"Put it on the day": wie man mit Leihkleidern Geld verdient

* Für die Berechnungen werden die Durchschnittsdaten für die World Starting-Investitionen verwendet:

100 000 - 300 000 ₽

Rentabilität

30-50%

Nettoergebnis:

60 000 - 150 000 ₽

Amortisationszeit:

2 - 4 Monate

Kleidervermietung ist eine gute Idee für einen Unternehmer und seine Kunden. Ein Unternehmen mit minimalen Investitionen, schneller Amortisation und einfacher Organisation - dieser Fund richtet sich an Business-Anfängerinnen.

Feiertage, Partys, Feiern, Fotoshootings - bei jedem wichtigen Ereignis möchte jede Frau perfekt aussehen. Es gibt jedoch nicht immer Mittel, um teure Outfits zu kaufen. Kleiderverleih ist eine clevere Alternative, um Geld zu sparen. Dieser Dienst ist in Russland nach wie vor schlecht entwickelt und hat große Entwicklungsaussichten. Ein solches Geschäft zu eröffnen, wird jedem möglich sein, der Mode versteht, Trends folgt, kreative Arbeit sucht und es liebt, mit Menschen zu arbeiten.

Die Bereitstellung von Kleidern zur Miete ist eine sehr beliebte und profitable Dienstleistung, da sich viele Frauen dafür bewerben. Dieser Bereich ist nicht neu: Wir alle erinnern uns an Salons, in denen Brautkleider und Accessoires vermietet werden. Aber in den letzten Jahren hat sich das Geschäft verändert und ist moderner geworden. Jetzt ist die Kleiderverleih nicht nur auf Hochzeitsmode beschränkt. Sie können Abend- und Cocktailkleider, Themenkleider für Fotoshootings, ganze Sets von Kleidern für ein Familienfoto-Shooting, Karnevalskostüme und sogar Markenkleider mieten. Heute werden Kleiderverleihdienste über soziale Netzwerke aktiv beworben und erfordern keine komplexe Organisation. Daher ist die Geschäftsidee ideal für aufstrebende Unternehmer.

In der Tat, um diese Idee zu verwirklichen, brauchen Sie nicht viel Geld und Mühe. Das Wichtigste dabei ist der unternehmerische „Grip“ und der Geschmackssinn: Dank erstem können Sie profitabel „kaufen“ und rentabel „verkaufen“ und dank zweitem können Sie das Sortiment richtig auswählen, um Ihr Geschäft nachgefragt zu machen. Die Höhe des Kapitals in diesem Geschäft spielt keine ernsthafte Rolle. Wie erfahrene Unternehmer versichern, ist es möglich, einen Kleiderverleih mit einem Budget von 100 Tausend Rubel zu eröffnen. Versuchen wir herauszufinden, wie objektiv dies ist und wie man ein Kleiderverleihunternehmen gründet.

Warum Kleidervermietung relevant ist

In den USA und in Europa sind Kleiderverleihdienste seit langem sehr beliebt. Dies ist besser als die Unternehmer selbst sagen, der millionste Umsatz von Gewinnen von Salons, die sich auf Mietkleidung spezialisiert haben. Auf dem heimischen Markt gewinnt diese Idee nur an Popularität. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Nische zu besetzen und sich dort zu etablieren. Die Konkurrenz ist nicht so groß, auch die Höhe der Anfangsinvestition und die Geschäftstätigkeit sind recht einfach - dies sind ideale Bedingungen für einen unerfahrenen Unternehmer.

Der Verleih von Kleidung ist einer der Bereiche, in denen man sich in einer Rezession wohl fühlt. Die Shared Economy, die sogenannte Partizipationsökonomie, wird immer beliebter, wenn die Verbraucher lieber nicht besitzen, sondern Dinge nutzen. Einer sozialen Umfrage zufolge sind 45% der Russen bereit, verschiedene Dinge anderer Leute in Gebrauch zu nehmen, und 80% geben zu, dass es nicht an der Zeit ist, für Kleidung auszugeben. All dies steigert nur die Popularität von Kleiderverleihdiensten.

Es wird davon ausgegangen, dass es ratsam ist, ein solches Geschäft nur in Großstädten mit mindestens 500.000 Einwohnern zu eröffnen. Bevor Sie aktiv Schritte unternehmen, um ein Unternehmen zu gründen, sollten Sie die Nachfrage nach einer Dienstleistung in Ihrer Stadt untersuchen. Sie können sich auf soziale Netzwerke und lokale Informationsressourcen konzentrieren, Statistiken zu Suchanfragen in Yandex erstellen, einen Bekanntenkreis interviewen und in thematischen Foren chatten. Sprechen Sie mit Fotografen und Fotostudios, die mit Ihrem potenziellen Publikum arbeiten. Schauen Sie sich Angebote in anderen Städten an und prüfen Sie, ob Sie Wettbewerber haben. Überlegen Sie, wie Sie Ihre Dienstleistungen im Hinblick auf Ihre Wettbewerbsvorteile erbringen können (niedrige Preise / exklusive Outfits / bequemer Service oder etwas anderes). Machen Sie eine Liste der Lieferanten, bei denen Sie Kleider kaufen können. Berechnen Sie Ihre geschätzten Startkosten. Erstellen Sie auf der Grundlage der erhaltenen Daten einen Geschäftsplan.

So eröffnen Sie einen Kleiderverleih

Bevor wir zu den Phasen der Unternehmensgründung übergehen, werden wir einige spezifische Punkte eines Kleidervermietungsunternehmens betrachten:

  • Platzierung Zu Beginn müssen Sie kein Geld für ein separates Zimmer ausgeben und das Anprobieren von Kleidern in Ihrem Apartment organisieren. Das sieht natürlich nicht solide aus, ist aber für den "Aufbau" der Materie geeignet. Wenn Sie überlegen, wo Sie Ihren Salon ausstatten sollen, können Sie verschiedene Optionen in Betracht ziehen: In einem großen Einkaufszentrum neben einem Fotostudio, unweit von Bekleidungsgeschäften. Ein Unternehmen kann jedoch in einem Wohngebiet erfolgreich sein. Dort ist das Mieten viel billiger, und es wird für viele Kunden bequemer sein, es anzuprobieren. In diesem Fall müssen Sie jedoch andere Werbekanäle, z. B. soziale Netzwerke, aktiv einbeziehen. Nachdem der Kunde über das Internet von Ihren Diensten erfahren hat, kommt er einfach an die angegebene Adresse.

  • Sortiment . Es ist notwendig, die Auswahl der zu vermietenden Kleider ständig zu aktualisieren. Sie sollten verschiedene Stile und Farben haben, für verschiedene Veranstaltungen geeignet sein und auch für Frauen mit jeder Figur geeignet sein.

  • rechtliche Nuancen . Wenn Sie ein teures Kleid ausleihen, müssen Sie auf das Risiko vorbereitet sein, es in mangelhafter Qualität zurückzubekommen. Daher lohnt es sich, sich vor möglichen Verlusten zu schützen. Es handelt sich um den richtigen Vertrag, der bei der Ausstellung des Kleides unterzeichnet wird, über die Bedingungen für die Erbringung der Dienstleistung (z. B. eine Anzahlung in Höhe eines bestimmten Betrags, die dem Kunden bei Übergabe des Kleides erstattet wird).

  • Sortimentspflege . Nach jedem Verleih muss das Kleid chemisch gereinigt werden, und falls erforderlich, müssen die Dienste eines Ateliers in Anspruch genommen werden. Je sorgfältiger Sie die Kleider behandeln, desto sorgfältiger folgen Sie ihnen, desto länger halten sie für Sie. Kümmere dich nicht um Dinge! Es ist unwahrscheinlich, dass jemand ein Kleid mieten möchte, das ein nicht präsentierbares Aussehen hat. Aber nicht nur der Eigentümer, sondern auch der Mieter sind für die Pflege der zur Miete zur Verfügung gestellten Kleidung verantwortlich. Er verpflichtet sich, das Kleid unversehrt zurückzugeben, da er sonst für Schäden oder Verluste aufkommen muss. Um Kunden zu ermutigen, Kleidung ohne Flecken und zerrissene Nähte zurückzugeben, können Sie eine „Reputationsbewertung“ eingeben. Das funktioniert so: Je öfter eine Person den Service nutzt und je sorgfältiger sie mit Kleidung umgeht, desto höher ist der Rabatt. Dies hilft nicht nur, das Risiko von Sachschäden zu verringern, sondern auch, Stammkunden zu gewinnen.

Schritt 1. Registrieren Sie ein Unternehmen für Mietkleider

Der erste Schritt zur Eröffnung eines Kleidermietsalons ist die Registrierung bei der Steuerbehörde und der Erhalt der entsprechenden Bescheinigung. Für dieses Unternehmen ist das IP-Formular ideal. Um einen Einzelunternehmer zu registrieren, müssen Sie der Steuer das Mindestpaket an Dokumenten zur Verfügung stellen: Antrag, Eingang der Zahlung der staatlichen Abgabe, Fotokopie des Reisepasses. Dieses Formular eignet sich für diejenigen, die selbständig ein Unternehmen gründen.

Bei der Registrierung sollten Sie den Aktivitätscode angeben. Laut OKVED-2 ist dieser Code der 18.08.2013 - Vermietung von anderen Haushaltsgegenständen und persönlichen Gegenständen für Haushalte, Unternehmen und Organisationen, die nicht zu anderen Gruppen gehören. Diese Produktgruppe umfasst verschiedene Textilprodukte und Schuhe. Auch in den Zulassungsunterlagen sollte das ausgewählte Steuersystem angegeben sein (geeignete USN).

Neben der Bescheinigung über die staatliche Registrierung müssen eine Reihe von Genehmigungen eingeholt werden, und zwar beim SES und bei der Brandinspektion.

Der nächste Schritt ist die Bestellung von Briefmarken und Vertragsformularen. Die Beziehungen des Mietsalons sollten auf dem Abschluss einer Vereinbarung mit einer klaren Beschreibung der Verantwortlichkeit beider Parteien beruhen. Sie können einen Mustervertrag finden, aber es ist besser, juristische Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

Die Anwesenheit von Arbeitnehmern setzt voraus, dass sich der Unternehmer bei der Pensionskasse anmeldet, um alle erforderlichen Sozialleistungen zu erbringen. Im Allgemeinen ist die Registrierung eines Kleidervermietungsunternehmens nicht kompliziert.

Schritt 2. Standort und Raum auswählen

Der Besuch der Einrichtung und ihr Ansehen hängen von der richtigen Position des Kleiderverleihsalons ab. Eine Boutique zu platzieren ist:

  • in Einkaufs- und Unterhaltungszentren;

  • in der Nähe von Bekleidungsgeschäften;

  • in der Nähe von Markengeschäften;

  • in der Nähe von Schönheitssalons;

  • neben Fotostudios.

Für den Salon wird eine Fläche von mindestens 20 Quadratmetern benötigt, damit ein Handelssaal und Umkleidekabinen eingerichtet werden können. Im Idealfall sollte der Raum in mehrere Zonen unterteilt sein:

  • Halle für Besucher;

  • Lager zur Aufbewahrung von Gegenständen;

  • Umkleidekabinen;

  • Personalzimmer.

Sie können auch Ihr eigenes Mini-Studio für die Reparatur von Kleidung einrichten. Dies ist jedoch nicht erforderlich.

Eine weitere wichtige Voraussetzung für den Raum ist eine gute Beleuchtung und das Vorhandensein großer Vitrinen. Es wird nur in deine Hände spielen. Die Miete solcher Räumlichkeiten kann von 15 bis 30 Tausend Rubel variieren. - es hängt alles von der Stadt und dem spezifischen Ort ab.

Schritt 3. Innendekoration und Ausrüstungskauf

Damit sich die Kunden in Innenräumen angenehm und bequem fühlen, sollte das Innere der Kabine gepflegt werden. Überlegen Sie sich im Vorfeld das Konzept der Institution und bestimmen Sie im Anschluss daran die Details des Innenraums. Der Raum sollte hohe Decken und Fenster haben, vorzugsweise in hellen Farben, und angenehm beleuchtet sein. Sie können auch ein Sofa und Stühle aufstellen, um den Besuchern zusätzlichen Komfort zu bieten.

Umkleidekabinen müssen mit großen Spiegeln ausgestattet sein, damit sich der Kunde voll entfalten kann. Schaufensterpuppen werden auch benötigt, um die besten Stücke und Kleiderbügel zu präsentieren. Für die Pflege der Kleider benötigen Sie einen Dampfgarer. Vergessen Sie auch nicht die Büroausstattung: Laptop, MFP. Für diese Ausgabe wurden mindestens 120 Tausend Rubel ausgegeben.

Schritt 4. Bildung der Auswahl an Mietkleidern

Sortiment ist Ihre wichtigste Erfolgsgarantie. Es wird keine guten Kleider geben - niemand will sie mieten. Gehen Sie daher verantwortungsbewusst mit der Auswahl des Sortiments um. Nun, wenn Sie Kenntnisse auf dem Gebiet der Mode haben, zerlegen Sie in der Qualität der Stoffe, Stile und Größen, haben einen Sinn für Stil und guten Geschmack.

Besitzer erfolgreicher Kleiderverleihe empfehlen, ein auf die Saison abgestimmtes Erstsortiment zusammenzustellen. Von Juni bis September sind beispielsweise Brautkleider sehr gefragt, im Mai Promkleider sowie Abend- und Karnevalskleider vor den Neujahrsferien.

Außerdem sollte der Größenbereich berücksichtigt werden. Die beliebtesten Größen: 40-46.

Es gibt Kleider, mit denen Sie die Größe anpassen können (zum Beispiel mit einem Korsett) - solche Kleider sind am vielseitigsten, da sie Mädchen mit unterschiedlichen Formen passen können.

Welche Kleider können das Sortiment des Salons ausmachen

  • Abend

  • Cocktail

  • Kleider und Peignoirs für Schwangere;

  • Kleider für Fotoshootings (z. B. im Boho-Stil, Kleidwolke, Kleider mit Schleppe usw.);

  • Karneval

Wenn das Projektbudget klein ist und Sie nicht sofort das gesamte erforderliche Warensortiment kaufen können, ist es besser, mehrere Kleider einer bekannten Marke und von guter Qualität zu kaufen. Oder wählen Sie die beliebtesten Optionen. Zum Beispiel waren früher Fotoshootings in einem Wolkenkleid sehr beliebt - ein mehrschichtiges Kleid mit einem Korsett und einem schicken Rock. Die Kosten für ein neues Kleid betragen 17-25 Tausend Rubel. Dies ist der Durchschnittspreis für Kleider, die ein Sortiment sein sollten. Es sind diese schicken Kleider, die besonders gefragt sind. Sie werden sehr gerne für Fotoshootings auseinander genommen.

Daher können Sie ein Geschäft mit ein paar so teuren Kleidern und ein paar mehr Budget, aber originellen Optionen starten. Wo finden Sie die günstigsten Kleider? Auf chinesischen Websites. Diese Technik wird von vielen "Distributoren" verwendet. Die Kosten für viele Kleider überschreiten nicht 1.500 Rubel - und die Auffüllung des Sortiments zahlt sich für eine Miete aus.

Hier geht es vor allem darum, eine gute Option zu einem günstigen Preis zu finden. Weil es viele Kleiderangebote gibt, aber nicht alle gekauft und benutzt werden können.

Wette auf Originalität: Biete nicht nur ein separates Kleid an, sondern erstelle Bilder. Zum Beispiel können Sie Engelsflügel mieten - sie eignen sich für Fotoshootings und für die Dekoration jeder Veranstaltung. Sie können gefälschte Flügel für 3-5 Tausend Rubel kaufen und sie für 2 Tausend Rubel vermieten. Sie können auch Boho-Bilder erstellen, die mittlerweile recht beliebt sind. An ausländischen Standorten können mehrere Abendkleider bestellt werden. Zum Beispiel mit asos.com. Dort werden viele originelle Kleider präsentiert, die zwischen 5 und 20 Tausend Rubel kosten - eine für Sie geeignete Option.

Eine andere Möglichkeit, ein Exklusives zu finden, besteht darin, ins Studio zu gehen oder zu Orten, an denen Meister ihre Werke veröffentlichen. Seien Sie vorsichtig und wählen Sie sorgfältig eine Nadelfrau, um das Ergebnis sicher zu stellen. Wenn Sie eine gute Näherin im Sinn haben, die komplexe Projekte umsetzen kann, können Sie eine Idee beispielsweise in der Pinterest-Galerie finden und eine Wiederholung eines solchen Kleides bestellen. So haben Sie ein exklusives Angebot, das sich nur schwer wiederholen lässt.

Denken Sie bei der Auswahl eines Sortiments immer daran, was Ihre Zielgruppe ist, welche Anforderungen sie hat und für welche Veranstaltung Sie sie „sammeln“. Wenn Sie genau wissen, was der Kunde will, können Sie ihm "das Gleiche" anbieten.

So sparen Sie bei der Sortimentsbildung

  1. Untersuchen Sie die Kataloge der Hersteller für den Verkauf von illiquiden Vermögenswerten. Der Kostenunterschied kann 40-60% betragen.

  2. Modeboutiquen und Boutiquen bieten oft saisonale Rabatte an.

  3. Der Erwerb von Abendkleidern von Einzelpersonen. Anzeigenwebsites durchsuchen Manchmal findet man dort schicke Kleider, die ein paar Mal getragen und zum halben Preis verkauft werden.

  4. Arbeiten Sie mit unerfahrenen Modedesignern zusammen. Sie werden ihre Kreationen zu einem erschwinglichen Preis anbieten und dafür Werbung und neue Kunden erhalten.

  5. Untersuchen Sie regelmäßig das Sortiment der Bekleidungsmärkte. Schicke Artikel können aufgrund eines geringfügigen Mangels oder einer nicht standardmäßigen Größe zum Selbstkostenpreis gekauft werden. Und eine erfahrene Näherin wird in der Lage sein, die Mängel zu korrigieren und einen ansehnlichen Blick mit sich zu bringen.

Was Sie jedoch nicht sparen sollten, ist Qualität. Die Darstellung solcher Dinge geht ziemlich schnell verloren. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Kleides beträgt 2-3 Jahre.

Also, für die Bildung des ursprünglichen Sortiments werden etwa 150 Tausend Rubel benötigt. Die Kosten für ein Kleid zahlen sich nach 3-5 Bestellungen aus, einige schon vorher. Nach der fünften Bestellung arbeitet das Kleid also bereits für Sie und macht Gewinn. Der Mietpreis beträgt in der Regel 1000-3000 Rubel, je nach Kleid. Bevor Sie einen Preis festlegen, schauen Sie sich an, was Konkurrenten oder Showrooms in anderen Städten anbieten. In der Anfangsphase wird empfohlen, den Preis geringfügig unter dem durchschnittlichen Marktpreis festzulegen, um sofort die ersten Kunden anzulocken.

Schritt 5. Rekrutierung

Nachdem der Salon dekoriert und die Kleider gekauft wurden, können Sie mit der Auswahl des Personals fortfahren. Für das Funktionieren des Geschäfts werden folgende Stellen benötigt:

  • Administrator - um organisatorische Probleme zu lösen (er kann ein Konto in sozialen Netzwerken führen, Werbung betreiben, Kleider für die chemische Reinigung mitnehmen usw.);

  • Stylist-Berater - für die Arbeit mit Kunden; Käufer - ein Beschaffungsspezialist, der das Sortiment auffüllt;

  • Näherin - kann in Teilzeit arbeiten und seinen Job nach Bedarf erledigen;

  • Buchhalter - für Dokumentation und Berichterstattung.

Natürlich kann ein einzelner Unternehmer selbst mehrere Funktionen in seiner eigenen Person kombinieren. Sie können jedoch nicht auf einen Assistenten verzichten. Einige Arten von Unterstützungsdiensten für Unternehmen können ausgelagert werden. Zum Beispiel Buchhaltung, chemische Reinigung. Sie können mit chemischen Reinigungen einen Vertrag abschließen, günstige Bedingungen für die Zusammenarbeit vereinbaren und die Kosten für diesen Artikel senken.

Schritt 6. Berücksichtigung der Nuancen

Obwohl das Geschäft im Bereich der Kleidervermietung sehr einfach ist, weist es einige Merkmale auf. Eine der wichtigsten Nuancen, um die man sich kümmern muss, ist die Qualität des Kleides. Ihre Kunden interessieren sich nicht nur für den Stil des Kleides, sondern auch für sein Aussehen, die Qualität des Stoffes, die Reinheit des Gegenstandes und die Passform der Figur. Damit die Sache nach der Anmietung in dem Zustand, in dem sie übergeben wurde, an Sie zurückgegeben werden kann, ist es erforderlich, mit jedem Kunden einen schriftlichen Vertrag abzuschließen.

Das Dokument sollte Informationen über das zur Miete zur Verfügung gestellte Kleidungsstück enthalten, einschließlich Farbe, Größe, Angaben zum Hersteller, eine detaillierte Beschreibung des Ausstattungszustands - ob kleinere Mängel vorhanden sind, welche Ausstattungsdetails vorhanden sind. Es ist auch wichtig, die Nutzungsbedingungen für Kleidung und die Strafen für die Nichteinhaltung dieser Bestimmungen, Informationen über die Kosten für Kleidung und die geschätzten Kosten für die Wiederherstellung im Falle einer beschädigten Rücksendung des Artikels festzulegen. Es wird nicht überflüssig sein, auch die Möglichkeit vorzuschreiben, umstrittene Fälle vorgerichtlich oder gerichtlich beizulegen.

Schritt 7. Werbung und Marketing

Hochwertige Werbung hilft Ihnen, auf dem Markt Fuß zu fassen, und wird zu einem zuverlässigen Instrument zur Kundengewinnung. Erwarten Sie keine dankbaren Kunden mit guten Bewertungen zu Ihrem Salon, die Ihnen bei Ihrer Promotion helfen. Ja, Mundpropaganda funktioniert. Damit es sich jedoch auf die gewünschte Welle einstellt, sollten Sie es versuchen.

На начальном этапе вы можете воспользоваться печатной рекламой и распространять ее в нужных местах: жилые дома, салоны красоты и парикмахерские, рестораны и кафе, кинотеатры, развлекательные центры, фотостудии.

Одной из самых эффективных площадок для продвижения на сегодняшний день является интернет и социальные сети. Поэтому обязательно создайте аккаунт в популярных соцсетях и продвигайте свои услуги там: при помощи качественных фотографий, хештегов, геолокаций и т.д. Возможно, вам понадобится заказать профессиональную фотосессию, чтобы продемонстрировать во всей красе ассортимент салона. Кстати, это может стать удачным рекламным ходом: разместите объявление о том, что вы ищите несколько моделей для фотосессии, взамен пообещайте несколько фотографий в ваших платьях. Из тех, кто откликнется на объявление – выберите несколько девушек, которые подходят и согласны, что их фотографии будут размещены в вашем аккаунте.

Устройте розыгрыш – попросите подписчиц отметить под вашим постом двух подруг и случайным образом выберите того, кому предоставите платье в аренду бесплатно. Скооперируйтесь с фотографом – и разыграйте полностью фотосессию. Также можно посотрудничать с фотостудией и создать какой-то интересный проект. Такие коллаборации очень выгодны и привлекают большое количество клиентов.

Хорошая реклама и регулярное общение с целевой аудиторией помогут увеличить заказы. Если вы будете активно использовать все возможности продвижения в интернете, то помещение для салона может вам и не понадобиться. Нужен будет только склад и примерочная, которые теоретически могут располагаться у вас в доме или в гараже. Договориться с клиентами можно в режиме онлайн или по телефону. Поэтому уделите продвижению больше внимания. Благодаря этому можно сэкономить значительную сумму первоначальных вложений.

Шаг 8. Расчет доходов и расходов проката платьев

Для того чтобы оценить прибыльность идеи, нужно посчитать сумму первоначальных вложений, ежемесячных расходов и спланировать объем продаж.

Сколько нужно денег для открытия салона по прокату платьев? Если открывать салон в арендуемом помещении, то затраты составят 250-300 тыс. руб. Если выбирать формат «бизнес на дому», то можно уложиться в 100 тыс. руб. Основная доля затрат приходится, конечно, на закупку платьев и различных аксессуаров.

Также стоит спланировать ежемесячные расходы. Тут тоже все достаточно индивидуально. Основные расходные статьи:

  • химчистка и ремонт одежды;

  • аренда помещения;

  • затраты на рекламу;

  • налоги и социальные выплаты;

  • зарплата персонала.

Вы сможете самостоятельно посчитать точные суммы для конкретного проекта.

В целом, рентабельность такого бизнеса составляет 30-50%. Это очень высокий результат. Если же называть более конкретные цифры, то на прокате платьем можно заработать 60-150 тыс. рублей. Средства, вложенные в покупку платья, возвращаются после 3-4 заказов. А окупить первоначальные вложения можно за 2-4 месяца.

Шаг 9. Оценка рисков

Основным недостатком данного бизнеса является сезонность. Наиболее востребованные периоды: сезон свадеб, новогодние праздники, выпускные вечера. К этим «пикам продаж» следует готовиться заранее и расширять ассортимент. Снизить риск сезонности можно при наличии большого ассортимента разных направлений – тогда в разное время вы сможете обеспечивать себе заработок.

Другой серьезный риск – невозврат или порча одежды. Как минимизировать этот риск мы обсуждали ранее, но повторим формулу: правильно составленный договор + поощрительная система для аккуратных клиентов + денежный залог, который возвращается клиенту после сдачи им платья. Еще один отрицательный момент – то, что данный вид услуг требует длительного времени для завоевания доверия клиента. Поэтому прокату так важны хороший сервис и репутация.

Evgenia Yurkina

(c) www.clogicsecure.com - ein Portal zu Geschäftsplänen und Richtlinien für die Gründung eines Kleinunternehmens


Beliebte Beiträge