So öffnen Sie einen privaten Krankenwagen

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Die private Erbringung von bezahlten medizinischen Leistungen ersetzt nach und nach die öffentliche Medizin. Hierfür gibt es viele Gründe. Der Hauptgrund liegt in der geringen Qualität und Ineffizienz der kommunalen Einrichtungen, deren Beschäftigte aufgrund niedriger Löhne ihre Aufgaben kindisch und gleichgültig wahrnehmen. Dazu gehört auch die generelle Vernachlässigung und schlechte Finanzierung des medizinischen Sektors durch den Staat, die das Personal zwingt, an alten und abgenutzten Geräten mit billigen und minderwertigen Medikamenten zu arbeiten.

Dabei handelte es sich nicht um einen Krankenwagen, der heute von einer gemächlich zerfallenden „Gazelle“ repräsentiert wird, in der Ärzte und Sanitäter gegen eine minimale Bezahlung arbeiten müssen - es gibt nichts zu sagen, dass sie keine Motivation haben. Die Privatmedizin boomt, Rentner sind aus Gewohnheit und die schlechten Worte der Bevölkerung wenden sich an kommunale Einrichtungen, während die Mittelschicht die Dienste von Privatpersonen aktiv in Anspruch nimmt. Ein solcher integraler Bestandteil des Gesundheitssystems als Krankenwagen wird auch von unabhängigen Geschäftsleuten ins Leben gerufen.

Die größte Schwierigkeit bei einem solchen Unterfangen ist nicht der Kampf mit den Konkurrenten. Nein, sie gibt es natürlich, besonders in großen Städten, in denen Sie niemanden mit einer solchen Praxis überraschen werden, aber nachdem Sie die Situation auf dem Markt zuerst untersucht haben, können Sie entscheiden, ob Sie so etwas tun. In der Regel stellen nur wenige Unternehmen private Krankenwagendienste dar, deren Kapazitäten möglicherweise nicht für die gesamte Stadt ausreichen, in nicht so großen Städten und Provinzen sind solche Dienste häufig noch gar nicht verfügbar.

Das Schwierigste ist jedoch ein Zusammenstoß mit Bürokraten, die die Erlaubnis für solche Aktivitäten einholen müssen. Sie können sich nicht vorstellen, dass ein Krankenwagen bei der Registrierung weniger Dokumente benötigt und die Registrierung nicht so zeitaufwendig ist. Hier gelten die gleichen Voraussetzungen wie für die Eröffnung einer Privatklinik.

Der erste Schritt ist die Einstellung von Personal. Optimal ist die Anwesenheit von fünf Teams, die rund um die Uhr auf Anrufe warten. Daher werden Berechnungen für fünf Krankenwagen durchgeführt. Der Zeitplan sollte in zwei Tagen ablaufen, das heißt, Sie müssen 15 vollausgestattete Besatzungen einstellen. Jeder von ihnen hat 3 Personen: einen Fahrer, einen Arzt und einen Sanitäter.

Als nächstes müssen Sie Disponenten einstellen - 3-4 Personen, je nach Arbeitszeitplan, während Sie einfach keine ehemaligen Taximitarbeiter oder nur Leute von der Straße nehmen können. Der Disponent muss mindestens eine erfahrene Krankenschwester oder eine erfahrene Krankenschwester sein, um die Situation am anderen Ende des Kabels schnell beurteilen und die Besatzung korrekt ausrüsten zu können.

Das Rechnungswesen kann auf Drittfirmen übertragen werden - es wird viel billiger, und das Rechnungswesen in der Medizinbranche erfordert hochqualifizierte Spezialisten. In einem stationären Raum müssen neben den Disponenten ein Mechaniker und eine Krankenschwester im Einsatz sein, und der Chefarzt ist verpflichtet, die gesamte Organisation zu leiten - eine Person mit einer höheren medizinischen Ausbildung, die seit mindestens fünf Jahren in diesem Bereich tätig ist. Gleiches gilt für die Ärzte des Ambulanzteams.

Bei Vertragsabschlüssen mit allen medizinischen Mitarbeitern können Sie sich an die Bundesaufsicht im Gesundheitsbereich wenden. Nach Zahlung der Gebühr für die Prüfung der Möglichkeit der Erlangung einer Lizenz (6000 Rubel) ist es erforderlich, ein vollständiges Paket von Dokumenten vorzulegen, und zwar:

  • Kopien von Arbeitsverträgen mit Arbeitnehmern, die medizinische Dienstleistungen erbringen und leitende Positionen innehaben, Kopien ihrer Arbeitsbücher oder andere Dokumente, die die fünfjährige Berufserfahrung des Arbeitnehmers bestätigen, Kopien von Diplomen über den Abschluss einer Hochschule in einem medizinischen Fachgebiet.

  • Kopien aller Verträge über den Verkauf oder die Vermietung von Räumlichkeiten und Ausrüstungen, einschließlich Krankenwagen, oder anderer Dokumente, die das Recht zur Nutzung bestätigen. Für Räumlichkeiten müssen zusätzlich Genehmigungen der Feuerwehr und der sanitär-epidemiologischen Dienste vorliegen. Wie die Dokumente aus dem vorherigen Absatz müssen diese notariell beglaubigt werden.

  • Kopien der Registrierungsbescheinigung einer Wirtschaftseinheit; optimale Gestaltung einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Angabe des Codes (OKPD 2) 86.10 Leistungen von Krankenhausorganisationen.

Die Wartezeit für eine Entscheidung über die Erteilung einer Lizenz kann bis zu fünfundvierzig Tage betragen. Dies kann sich nachteilig auf das Personal auswirken, das bereits seit langer Zeit mit dem Unternehmer auf eine Entscheidung gewartet hat, jedoch nicht arbeitsberechtigt ist. Es gibt keine offiziellen Wege, um Leute aus dem Ministerium zu verdrängen ...

Wir dürfen nicht vergessen, dass Autos bei der Verkehrspolizei registriert sind, wo sie nicht nur registriert sein müssen, sondern auch die Erlaubnis erhalten müssen, Blinklichter zu verwenden, die anderen Fahrern im Verkehr Vorrang einräumen. Sie verlangen auch Kopien der Registrierungsbescheinigungen einer juristischen Person und eine Kopie der medizinischen Lizenz selbst und prüfen, ob das Signal und das akustische Signal den festgelegten Standards entsprechen. Wenn die Entscheidung in beiden Fällen positiv ist, können Sie an die Arbeit gehen.

Dazu sollte den diensthabenden Teams ein kleiner Raum zur Verfügung stehen. Es besteht keine Notwendigkeit, die Räumlichkeiten ernsthaft auszurüsten, ein Krankenhaus ist in einem solchen Geschäft nicht vorgesehen, es wird genügend kleines Lager für Geräte und Medikamente sowie einen Warteraum geben. Die Umgebung sollte jedoch ausreichen, um fünf Autos abzustellen und zu warten.

Das Mieten solcher Gebäude kostet mindestens 150 Tausend Rubel im Monat, es lohnt sich auch, Stromrechnungen einzubeziehen (5-10 Tausend, abhängig von der Größe des Parkplatzes und des Geländes sowie davon, ob das Empfangs- und Wartezentrum auf dem von privaten Unternehmen zur Verfügung gestellten Territorium basiert). . Zusätzlich zu den oben genannten sollte ein Badezimmer auf dem Gebiet des Unternehmens organisiert werden, einschließlich in der Garage, Autos müssen ständig sauber gehalten werden, auch außerhalb. Darüber hinaus muss sichergestellt sein, dass das Fahrzeug alle zwölf Stunden von einem erfahrenen und beauftragten Mechaniker auf Pannen und Störungen überprüft wird, um den Kunden zu erreichen und ihn, falls erforderlich, zum Ort der weiteren Behandlung zu bringen. Bei festgestellten Abweichungen muss der Kfz-Mechaniker das Problem, das das Einfahren des Fahrzeugs in die Linie verhindert, unverzüglich beheben. Ist dies nicht vor Ort möglich, sollte der Transport so schnell wie möglich zur Reparatur geschickt werden. Es ist am besten, eine vollwertige Werkstatt einzurichten, um unnötigen Ärger und entgangenen Gewinn zu vermeiden, ganz zu schweigen von der mangelnden Unterstützung der Bedürftigen.

Die Besatzungen selbst sind nach ihren Funktionen eingeteilt, drei Wagen müssen linear sein, das heißt, eine medizinische Grundversorgung bieten, eine weitere ist der Intensivstation und der Intensivstation zugeordnet. Im Falle der Beschäftigung spezialisierter Teams müssen die Aufstellungen jedoch schnell umgerüstet werden, um die erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen. Das Team und damit der Unternehmer ist für die Person zum Zeitpunkt des Transports sowie für die bereitgestellte Behandlung verantwortlich. Wird der Patient in die Klinik gebracht, wird die Verantwortung zum Zeitpunkt der Anmeldung des Krankenwagens für die Unterbringung des Kunden in einem Krankenhaus vom Team genommen.

Am vorsichtigsten ist es, Autos auszustatten. Der unerfahrene Unternehmer hat die Wahl: Produkte der russischen Automobilindustrie oder ausländische zu kaufen. "Gazellen", "Sables" und ähnliche Produkte des russischen Automobilgenies kosten 500 Tausend Rubel, während einige Firmen anbieten, ein bereits lackiertes und mit Blinklichtern ausgestattetes Auto zu kaufen. Die Qualität solcher Autos ist bekannt, aber sie lassen sich leicht reparieren, es ist leicht, Handwerker zu finden, die diese Geräte warten, und Ersatzteile sind kostengünstig.

Potenzielle Kunden werden jedoch sowohl den Krankenwagen als auch den öffentlichen Dienst bei der UAZ sehen, was sich negativ auswirkt, und es wird weniger Vertrauen in solche Ärzte bestehen, was bedeutet, dass sie weniger oft anrufen werden. Daher gibt es eine Alternative - schick aussehende Autos aus dem Ausland, leise beim Fahren, komfortabel und respektabel; Ihre Kosten beginnen jedoch bei einer Million Rubel für die einfachsten Modelle (z. B. Peugeot Boxer). Was genau die Besatzungen fahren werden, entscheidet der Unternehmer selbst, russische Autos sind sparsam, ausländische Autos sind Prestige.

Es muss noch eine wichtige Tatsache erwähnt werden: Wenn eine medizinische Lizenz erworben werden soll, kann dies eine Rolle spielen, und der Staat verlangt von privaten Eigentümern ein hohes Maß an Dienstleistungen. Wenn die Flotte definiert und gekauft ist, können Sie mit der internen Ausrüstung der Mini-Krankenhäuser auf Rädern fortfahren. Hier ist, was in einem Standard-Krankenwagen nach den gesetzlichen Dokumenten der Russischen Föderation sein sollte:

  • Zwei medizinische Schubladen - die Hauptschublade mit einem Generika- und Reanimationskit.

  • Elektrokardiograph

  • Defibrillator mit einem Elektrokardioskop.

  • Zwei Ventilatoren.

  • Gerät zur Inhalationsanästhesie.

  • Glukometer- oder Glukosetest.

  • Tonometer und Phonendoskop.

  • Reifensätze und Kopfhalter.

  • Vakuummatratze.

  • Zwei Arten von Krankentragen.

  • Rollstuhl.

  • Tragbahre Empfänger.

  • Stativ und Sauerstoffflasche.

  • Aspirator und Richtungslampe.

Darüber hinaus ist eine große Liste von Medikamenten erforderlich, die Arbeit des Krankenwagens ist in vollem Umfang durch die Verordnung des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 08.18.2019 n 100 (in der Fassung vom 08/18/2019) "Über die Verbesserung der Organisation der medizinischen Notfallversorgung für die Bevölkerung der Russischen Föderation" geregelt, die nicht nur die notwendige Ausrüstung für die Brigade anzeigt, sondern und Anforderungen für ihre Mannschafts- und Krankenwagenarbeit im Allgemeinen. Es ist am besten, Personal zu rekrutieren, das Erfahrung direkt im Rettungsdienst hat, insbesondere für einen Fahrer, der die Stadt perfekt kennen und navigieren muss.

Im Allgemeinen müssen Autos nach einem Anruf nicht zur Basis zurückkehren, sondern können in der gesamten Stadt verteilt werden, um schnell beim Kunden zu sein. Der Disponent muss ihren Standort überwachen. Zusätzlich zu den oben genannten Geräten sollte das Gerät mit einem Funkgerät für die Kommunikation mit dem Disponenten und anderen Geräten, Medikamenten- und Bettwarenmöbeln ausgestattet sein: Kissen, eine Decke, ein Satz Wäsche, die nach jedem nächsten Anruf im Idealfall gewechselt werden sollten.

Ein wichtiger Punkt ist die Ausrüstung des Disponenten, deren Aufzeichnung von Gesprächen mit Patienten aufgezeichnet werden soll, wobei der Disponent in einem speziellen Programm arbeiten muss, in dem alle Daten über die eingegangenen Anrufe eingegeben werden. Sowohl er als auch das Ambulanzteam müssen strenge Berichte über die erbrachten Leistungen führen. All dies wird innerhalb der gesetzlich festgelegten Fristen an höhere medizinische Einrichtungen weitergeleitet. Nach Erhalt der Lizenz wird gemeldet, an welche Abteilung Dokumente zu übergeben sind.

Jetzt können Sie die Anfangsinvestition berechnen:

  • Registrierung der Form einer Geschäftseinheit, Erlangung einer Lizenz zur Erbringung von Dienstleistungen für Krankenhausorganisationen, Registrierung von Fahrzeugen bei der Verkehrspolizei und Erlaubnis zur Verwendung eines Blitzlichts - 50 Tausend Rubel (es ist besser, zusätzliche Mittel auf Lager zu haben).

  • Vermietung von Räumen mit einer Garage und Stromrechnungen - von 160 Tausend Rubel.

  • Kauf und Ausstattung von Autos. Wenn Sie im Ausland hergestellte Autos kaufen, werden 5 Millionen nur für die Autos selbst benötigt, während weitere 100.000 in jede Ausrüstung investiert werden müssen - 5 Millionen 500.000 Rubel.

  • Gehalt des Personals. Es ergibt sich aus der Berechnung von fünfzehn Brigaden (Fahrer, Arzt, Rettungssanitäter), Disponenten, Chefarzt, Mechaniker, Ordonnanz. Solch ein riesiges Personal wird erhebliche materielle Ressourcen erfordern und monatlich zum Hauptausgabenposten werden - 1 Million Rubel.

  • Ausstattung von Aufenthaltsräumen und Empfang von Anrufen; Dazu gehören Möbel, Geräte, die Ausstattung der Garage mit dem Notwendigsten (nur eine Box für Reparaturen), die Herstellung einer Verbindung zwischen allen Mitarbeitern und allen medizinischen Einrichtungen in der Stadt sowie der Kauf einer schnell gespeicherten Telefonnummer - 150.000 Rubel.

  • Werbekampagne - bis zu 100 Tausend Rubel.

Der Gesamtbetrag des Startkapitals sollte auf 7 Millionen Rubel aufgerundet werden. Eine Werbekampagne sollte separat besprochen werden. Die Hauptkunden von Privatkrankenwagen sind wohlhabende Menschen, die bereit sind, für qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu zahlen, daher sollten Informationen zuallererst an sie weitergegeben werden. Dies sollten Visitenkarten in privaten und kostenpflichtigen Kliniken, Werbeplakate in relevanten medizinischen Einrichtungen sowie Werbung in der Stadt und im lokalen Fernsehen und Radio sein. Es lohnt sich nicht, eine umfassende Marketingkampagne in städtischen Krankenhäusern durchzuführen. Jeder, der es sich leisten kann, wird schon seit langer Zeit in Privatkliniken behandelt. Es lohnt sich jedoch, Informationen über sich selbst in staatlichen Institutionen zu hinterlassen - Informationsblätter, die einen bestimmten Prozentsatz abdecken, werden ausreichen Zielgruppe.

Ein wichtiger Punkt ist die Zusammenarbeit mit Versicherungsunternehmen. Der Erlös aus der Erbringung von Leistungen der freiwilligen Krankenversicherung kann die Einnahmen aus regulären Anrufen übersteigen. Inzwischen werden in vielen Unternehmen VHI-Richtlinien für ihre Mitarbeiter ausgestellt, und alle Kosten werden vom Arbeitgeber übernommen. Dadurch kann ein großer Prozentsatz der Bevölkerung für ein solches Programm registriert und kostenlos unterstützt werden. Der Unternehmer erhält sein Geld von der Versicherung, wenn auch etwas verspätet, aber stabil. Zunächst müssen Sie sich mit einem Vorschlag zur Zusammenarbeit an alle Versicherungsunternehmen wenden. Wenn es nur wenige Wettbewerber in der Stadt gibt, werden sie schnell eine Kooperation eingehen, andernfalls können sie dies ablehnen, was durch bereits abgeschlossene Vereinbarungen motiviert wird. Es ist unwahrscheinlich, dass eine Versicherungsgesellschaft ihre Policen mit mehreren Krankentransportdiensten versorgen möchte - es ist nicht rentabel.

Zusätzlich zur Bereitstellung von Notfalldiensten für die Patienten selbst können zusätzliche Dienste eingeführt werden: Beförderung von bettlägerigen Patienten, einschließlich solcher außerhalb desselben Ortes, ärztliche Konsultationen und Dienst bei verschiedenen Ereignissen und Feiertagen. Ein solcher Service kann sich in Zukunft zu einer medizinischen Beratung oder sogar zu einem medizinischen Zentrum entwickeln.

Trotz erheblicher Investitionen zahlt sich eine solche Initiative bei einer wettbewerbsfähigen und kompetenten Organisation innerhalb von ein oder zwei Jahren aus. Ein Ambulanzteam führt durchschnittlich fünf Besuche bei Patienten pro Tag durch, während in Städten von Bundesbedeutung die Summe eines Anrufs allein viertausend Rubel erreichen kann. In anderen Städten sind die Preise für Dienstleistungen viel niedriger, aber es ist durchaus realistisch, mindestens zweitausend Rubel Nettoeinkommen von einem Patienten zu erhalten. So wird der monatliche Betrag eineinhalb Millionen Rubel betragen, Betriebsgewinn - 340 Tausend Rubel. Wenn Sie das Programm eines vereinfachten Steuersystems anwenden, beträgt der Nettogewinn pro Monat ungefähr 290 Tausend Rubel.

Natürlich wird es nur wenige Monate nach dem Start möglich sein, einen solchen Betrag zu erhalten, und zwar nur dann, wenn das Wettbewerbsniveau akzeptabel ist. Ohne vorläufige Marktforschung können Sie völlig ohne Aufträge auskommen. Bevor Sie also mit der Organisation eines privaten Krankenwagens beginnen, sollten Sie alle möglichen Informationen über Kunden herausfinden und feststellen, ob diese die Nachfrage nach dieser Art von Dienstleistung vollständig befriedigen.

Matthias Laudanum (c) www.clogicsecure.com - Ein Portal zu Plänen und Leitfäden für Kleinunternehmen

Erhalten Sie aktuelle Berechnungen für einen Geschäftsplan

18.08.2013

Beliebte Beiträge