Strandgeschäft: Wasserballattraktion

Unterhaltungsindustrie Fahrten

Viele Menschen, die lange Zeit ein eigenes Unternehmen gründen wollen, suchen nach den rentabelsten Anlagemöglichkeiten, damit sie weniger investieren und mehr bekommen und gleichzeitig das Geld so schnell wie möglich zurückzahlen. Als wir zu gegebener Zeit auf die Idee kamen, die Water Ball-Attraktion zu kreieren, schien uns diese Idee sofort real und mehr als erfolgreich. Wir begannen nach Optionen zu suchen und alle Informationen herauszufinden. Auf dieser Website werden wir unsere Erfahrungen mit Ihnen teilen und Sie über die Realitäten dieser Attraktion informieren.

Das Geschäft mit Wasserbällen ist echt!

Zu Beginn brauchten wir:

Um dieses Geschäft in Irkutsk zu starten, brauchten wir:

1. Bälle kaufen (5 Stück)

2. Pumpen kaufen (2 Stk., Optimal für 5-6 Bälle). Bei unserer Arbeit verwendeten wir Gartenlaubbläser. Sie fühlten sich nicht sehr wohl, waren aber in Irkutsk erhältlich und günstig. Jetzt verkaufen wir bequemere Spezialpumpen.

3. Die Frage der Pacht am Strand der Stadt zu koordinieren

4. Vereinbaren Sie mit Strom

5. Bestimmen Sie den Mietpreis und das Gehalt der Mitarbeiter (nach der Suche nach Mitarbeitern)

6. Kaufen Sie die fehlenden Komponenten für den normalen Betrieb der Attraktion "Wasserball".

Also haben wir als erstes Bälle bestellt und gekauft. Dies waren 3 PVC-Kugeln und 2 TPU. Im Einsatz: Viele sagen, TPU-Bälle seien besser - das stimmt nicht ganz. PVC Bälle haben uns den ganzen Sommer ohne Beanstandungen bedient, wie TPU. Die einzige Sache ist, dass bei der Lagerung - als es notwendig war, die Bälle jeden Abend in einem Beutel zu sammeln - der PVC-Ball weniger elastisch ist und daher mehr Platz im Volumen einnimmt.

Vermietung:

Probleme bei der Verwendung von Bällen:

Unsere Bälle kamen mit chinesischen Reißverschlüssen. Ein Ball hatte Blitzprobleme. Möglicherweise lag dies an einer unsachgemäßen Bedienung der Reißverschlüsse - sie mussten mit Silikonfetten (diese Fette werden komplett mit Kugeln geliefert, die derzeit auf unserer Website erhältlich sind!), Paraffin oder Seife abgerieben werden, dann schließen sie (glauben Sie mir) ganz einfach und einfach! Aufgrund der Probleme mit dem Blitz haben wir uns entschieden, dass für Menschen, die ein eigenes Geschäft eröffnen möchten, Zuverlässigkeit und Qualität erforderlich sind. Deshalb haben wir uns für Wasserbälle mit deutschem Blitz entschieden.

Darüber hinaus gab es den ganzen Sommer über einen Reifenschaden, der erfolgreich mit Material aus dem Reparaturset versiegelt wurde.

Der zweite Absatz stellte sich als viel komplizierter heraus. Es gab keine notwendigen Pumpen in der Stadt, aber die Suche war erfolgreich. Listyuvov näherte sich uns mehr oder weniger. Sie waren mächtig und schnell aufgeblasen.

Es stellte sich heraus, dass die Mietprobleme ziemlich schnell gelöst waren - der Stranddirektor gab sofort den Preis bekannt, der zu uns passte. Im Bereich von 5.000 p. pro monat haben wir die miete bezahlt.

Wir fanden auch schnell Arbeiter - das waren Studenten, die den Sommer in der Stadt blieben und etwas Geld verdienen wollten. Das Gehalt eines Mitarbeiters lag im Bereich von 400 Rubel.

In der ersten Woche haben wir angefangen Leute für 100 R zu skaten. Nach einer Probearbeitswoche haben wir den Preis auf 150 erhöht. Dies hat fast keine Änderungen in der Arbeit verursacht. Ein stabiler und akzeptabler Preis für die Vermietung von Wasserbällen liegt zwischen 150 und 200 Rubel. Durchschnittlich 7 Minuten zu vermieten.

Der Hauptkundenstrom begann gegen 14 Uhr, d. H. Am Strand gab es vorher nichts zu tun. Dementsprechend begannen wir von 12 Uhr an zu arbeiten und endeten um 9-10 Uhr abends! Unsere Hauptkunden waren Kinder. Erwachsene fuhren seltener. Wenn ein Erwachsener im Ball ist, versammelt sich eine Menschenmenge am Ufer und versammelt sich, um die Person im Ball zu beobachten und auszulachen. Niemand ist an dieser Attraktion gleichgültig.

Wenn Sie eine solche Attraktion organisieren, ist es sehr wichtig, ein Kontrollsystem für die Arbeitnehmer einzurichten, damit das gesamte Geld an die Kasse geht. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt.

Für den Betrieb der Attraktion wurden gekauft:

Film - an Land, damit die Neigung des Balls ins Wasser sicherer ist;

Ein Karabiner, der sich an eine Kugel klammerte;

Ein 20 m langes Seil klammert sich an einer Seite an eine Kugel für einen Karabiner und an der anderen Seite an einen Knoten für eine Säule am Ufer.

Ein großer Regenschirm und ein Tauschzelt sorgen dafür, dass die Attraktion dekorierter aussieht.

Weitere Plakate über unsere Attraktion wurden gedruckt und am Strand aufgehängt.

Das ist es im Grunde. Die Hauptsache ist Begehren und Begehren!

Zusammenfassend:

Berechnen wir nun das durchschnittliche Ergebnis dieser Attraktion:

Durchschnittlich fahren pro Tag etwa 30 Menschen einen Ball.

Wir multiplizieren diese Zahl mit den Mietkosten 30 * 150 = 4500 p.

Multiplizieren Sie die resultierende Zahl mit der Anzahl Ihrer Bälle.

Beispiel: 5 = 5 * 4500 = 22500 p. Die Summe pro Tag beträgt 22500 s / n. Arbeiter (-500 p.) - Miete von 5000 p. / Monat.,

dann 5000/30 = 166 p. (Miete pro Tag) = 21834 p.

Erfahrungsgemäß stellt sich heraus, dass in einem Monat genau nach dem Wetterkoeffizienten gearbeitet wird. Das heißt 60% der Tage des ganzen Monats oder durchschnittlich 18 Tage pro Monat. (Natürlich gibt es im europäischen Teil Russlands mehr Sonnentage - die Amortisation ist höher). Multiplizieren Sie diesen Betrag mit 18 und erhalten Sie = mehr als 390.000 p. pro Monat nach der Zahlung von Miete und Löhnen an die Arbeitnehmer. (-steuern)

Natürlich sind alle Berechnungen ungefähr und gemittelt. Aber wir haben die wirklichen Ergebnisse unserer Arbeit zugrunde gelegt. Sie können den Grundstein für weniger Mieten pro Tag legen, aber trotzdem zahlen sich die Bälle schnell aus und bringen ihren Besitzern Gewinne!

Vitaly Shenderov

www.waterballs.ru

* Der Artikel ist älter als 8 Jahre. Kann veraltete Daten enthalten


Beliebte Beiträge