fall die folgenden Verfahren und Materialien verwendet: Walzen; Farblaserdruck, fein gestrichenes Papier; Batch-Laminierung; geschweiftes Papier; rolle "button".

In Zukunft wird es möglich sein, die Produktkosten zu senken, indem Ausrüstungsgegenstände gekauft werden, um die Grundlage für das Abzeichen zu schaffen. In der ersten Phase der Arbeit können Sie jedoch ganz darauf verzichten und fertige Basics bei Großhändlern kaufen. Sie können sie zu einem Preis von ca. 400-500 Rubel pro 100 Stück kaufen.

Bei großen Auflagen wird empfohlen, das Bild im Offsetdruck zu drucken. Sie können auch Aufträge für die Herstellung in spezialisierten Unternehmen erteilen (in der Regel bieten Werbeagenturen solche Dienstleistungen an), aber in diesem Fall sind die Kosten für die Plaketten erheblich höher. Unter Berücksichtigung aller Verbrauchsmaterialien (Papier, Druckertinte, Kleber und Film) belaufen sich die Kosten für ein Symbol bei Vorhandensein eigener Ausrüstung auf etwa 5 bis 7 Rubel. Sie werden im Einzelhandel zu einem Preis von 30-45 Rubel pro Stück verkauft.

Es ist jedoch nicht schwierig, ein solches Produkt herzustellen, aber seine Implementierung zu etablieren, ist manchmal eine überwältigende Aufgabe für einen unerfahrenen Unternehmer. Und hier kommt die Idee, die Ihren Produkten zugrunde liegt, zum Tragen. Die meisten privaten Firmen bieten kundenspezifische Dienstleistungen für die Herstellung von Ausweisen für Unternehmen, Organisationen und verschiedene Gemeinden an. Sie werden aktiv als Werbematerial verwendet, über Einzelhandelsketten für Schreibwaren, Souvenirprodukte, Zeitungsstände usw. vertrieben und auf Ausstellungen und verschiedenen Veranstaltungen verteilt, um eine Auszeichnung oder ein Andenken für Schulen und Institutionen zu erhalten (z. B. bis zum 1. September), bis zum letzten Anruf, Abschluss usw.).

Offensichtlich wird eine Person nicht in der Lage sein, mehrere derart unterschiedliche Zielgruppen gleichzeitig zu erreichen. Experten empfehlen daher Neueinsteigern, einen von zwei Arbeitsbereichen zu wählen. Sie können Ausweise auf Bestellung herstellen - um sie gemäß den Wünschen eines bestimmten Kunden, gemäß seinem Layout und in der Menge, die er benötigt, anzufertigen. Diese Option ist anscheinend für alle von Vorteil, da Sie im Voraus wissen, welche Auflage Sie benötigen und wie viel Sie verkaufen werden. Sie können eine Vorauszahlung für die Implementierung erhalten, ohne Ihr eigenes Geld zu verlieren. Die Konkurrenz ist hier jedoch zu groß, so dass es nicht einfach sein wird, neue Kunden zu finden. Aus diesem Grund ist die zweite Option vorzuziehen - die Suche nach einer eigenen engen Nische und das Herstellen von Abzeichen zum Verkauf über Ihren eigenen Online-Shop, gemeinsame Beschaffungsstellen, verschiedene Geschäfte und Verkaufsstellen. Diese Option birgt zwar auf den ersten Blick ein größeres Risiko als im ersten Fall, es ist jedoch vorzuziehen, wenn Ihr Produkt über ein Konzept verfügt.

Bei der Arbeit mit Großhandelskunden raten Experten zur Einhaltung mehrerer Regeln. Zunächst müssen Sie die Qualität Ihres Produkts überwachen. Machen Sie einige Muster Ihrer Abzeichen und zeigen Sie sie potenziellen Partnern. Arbeiten Sie aktiv mit Onlineshops im ganzen Land zusammen, die Kinderprodukte und Spielzeug verkaufen (wenn sich Ihre Produkte an Kinder richten). Beschreiben Sie detailliert die Verwendungsmöglichkeiten Ihrer Produkte und positionieren Sie sie aus verschiedenen Blickwinkeln - als pädagogische Erziehungsmethode, als originelles und unvergessliches Geschenk für jeden Anlass, als Sammlerstück, als lustiger Kalender mit unvergesslichen Ereignissen usw. Bereiten Sie Ihren Partnern hochwertige und schöne Fotos vor Ihre Abzeichen, die sie verwenden können.

Wenn Sie ursprünglich Kinder als Zielgruppe ausgewählt haben, können Sie diese in Zukunft erweitern, indem Sie ähnliche Symbole für Erwachsene anbieten. Sie können auf verschiedene Feiertage (Neujahr, 8. März, 23. Februar, Valentinstag usw.), unvergessliche Anlässe, persönlichen Erfolg usw. festgelegt werden. aber ein schönes und originelles Souvenir.

Und hier kommt auf den ersten Blick das Design heraus. Damit Ihre Abzeichen auch unter Berücksichtigung der erhöhten Gewinnspanne gekauft werden können (aus offensichtlichen Gründen ist es unrentabel, kleine Betrügereien an solchen kleinen Produkten vorzunehmen), sollten sie Aufmerksamkeit erregen. Sparen Sie nicht bei den Leistungen von Künstlern. Sie können natürlich Abzeichen mit verschiedenen Inschriften, Fotografien, Aphorismen, Logos, Schauspielern usw. herstellen. Es gibt jedoch mehr als genug solcher Produkte auf dem Markt. Wunderschöne Copyright-Abbildungen werden zu Ihrem wichtigsten Wettbewerbsvorteil. Sie sind zwar nicht billig. Поэтому целесообразно не ограничиваться выпуском одних лишь значков, а наладить производство сувенирной продукции с вашими принтами, наборов открыток или даже книг для малышей. В этом случае ваш проект станет более масштабным.

Как же реализовывать продукцию напрямую розничным покупателям? Оптимальный способ – интернет. Создайте собственный интернет-магазин и группы в различных социальных сетях и продавайте свою продукцию через них. Это лучший способ выйти сразу и на розничных, и на оптовых покупателей. Активно рассказывайте о своем проекте на различных сайтах и форумах, предложите различным тематическим ресурсам опубликовать статьи о вашей идее (если она будет достаточно оригинальна и полезна, то велика вероятность, что ее опубликуют бесплатно). Поощряйте ваших покупателей рассказывать своим друзьям о вас и проводите различные конкурсы (например, предложите клиентам присылать фотографии приобретенных у вас значков или придумать идею для следующей коллекции).

Подумайте над способами превращения «разовых» клиентов в постоянных. Конечно, значки – это не предмет первой необходимости. Тем более, когда один набор значков стоит как полноценная детская игрушка. Однако многие из тех, кто купит один набор из десяти значков «на пробу», вероятнее всего вернутся к вам за повторной покупкой. Предложите специальную скидку и бесплатную доставку для полного набора значков, стимулируйте покупателей приобретать сразу большие упаковки.

Итак, для открытия бизнеса по производству значков вам потребуется оригинальная идея, лежащая в основе вашей продукции, специальное оборудование (цветной принтер, резак, станки для изготовления значков), помещение для его размещения (это может быть даже квартира или гараж), расходные материалы (бумага, краска для принтера, лавсановая пленка, заготовки для значков), художник (лучше всего, если он будет вашим партнером по бизнесу), который будет рисовать иллюстрации. Дополнительные расходы потребуются на рекламу, разработку и запуск сайта, ведение групп в социальных сетях. Для начала такого бизнеса требуются небольшие вложения в пределах 50 тысяч рублей. Срок его окупаемости оценивается примерно в 2-3 месяца. Возможная прибыль может составить от 15-20 тысяч рублей в месяц и более, в зависимости от масштабов вашего производства.

Хотя этот бизнес и не считается сезонным, но наибольший интерес к такой продукции отмечается осенью (начало учебы и мотивирования детей на учебный процесс), зимой (новогодние праздники и зимние каникулы, которые дети обычно проводят с родителями ) и летом (время каникул и отпусков).

Sysoeva Lilia

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens


Beliebte Beiträge