Wie kann man mit Autosimulatoren Geld verdienen?

Unterhaltungsindustrie Fahrten

Der wissenschaftliche und technologische Fortschritt hat dem Menschen eine enorme Menge an High-Tech-Unterhaltung zur Verfügung gestellt. Durch moderne Attraktionen, die auf verschiedene menschliche Sinne einwirken, fühlen Sie sich wie ein Extremsportler, ein Eroberer des Himmels oder ein Herr der Straßen. Eine der beliebtesten Attraktionssimulationen sind Autosimulatoren. Das Geheimnis ihres Erfolgs ist, dass sie den Traum der meisten Russen verwirklichen: schnelles Fahren auf guten Straßen, für die sie keine Strafe zahlen und ihre Rechte nicht verlieren. Nervenkitzel und Sicherheit ziehen Menschen in Autosimulatoren an. Rennen auf Autosimulatoren lieben nicht nur Kinder und Jugendliche (obwohl in größerem Maße auch Erwachsene), sondern auch Erwachsene. Fans von Autosimulatoren argumentieren, dass kein Videospiel in Bezug auf Vollständigkeit und Realität der Eindrücke mit diesen Attraktionen verglichen werden kann.

Was ist ein Autosimulator der neuen Generation, auch als 6D-Autosimulator bekannt? Dies ist eine Attraktion, die aus einer beweglichen Plattform (3-4 Freiheitsgrade), einem Hydraulikstuhl, einem Steuerstand, einem Lenkrad mit Leistungsrückmeldung, einem Pedalblock (Bremse, Kupplung, Gas), einem Schaltknauf, einem dreidimensionalen Fernseher mit einer 3D-Brille und einem Vierkanal-Audiosystem besteht . Die teuerste Ausrüstung ist auch mit einem Geldscheinprüfer ausgestattet. Wenn Sie zwei Autosimulatoren haben, können Sie ein Netzwerkspiel organisieren, Freunde können an virtuellen Straßenrennen teilnehmen.

Die Attraktion kommt mit mehreren lizenzierten Videospielen. Jedes Spiel hat verschiedene Modi: für Kinder, für Anfänger, für Profis. Dank dessen kann eine Person den Autosimulator immer wieder benutzen, ihre Fähigkeiten verbessern und jedes Mal etwas Neues für sich im Spiel finden.

Die Kosten für einen neuen Autosimulator liegen zwischen 26 und 34 Tausend Dollar. Auf die Ausrüstung wird eine einjährige Garantie gewährt, der Kundendienst wird auch von Anbietern von Attraktionen durchgeführt. Unternehmer aus den Regionen sollten auf die Kosten für den Transport von Ausrüstung vorbereitet sein.

Eine gebrauchte Attraktion kann für 500-600 Tausend Rubel gekauft werden.

Der Besitzer eines Paares von Autosimulatoren kann ein erfolgreiches Geschäft machen, wenn er die Fahrten an der richtigen Stelle einstellt. Eine ideale Option für die Platzierung von Autosimulatoren ist ein Einkaufs- und Unterhaltungszentrum oder ein Vergnügungspark. Im Sommer kann man im Resort besonders gut verdienen, aber Geschäfte in Großstädten bringen auch Einkommen.

Um einen Autosimulator zu platzieren, benötigen Sie eine Fläche von 2x4 Metern. Die durchschnittlichen Kosten für die Anmietung eines Gebiets in großen Einkaufszentren von Städten mit mehr als einer Million Einwohnern betragen 3 bis 6 Tausend Rubel pro Quadratmeter. Es ist ratsam, mindestens zwei Autosimulatoren zu platzieren, um die Fähigkeiten eines Netzwerkspiels zu nutzen.

Attraktionswerbung ist nicht erforderlich, wenn der Ort von vielen Personen besucht wird. Wenn sich die gemietete Fläche in einiger Entfernung von den Hauptbesucherströmen befindet, ist es sinnvoll, Broschüren mit 10% Rabatt zu drucken und an Orten mit hohem Verkehrsaufkommen zu verteilen, um Aufmerksamkeit zu erregen, sowie Plakate und Werbebanner aufzuhängen. Die Kosten für Werbung bei der Gründung eines Unternehmens werden 5-10 Tausend Rubel betragen.

Um die Attraktion zu bedienen, wird eine Person benötigt. Obwohl die teuersten kompletten Sätze von Autosimulatoren mit Geldscheinprüfern ausgestattet sind, ist es für die Sicherheit der Attraktion besser, wenn jemand die Kunden beobachtet. Das Gehalt des Verwalters der Attraktion beträgt 10-15 Tausend Rubel. Sie können einen Prozentsatz des Umsatzes anbieten.

Der Arbeitstag im Einkaufszentrum dauert in der Regel etwa 14 Stunden (von 10 bis 24 Uhr), wochentags morgens sind die Attraktionen in der Regel im Leerlauf. Kunden erscheinen nicht früher als 16 Stunden. Am allermeisten natürlich am Wochenende. Morgens kommen normalerweise Kinder und Eltern, am späten Nachmittag - Jugendliche und nach 21 Stunden ruhende Erwachsene interessieren sich am häufigsten für virtuelle Rennen.

Die Kosten für eine zehnminütige Fahrt mit einem Autosimulator betragen 100-150 Rubel und können an Wochentagen und Wochenenden morgens und abends variieren. Bei einer durchschnittlichen Auslastung von mindestens 4 vollen Stunden pro Arbeitstag beläuft sich der Umsatz einer Attraktion auf mindestens 2.400 Rubel pro Woche - 16.800 Rubel pro Monat - 72.000 Rubel. Nach der Zahlung der Gehälter und Mieten und der Zahlung der Steuern beträgt der Gewinn etwa 40.000 Rubel pro Monat für jeden Autosimulator.

Als organisatorische und rechtliche Form für die Eröffnung eines eigenen Unternehmens können Sie einen einzelnen Unternehmer auswählen und zu einem vereinfachten Steuersystem wechseln. OKVED-Codes „Aktivitäten von Messen und Parks mit Attraktionen“ (Code 92.33) und „Sonstige Aktivitäten zur Organisation von Freizeit und Unterhaltung, die nicht in anderen Gruppen enthalten sind“ (Code 92.72) sind für die Registrierung geeignet. Sie müssen keine Registrierkasse kaufen, sondern können strenge Meldeformulare verwenden, die einfach zu kaufen oder in einer Druckerei zu bestellen sind.

Merkulova Natalya

(c) www.clogicsecure.com


Beliebte Beiträge