Umzugsunternehmen: Bei einem Umzug können Sie 80 Tausend Rubel verdienen. im Monat

* Die Berechnungen verwenden die Durchschnittsdaten für die Welt

Umzug ist ein Reisevermittlungsservice. Experten sind der Meinung, dass die Chancen für die Eröffnung eines erfolgreichen Umzugsunternehmens hoch sind.

Das Standard-Leistungspaket eines Umzugsunternehmens umfasst einen Fachbesuch, das Planen und Bewerten der Arbeitskosten, das Zerlegen und Verpacken der Waren unter Beistellung von Verpackungsmaterial, den Transport, das Abladen der in die Räumlichkeiten gebrachten Waren sowie das Auspacken und Reinigen von Verpackungsabfällen.

Experten unterteilen die Marktteilnehmer in zwei Kategorien. Die ersten sind auf den Umzug von Wohnungen und Büros spezialisiert. Die zweiten bieten ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen: Sie organisieren nicht nur Transfers für Privat- und Firmenkunden, sondern liefern auch Waren an Kunden und führen Rigging-Operationen durch, die nicht mit Umsiedlungen zusammenhängen.

Umzugsunternehmen: Wie wählt man ein Büro?

In der Anfangsphase benötigt ein Umzugsunternehmen ein bescheidenes Büro mit einer Fläche von 10-15 Quadratmetern. m (600-800 Rubel pro Quadratmeter pro Monat) spielt der Standort keine Rolle, da die meisten Kunden nicht ins Büro kommen, sondern lieber einen Spezialisten zu sich rufen. Im Büro müssen zwei Arbeitsplätze für den Umzugsspezialisten und den Verkaufsleiter eingerichtet werden, von denen einer mit einem Computer und einem Drucker ausgestattet ist (ungefähr 20.000 Rubel). Neben dem Büro wird auch ein Lager benötigt, in dem Verpackungsmaterialien (Folien, Kartons, Ecken) gelagert werden. Für ein kleines Unternehmen reichen 18-20 Quadratmeter. m. Es ist wünschenswert, dass das Lager nicht weit vom Büro oder vom Parkplatz des Autos entfernt ist. Um ein Lager zu organisieren, können Sie entweder einen Raum in einem spezialisierten Lager der Kategorie C (Industrieräume oder isolierter Hangar, Deckenhöhe ab 4, 5 m) mieten oder eine Großgarage mieten (Kosten 1, 5-2 Tausend Rubel pro Monat).

Für die Lagerausstattung werden 30-40 Tausend Rubel benötigt. Ideale Optionen für den Einsatz beim Umzug sind Kisten, die für ein bestimmtes Auto auf Bestellung angefertigt werden. Aber dieses Vergnügen ist nicht billig. Die Kosten für die Briefmarke, auf der die Kisten in Zukunft hergestellt werden, werden 25 Tausend Rubel betragen. Eine wirtschaftlichere Option ist die Verwendung von Standardkartons mit fünf Schichten. Zusätzlich zu Kartons müssen Sie Packpapier (zum Einwickeln von Utensilien), Wellpappe (zum Verpacken von Glas, Möbelelementen und anderen zerbrechlichen Gegenständen, zum Verlegen von Möbeln auf der Rückseite eines Autos), Pappecken (zum Schutz der Ecken von Möbeln und Haushaltsgeräten), Luftpolsterfolie kaufen (zum Verpacken von Haushaltsgeräten, Bürogeräten, Möbeln, Utensilien und anderen Gegenständen, die empfindlich auf mechanische Beschädigungen reagieren), Polypropylentaschen (Sie können Kleidung und unzerbrechliche Gegenstände hineinlegen), Plastikfolie und Klebeband (erhältlich für azat mit einem Firmenlogo).

Umzugsunternehmen: Staat

Im Staat ist es besser, zwei Mover zu nehmen. Ihre Funktionen umfassen die Umzugskontrolle, die ordnungsgemäße Verpackung der Waren, die Kommunikation mit dem Kunden und die Ermittlung der Umzugskosten. Das Gehalt eines Umzugsunternehmens beträgt 15-20 Tausend Rubel. im Monat. In der ersten Phase können Sie nicht zwei, sondern einen Mitarbeiter einstellen, und der Eigentümer übernimmt die Funktionen des zweiten.

In der Anfangsphase, wenn die Anzahl der Bestellungen nicht groß ist, reichen fünf Lader aus, aber ihre Anzahl kann erhöht werden, falls zusätzliche Bestellungen erscheinen. Sie können über freie Zeitungen nach Mitarbeitern suchen ("Für Sie arbeiten", "Es gibt Arbeit!"). Im Durchschnitt ist ihr Gehalt auf dem Markt 100-170 Rubel. pro Stunde. In einigen Unternehmen erhält das Team einen Anteil an der Gesamtzahlung - 50% des Auftragswertes.

Eine zwingende Voraussetzung für Umzugsunternehmen ist ein gutes Aussehen: Eine Person sollte ordentlich gekleidet sein und nicht nach Alkohol riechen. Erfahrene Mover empfehlen, den Kandidaten in Polizeidatenbanken auf Vorstrafen zu überprüfen, da die Mover Zugang zu wertvollen Dingen haben. Für die Mitarbeiter ist es erforderlich, fünf Sätze von Uniformen mit Firmensymbolen zu erstellen. Es wird etwa 25-30 Tausend Rubel kosten.

Wenn Sie einen eigenen Fahrer in der Firma haben, müssen Sie einen Fahrer einstellen. Sein monatliches Gehalt beträgt 10-12 Tausend Rubel. Es ist ratsam, einen Verkaufsleiter zu beauftragen, um Firmenkunden zu finden. Gehalt - 15-20 Tausend Rubel. In einer Reihe von Unternehmen erhalten Manager ein Gehalt und einen Prozentsatz, zum Beispiel 10 Tausend Rubel. plus 2% vom Umsatz.

Umzugsunternehmen: Wahl des Autos

Einige Experten sind der Meinung, dass ein Umzugsunternehmen kein eigenes Auto kaufen sollte - es ist besser, die Dienste von Transportunternehmen in Anspruch zu nehmen. Tatsache ist, dass Sie für unterschiedliche Aufträge Autos mit unterschiedlichen Kapazitäten und Ladekapazitäten benötigen und in diesem Fall eine ganze Fahrzeugflotte vorhalten müssen. Andere glauben, dass die Verwendung von Autos anderer Leute ein bewegliches Geschäft unrentabel macht. Darüber hinaus kann das Fehlen eines eigenen Autos zu einer Störung der Bestellung führen.

Experten raten zum Kauf einer Gazelle - GAZ-3132, die eine erweiterte Basis hat. Die Kosten für ein neues Auto werden 330 Tausend Rubel betragen. Sie können ein gebrauchtes Auto nehmen, zum Beispiel kostet eine einjährige "Gazelle" 260-280 Tausend Rubel.

Im Auto muss die Markise angehoben werden, damit hohe Lasten transportiert werden können. "GAZelle" ist praktisch, da es keine Einschränkungen gibt, wenn Sie sich in der Stadt bewegen. Es wird 17-18 Kubikmeter umfassen. m Ladung. Etwa 15 Tausend Rubel - 10 Tausend Rubel werden jeden Monat für die Wartung des Autos ausgegeben. für Benzin und 3-5 Tausend Rubel. für Reparaturen und Ersatzteile. Das Auto kann mit Werbung geklebt werden, kostet dieser Service 5.000 Rubel. Es ist besser, das Auto auf einem Parkplatz in der Nähe des Büros zu parken und die Schlüssel in einem Safe zu verwahren.

Umzugsunternehmen: Werbung

Eine der effektivsten Möglichkeiten zur Förderung von Experten ist das Aufrufen einer Unternehmenswebsite. Firmenkunden und vermögende Privatpersonen, die die Kundenbasis von Umzugsunternehmen bilden, bevorzugen die Suche nach Auftragnehmern über das Internet. Die Entwicklung einer Visitenkarten-Website kostet 40-70 Tausend Rubel. Die Kosten für die Förderung werden 18 Tausend Rubel kosten. in den ersten drei Monaten und 12 Tausend Rubel. in den folgenden Monaten. Eine vollwertige Unternehmenswebsite mit erweiterter Funktionalität kostet durchschnittlich 150.000 Rubel.

Eine andere effektive Möglichkeit, ein Umzugsunternehmen zu fördern, sind Printmedien. Einige Experten raten dazu, Anzeigen in kostenlosen Zeitungen (Nasha Gazeta, Va-Bank) zu schalten. Außen- und Rundfunkwerbung haben jedoch praktisch keine Wirkung.

Die Marktteilnehmer empfehlen außerdem, sich in Einkaufs- und Bürozentren umzusehen, um herauszufinden, welche Mieter umziehen werden, um ihnen ihre Dienstleistungen direkt anzubieten. Darüber hinaus lohnt es sich, in Büro- und Einkaufszentren sowie in Immobilienagenturen Ihre Visitenkarten oder Broschüren zu verteilen. Die Herstellungskosten betragen 1 Tausend Rubel. im Monat).

Umzugsunternehmen: Preisgestaltung

Laut Marktteilnehmern sollte sich der neue Player nur mit Büro- und Wohnungsumzügen befassen, da komplexere Dienstleistungen große Investitionen erfordern (mehr Mitarbeiter, Kauf teurer Fahrzeuge usw.).

Die Kosten für den Umzug hängen von vielen Bedingungen ab: der Menge an Möbeln und Haushaltsgroßgeräten, dem Vorhandensein eines Klaviers oder Safes, der Notwendigkeit, Möbel zu zerlegen und Gegenstände des Kunden zu verpacken, der Verfügbarkeit eines Aufzugs und der Entfernung für den Umzug. Insbesondere erhöht jede Etage den Bestellwert um 5%, wenn es nur einen Personenaufzug gibt und wenn es überhaupt keine Aufzüge gibt, dann um 15%. Der Verpackungsservice wird separat berechnet. Für einen regelmäßigen Wohnungswechsel muss der Kunde Pakete für 1-1, 5 Tausend Rubel kaufen. Das Unternehmen wird 30-50% verdienen. In der Regel beschränken Firmen den Mindestbestellwert - meist 1.200 Rubel. Für dieses Geld kann eine Umzugsfirma einen großen Gegenstand herausnehmen, zum Beispiel ein Bad oder einen Kühlschrank. Einige Unternehmen verwenden ein anderes Bewertungssystem - sie schätzen die Kosten für einen Kubikmeter auf 630 Rubel. Erfahrene Umzugsunternehmen raten dazu, den Bestellbetrag im Voraus zu verhandeln und ihn nicht aus dem einen oder anderen unabhängigen Grund (z. B. Ausfall des Aufzugs) zu erhöhen.

Umzugsunternehmen: Siedlungen

Berechnung für ein Umzugsunternehmen mit einer Bürofläche von 15 Quadratmetern. m) Bis zum sechsten Monat führt das Unternehmen 20 Bestellungen pro Monat mit durchschnittlichen Kosten von 12 Tausend Rubel aus. Die Belegschaft besteht aus einem Umzugsspezialisten (Mover), einem Verkaufsleiter und einem Fahrer. Unter jeder Bestellung zieht das Unternehmen fünf Umzugsunternehmen an, die ihre Arbeit für 150 Rubel bezahlen. pro Stunde.

Einmalige Öffnungskosten:

Gazellenwagen - 330 000 Rubel

Verpackung -30 000 reiben

Website-Entwicklung -40 000 Rub

Uniform - 25 000 reiben

Werbung auf einem Auto -5000r

Gesamt - 430 000 Rubel

Einkommen 240 000 Rubel

Fixe Kosten:

Büromiete - 9000r

Garagenvermietung - 1500r

Website-Support 12 000 Rubel

Gehalt des Fahrers - 12 000 Rubel

Managergehalt - 15 000 Rubel

Mouver Gehalt - 15 000 Rubel

Werbung - 5000r

Gesamt- 69 500 Rubel

Variable Kosten:

Gehalt der Lader (5 Personen) 60 000 Rubel

Kauf von Verpackungen - 10 000 Rubel

Benzin 10 000 reiben

Zum Auto - 3000r

Eventualverbindlichkeiten 7625r

Gesamt - 90 625 Rubel

Gesamtkosten - 160 125 Rubel

Gewinn vor Steuern - 79 875 Rubel

Rentabilität 49, 9%

Eintrittsschwelle - 691 000 Rubel

Eine kleine Umzugsfirma führt 20 Überweisungen pro Monat mit durchschnittlichen Kosten von 12 Tausend Rubel durch. Nach Einschätzung von Experten wird ein neuer Spieler in sechs Monaten in der Lage sein, solche Indikatoren zu erreichen. Im ersten Monat kann eine neue Firma nur einen Zug machen, dann erhöht sich ihre Zahl jeden Monat um drei oder vier. Die durchschnittliche Dauer einer Fahrt mit vier Ladern beträgt fünf Stunden. Die Amortisationszeit des Projekts beträgt eineinhalb Jahre.

Zur Artikelserie von Sergey Panin im Magazin Business Quarter

18.08.2013

Beliebte Beiträge